Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

100 Aktuelle News von Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Elektronen-Rangelei in Nanostrukturen aus Kohlenstoff

Verhalten von Elektronen in Graphen-Nanobändern aufgeklärt

05.12.2019

Um elektronische Bauteile weiter zu verkleinern und damit Geräte wie Laptop oder Smartphone schneller und leistungsfähiger zu machen, braucht es neue Materialien. In dieser Hinsicht vielversprechend sind winzige Nanostrukturen des neuartigen Werkstoffs Graphen. Dieser besteht aus einer einzigen ...

mehr

image description
Spontanes Auftreten magnetischer Wirbel entdeckt

Skyrmionen in atomar dünnen Kobaltfilmen beobachtet

27.08.2019

Seit ihrer experimentellen Entdeckung vor zehn Jahren sind magnetische Skyrmionen – stabile Wirbel in magnetischen Materialien – in den Fokus der Forschung geraten. Aufgrund ihrer hohen Stabilität, der Möglichkeit sie wenige Dutzend Atome klein zu machen und ihrer Manipulierbarkeit mit ...

mehr

Molekulare Maschinen mit Lichtantrieb

Kieler Forschungsteam baut erste Nanoroboter zur Herstellung von Molekülen

25.07.2019

Die Idee molekularer Maschinen wird in den Nanowissenschaften schon lange diskutiert: Künstlich hergestellte chemische Verbindungen, die in der Lage sind, mechanische Arbeit zu verrichten. Solche „Nanoroboter“ könnten zum Beispiel medizinische Wirkstoffe transportieren, defekte Zellen reparieren ...

mehr

image description
Hochleistungsfähige Kombination: Akkus aus Silizium und Schwefel

Forscherteam aus der Materialwissenschaft präsentiert innovatives Energiespeicherkonzept

04.04.2019

Längere Laufzeiten, größere Reichweiten und kürzere Ladevorgänge – Entwicklungen wie die Elektromobilität oder die Miniaturisierung von Elektronik stellen neue Anforderungen an Akkus. Mit seinem enormen Speicherpotential hätte Silizium entscheidende Vorteile gegenüber Materialien in herkömmlichen ...

mehr

image description
Umweltfreundliche Beschichtungen für Aquakulturnetze

Neuer Ansatz zur Vermeidung von Biofouling

04.04.2019

In kürzester Zeit siedeln sich auf Oberflächen in maritimen Anwendungen, wie zum Beispiel Schiffsrümpfen, Organismen wie Algen, Muscheln oder Seepocken an. Die bislang überwiegend verwendeten Schutzanstriche enthalten umweltschädliche Stoffe wie Kupfer. Auch Netze, die in der Fischzucht ...

mehr

image description
Was Spinnen an der Decke hält

Vorbild für neue besonders belastbare Materialien

01.02.2019

Problemlos klettern Jagdspinnen an senkrechten Oberflächen oder bewegen sich über Kopf an der Decke. Den nötigen Halt geben ihnen rund eintausend winzige Hafthärchen am Ende ihrer Beine. Diese borstenartigen Haare, die sogenannten Setae, bestehen, wie der Spinnenpanzer, vor allem aus Proteinen ...

mehr

Neuer Effekt bei der Wechselwirkung von Plasmen mit Festkörpern entdeckt

17.01.2019

Plasmen – ein heißes Gas aus sich chaotisch bewegenden Elektronen, Ionen, Atomen und Molekülen – finden sich in Inneren von Sternen, werden aber auch in speziellen Anlagen im Labor künstlich erzeugt. Kommt ein Plasma in Kontakt mit einem Festkörper, wie etwa der Wand der Laboranlagen, kann sich ...

mehr

image description
Eine der weltweit schnellsten Kameras filmt Elektronenbewegung

Forschungsteam untersucht ultraschnelle Umwandlung von Lichtenergie in einem Festkörper

24.12.2018

Bei der Umwandlung von Licht in Strom, wie zum Beispiel in Solarzellen, geht ein Großteil der eingebrachten Lichtenergie verloren. Ursache ist das Verhalten der Elektronen im Inneren von Materialien. Trifft Licht auf ein Material, regt es Elektronen für den Bruchteil einer Sekunde energetisch an, ...

mehr

image description
Lichtschalter für Enzyme

Forscherteam kontrolliert erstmals die Funktion von Eisen-Enzymen mit Licht

29.11.2018

Ob Tiere, Pflanzen, Pilze, Bakterien oder Menschen: In nahezu allen lebenden Organismen arbeiten eisenhaltige Enzyme. In der menschlichen Leber übernimmt ein solches Enzym die Aufgabe einer Art biologischen Müllverbrennung: Es oxidiert Schadstoffe, Medikamente oder körpereigene Stoffe, um sie ...

mehr

image description
Was Froschzungen klebrig macht

Forscherteam untersucht die chemischen Haftmechanismen von Froschzungen

29.11.2018

Frösche schnappen ihre Beute mithilfe von klebrigem Schleim auf ihren Zungen. Diese Haftwirkung hat der Schleim aber nicht dauerhaft. Bisher vermuteten Wissenschaftler, dass er auf Druck reagiert und die Haftwirkung erst durch das Einziehen der Zunge einsetzt. Diesen Ablauf konnte ein ...

mehr

Seite 1 von 10
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.