Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

19 Aktuelle News von Fraunhofer-Institut IFAM

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Materialien nach Rezept

Mit dem Pulverbaukasten zu mehr Flexibilität und Materialvielfalt im 3D-Druck

27.07.2022

Das pulverbasierte Laserstrahlschmelzen (LPBF) ist das wohl bekannteste AM-Verfahren und hat großes Potenzial für die industrielle Anwendung. Wie aber kann die limitierte Werkstoffpalette für dieses Verfahren umgangen und das Marktpotenzial weiter ausgebaut werden? Dieser Frage gingen das IWM der ...

mehr

image description
Entwicklung von effizienteren Lithium-Ionen-Batterien

Neuer Schwung für die Elektromobilität

02.04.2021

Mit dem neuen Projekt „RoSiLIB“ leistet das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden einen entscheidenden Beitrag hin zu einer CO2-neutralen Energieversorgung in der Mobilität. Dafür werden gemeinsam mit den Partnern des Instituts für ...

mehr

image description
Analysesystem ermöglicht gezielte Untersuchung von antiviralen Oberflächen für Materialentwickler

Einsatz der Echtzeit-Polymerase-Kettenreaktion zur Prüfung der antiviralen Wirksamkeit

28.10.2020

Der Bedarf an Alltagsgegenständen mit antiviralen Oberflächen ist aufgrund der COVID-19-Pandemie groß. Bekannt ist, dass die Materialbeschaffenheit eines Gegenstandes einen Einfluss auf die Überlebensfähigkeit von Viren auf Oberflächen hat. Hier knüpfen die Arbeiten des Fraunhofer IFAM an: In ...

mehr

image description
Hochwertige Erzeugnisse und Anwendungen aus Bioraffinerie-Nebenprodukten

Biomasse ohne Abfall

23.10.2017

Weltweit ist ein anhaltender Trend zur Nutzung nachwachsender Rohstoffe festzustellen. In einer Bioraffinerie wird dazu die Biomasse in einzelne Wertstoffe getrennt und zu verschiedenen Produkten wie Zucker, Chemikalien, Werkstoffen oder auch als Energielieferant in Form von Kraftstoffen und ...

mehr

image description
Vorbild Delfinhaut: Elastisches Material vermindert Reibungswiderstand

28.06.2017

Für eine elegante und ökonomische Fortbewegung im Wasser geben Delfine den Wissenschaftlern ein exzellentes Vorbild. Die flinken Säuger erzielen erstaunliche Schwimmleistungen, deren Ursachen einerseits in der Körperform und andererseits in den elastischen Eigenschaften ihrer Haut zu finden sind. ...

mehr

image description
Prof. Andreas Hartwig erhält De Bruyne Medaille

Ausgezeichnet für Wissenschaftstransfer

29.09.2016

Prof. Dr. Andreas Hartwig wurde auf der European Adhesion Conference EURADH 2016 in Glasgow mit der De Bruyne Medaille ausgezeichnet. Dieser Preis wird alle drei Jahre von der Society for Adhesion and Adhesives an einen Forscher verliehen, der sich um die Klebtechnik besonders verdient gemacht ...

mehr

image description
Sensoren aus dem Drucker

08.05.2014

Drucker mausern sich zu Multitalenten. Sogar Sensoren und elektronische Bauteile können inzwischen auf 2D- und 3D-Oberflächen gedruckt werden. Eine neue, robotergestützte Fertigungsstraße automatisiert den Prozess. Drucker sind heute in jedem Büro unersetzlich. Aber auch in der Mikroelektronik, ...

mehr

image description
„Innovationspreis Brennstoffzelle 2013“

Fraunhofer-Forscher belegen 1. Platz im Wettbewerb

25.10.2013

Dr. Marcus Tegel und Dr. Lars Röntzsch vom Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden wurden im Rahmen des f-cell Brennstoffzellenforums in Stuttgart mit dem 1. Preis in der Kategorie Science des Wettbewerbs „Innovationspreis Brennstoffzelle 2013“ ...

mehr

Simulationsgestützte Entwicklung funktioneller Schutzschichten aus dem Fraunhofer IFAM

20.03.2013

Die simulationsgestützte Entwicklung funktioneller Schutzschichten verhilft Lackentwicklern und Lackanwendern zu maßgeschneiderten Lösungen nach einer deutlich verkürzten Entwicklungszeit bei gleichzeitiger Risikominimierung. Professionelle Lackentwickler und anwender stehen stets vor der ...

mehr

image description
Funktionale Schichten aus der Plasmadüse

23.05.2012

Sie bieten Schutz vor Rost, Kratzern und Feuchtigkeit oder verbessern die Haftung: Oberflächen mit einer Nanobeschichtung. Mit einem neuen Plasmaverfahren können sie einfacher und kostengünstiger aufgebracht werden – im industriellen Maßstab. Bei der Herstellung von Produkten ist die ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.