Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

43 Aktuelle News von Fraunhofer-Institut UMSICHT

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Verantwortungsbewusste Forschung

Entwicklung verantwortungsvoller Forschungs- und Innovationspraktiken

16.12.2019

Was bedeutet es, verantwortungsbewusst zu forschen? Dieser Fragestellung gingen Wissenschaftler der Fraunhofer Gesellschaft und der niederländischen TNO in dem Projekt JERRI drei Jahre lang nach. Es wurden Aspekte wie Ethik, Gender und Bürgerbeteiligung in der Wissenschaft betrachtet. Beim ...

mehr

image description
CO2 als Rohstoff: Elektrosynthese von Alkoholen energieeffizienter gestalten

Wie eine einstufige elektrochemische Reduktion von CO2 zu Methanol, Ethanol, Propanol und Butanol gelingt

21.10.2019

Ein einstufiges Verfahren zur elektrochemischen Herstellung von Methanol, Ethanol, Propanol und Butanol aus CO2 und Wasser entwickeln – so lautet die Zielsetzung von »ElkaSyn – Steigerung der Energieeffizienz der elektrokatalytischen Alkoholsynthese«. Hinter dem Forschungsprojekt stehen das ...

mehr

image description
Schritt für Schritt zu sauberem Wasser

Eliminierung von Spurenstoffen durch nachhaltige Adsorbenzien

03.05.2019

Die Verunreinigung durch Medikamente, Biozide und Industriechemikalien im Abwasser nimmt immer weiter zu. Fraunhofer-Forscher entwickeln ein neues Adsorptionsmittel für die Eliminierung von Spurenstoffen in kommunalen Abwässern – auf Basis nachwachsender Rohstoffe und mit weiteren Vorteilen ...

mehr

image description
Neuartiger Katalysator für Brennstoffzellen

15.04.2019

Katalysatoren sind unverzichtbare Bestandteile für Brennstoffzellensysteme. Das Fraunhofer UMSICHT und der Brennstoffzellenproduzent GenCell haben ein Projekt gestartet, um größere Mengen eines neuartigen Katalysators für Praxistests in Brennstoffzellen herzustellen. Der Katalysator kann ...

mehr

image description
Aus Abgas wird Rohstoff: Carbon2Chem®-Laboreinweihung

08.03.2019

Bei Carbon2Chem® arbeitet seit 2016 ein Konsortium aus Industrie und Forschung daran, Hüttengase aus der Stahlproduktion als Rohstoffquelle für die chemische Industrie zu erschließen. In Oberhausen wurde am Standort von Fraunhofer UMSICHT das projekteigene Labor eingeweiht. Auf 500 Quadratmetern ...

mehr

image description
Mikro-Dampfturbine auf Erfolgskurs

Fraunhofer Spin-off belegt ersten Platz beim »Energie Start-up Bayern 2018«

23.11.2018

TURBONIK hat mit seiner Mikro-Dampfturbine den ersten Platz im Wettbewerb »Energie Start-up Bayern 2018« belegt. Das Spin-off vom Fraunhofer UMSICHT setzte sich mit einem überzeugenden Pitch gegen die starke Konkurrenz durch und erhielt die Auszeichnung im Rahmen des Bayerischen Energiepreises im ...

mehr

image description
Klärschlamm – neuartiges Verfahren ermöglicht bessere Wertstoffrückgewinnung

22.11.2018

Klärschlamm enthält viele wichtige Wertstoffe, die bislang nicht optimal verwertet werden. Ein neuartiges Ultraschallverfahren soll es ermöglichen, die Inhaltsstoffe des Klärschlamms besser aufzuschließen und anschließend voneinander abzutrennen. Die so zurückgewonnenen Wertstoffe lassen sich im ...

mehr

image description
Neue Studie zu Mikroplastik in Kosmetik

11.10.2018

Kosmetikprodukte sind eine häufig genannte Quelle für Mikroplastikemissionen. Doch was ist Mikroplastik in Kosmetik genau, welche Materialien und Funktionen übernehmen Kunststoffe in den Produkten und welche Alternativen gibt es? Diese Fragen hat Fraunhofer UMSICHT im Auftrag der ...

mehr

image description
Nicht nur Kosmetik - Mikroplastik hat viele Verursacher

Es gibt mehr Quellen, als man denkt: Wie kommt Mikroplastik in die Umwelt? Und welche Mengen sind es?

05.09.2018

(dpa) Mit jedem Schritt geben Fußgänger Mikroplastik in die Umwelt ab. Rund 100 Gramm Abrieb von den Schuhsohlen sollen es pro Kopf und Jahr inDeutschland sein, wie Forscher des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik in Oberhausen errechnet haben. Damit liegt das ...

mehr

image description
Mikroplastik – überall und in großen Mengen

12.07.2018

Gerade in den Sommerferien geht es für Millionen von Urlaubern wieder an die schönsten Strände. Dorthin, wo trotz aller Idylle leider auch die Vermüllung durch Plastikabfälle besonders präsent ist. Bei genauerem Hinschauen lässt sich Mikroplastik zwischen Sand und Muscheln entdecken. Doch woher ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.