Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

29 Aktuelle News von High-Tech Gründerfonds Management

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Simreka schließt siebenstellige Finanzierungsrunde ab

13.06.2019

Simreka, die Artificial Intelligence-Simulationssoftware zur Beschleunigung der Materialentwicklung in Produktions- und Herstellungsprozessen, hat den erfolgreichen Abschluss einer siebenstelligen Finanzierungsrunde durch High-Tech Gründerfonds (HTGF) und SAP.IO bekannt gegeben. Simreka hat eine ...

mehr

Plasmions Sensor-Technologie überzeugt Investoren

15.02.2019

Plasmion schließt erfolgreich eine Investitionsrunde mit starkem Konsortium ab. Neben den VC-Partnern Bayrische Beteiligungsgesellschaft (BayBG) und High-Tech Gründerfonds (HTGF) ist auch ein erfahrener Business Angel aus dem BayStartUP-Netzwerk mit an Bord. Plasmion hat mit SICRIT® eine ...

mehr

High-Tech Gründerfonds startet HTGF Academy für seine Portfolio-Startups

Maßgeschneidert auf die Bedürfnisse von Startups

01.02.2019

Auf der High-Tech Partnering Conference hat der High-Tech Gründerfonds offiziell den Start seiner HTGF Academy bekannt gegeben. Die Erfahrungen aus 14 Jahren Seedinvestment haben gezeigt, dass bestimmte Fragestellungen bei vielen Startups auftauchen. Das Angebot der HTGF Academy ist genau auf ...

mehr

Startup 4GENE erhält 7-stellige Seed-Finanzierung

FLAVOR-ON-DEMAND

29.01.2019

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat sich gemeinsam mit dem VC Fonds BW, der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH und der Goldmann International GmbH an der 4GENE GmbH beteiligt. Das junge Unternehmen aus Heilbronn, mit Betriebsstätten in Freising und Stuttgart, ...

mehr

image description
Mehr Starthilfe für junge Chemieunternehmen

Sechs Organisationen haben das „Forum Startup Chemie“ gegründet

14.09.2018

Die chemische Industrie in Deutschland will bessere Rahmenbedingungen für die Gründung und Entwicklung von jungen Unternehmen schaffen. Mit dem Ziel, die Start-up-Szene in der Chemie zu stärken, haben sich sechs Organisationen zum „Forum Startup Chemie“ (FSC) zusammengeschlossen. Die Initiative ...

mehr

Ferroelectric Memory Company erhält Wachstumsfinanzierung

06.07.2018

Die Ferroelectric Memory GmbH (FMC) vermarktet Technologie für disruptive, nichtflüchtige Speicherlösungen für Mikrocontroller. Das Unternehmen gab nun den erfolgreichen Abschluss einer Wachstumsfinanzierung in Höhe von 4,6 Millionen Euro bekannt. Lead Investor dieser Finanzierungsrunde war ...

mehr

High-Tech Gründerfonds III: Second Closing übertrifft mit 316,5 Millionen Euro alle Erwartungen

Für langfristigen Erfolg am Markt setzen Mittelständler zunehmend auf innovative Startups „Made in Germany“

30.05.2018

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat in Bonn im Rahmen des Family Day 2018 vor mehr als 1.000 Teilnehmern aus der deutschen und internationalen Startup-Szene das Second Closing des HTGF III mit einem Volumen von 316,5 Millionen Euro verkündet. Damit setzt der Frühphaseninvestor die ...

mehr

Acht Finalisten im Rennen um den ACHEMA-Gründerpreis 2018

17.05.2018

Noch können acht Finalisten auf einen der drei Podestplätze hoffen: Am 11. Juni 2018 werden die Sieger des ACHEMA-Gründerpreises im Rahmen der Eröffnungssitzung der ACHEMA bekannt gegeben. Die drei Gewinner können sich über ein Preisgeld von je 10.000 Euro freuen. Die Finalisten kommen aus so ...

mehr

Große Resonanz beim ACHEMA-Gründerpreis 2018

01.02.2018

21 potenzielle Unternehmer und Start-up-Gründer haben zum Stichtag ihre Businesspläne für den ACHEMA-Gründerpreis eingereicht. Das Spektrum reicht von analytischen Verfahren für Produktion und Medizin über Rohstoffrückgewinnung aus Klärschlamm oder Solarzellen bis zu digitalen Lösungen für die ...

mehr

image description
Energiekosten von Selbsterzeugern optimieren

Energie-Startup node.energy GmbH sichert sich Finanzierung

15.12.2017

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) und 5 Business Angels investieren zusammen knapp 1 Mio. Euro in die node.energy GmbH. Das Unternehmen entwickelt eine Software zur Optimierung von Energiekosten für Unternehmen mit eigener Stromerzeugung. Das frische Kapital soll zur Weiterentwicklung der ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.