Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

54 Aktuelle News von Leibniz-Institut für Katalyse

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Projekt PlasCO₂: Treibhausgas wird zum Rohstoff

Innovativer Prozess könnte Energiebedarf für wichtige Chemieprodukte deutlich senken

25.01.2023

Evonik hat zusammen mit drei Verbundpartnern das Projekt PlasCO2 gestartet. Ziel ist es, Kohlendioxid (CO2) als Rohstoff für die Produktion von C4-Chemikalien zu nutzen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Projekt mit mehr als 1,8 Millionen Euro. PlasCO2 steht für ...

mehr

image description
Dirigenten im Molekül: LIKAT vereinfacht Methode, die vorzeitigem Abbau von Arzneistoffen im Körper vorbeugt

Chemischen Prozess der Deuterierung stark vereinfacht

19.12.2022

Was Menschen zu sich nehmen, wird vom Organismus im Stoffwechsel biochemisch zerlegt: wertvolle Stoffe werden verdaut, weniger essentielle verworfen und ausgeschieden. Bei Medikamenten beginnt dieser Abbau zuweilen, noch bevor sie ihre heilende Wirkung voll entfalten können. Chemiker versuchen ...

mehr

image description
Speicherung von Wasserstoff in Salzen - ein Schritt zur "sauberen" Energieerzeugung

Technik ebnet Weg für eine groß angelegte Wasserstoffspeicherung in Festkörpern

25.10.2022

Wasserstoffgas könnte eines Tages fossile Brennstoffe als "saubere" Energiequelle ersetzen, die nur Wasser und Energie erzeugt. Die Handhabung großer Mengen gasförmigen Wasserstoffs ist jedoch umständlich, und die Umwandlung in eine Flüssigkeit erfordert Behälter, die extrem hohen Drücken ...

mehr

image description
Evonik und LIKAT entdecken neue Variante der Hydroformylierung

Das eröffnet einen kostengünstigen und umweltfreundlichen Weg zu Aldehyden und Alkoholen

15.09.2022

Einem Forscherteam aus Evonik und dem Leibniz-Institut für Katalyse (LIKAT) ist zum wiederholten Male ein Durchbruch auf dem Gebiet der Hydroformylierung gelungen. Die Hydroformylierung ist eine der bedeutendsten Reaktionen in der industriellen organischen Chemie. Ungesättigte Verbindungen werden ...

mehr

image description
Enzym und Metall kombiniert für künftige Katalysatoren

Das Beste aus zwei Welten

16.08.2022

Als Biokatalysatoren bewältigen Enzyme den Stoffwechsel aller Lebewesen. Sie tun dies äußerst präzise, denn schon eine einzige falsch umgesetzte Substanz könnte fatale Folgen für den Organismus haben. Diese selektive Vorgehensweise von Enzymen und ganz allgemein von Proteinen nutzen ...

mehr

image description
LIKAT-Forscher und APEX entwickeln eine Wasserstoff-Batterie

Ameisensäure als Speichermedium

16.06.2022

Chemiker am Leibniz-Institut für Katalyse, LIKAT, entwickelten gemeinsam mit der Firma Apex ein katalytisches System, das Wasserstoff chemisch speichert und in hochreiner Form beliebig wieder abgeben kann. Auf dieser Basis könnten in Zukunft Anlagen nach dem Prinzip einer Batterie jederzeit und ...

mehr

image description
Spürhund für Abbauprodukte von Arzneien

Deuterierung: Hot topic der Chemieforschung

17.01.2022

Medikamente, die wir zu uns nehmen, werden bei ihrem Abbau im Körper chemisch verändert. Bei neuentwickelten Wirkstoffen, und nicht nur dort, ist es wichtig zu wissen, welche Abbauprodukte (Metabolite) dabei entstehen, denn diese können unverträglich oder gar schädlich sein. Um solche Metabolie ...

mehr

image description
„Magische“ Kombination für effektivere Hydrierungen

Kombination überraschte alle beteiligten Chemiker

06.01.2022

Wasserstoff (H2) ist das kleinste chemische Molekül und ein Hoffnungsträger für die Energiewende. Darüber hinaus wird er bereits in einer Vielzahl von industriellen Prozessen – sogenannten Hydrierungen – zur umweltfreundlichen Herstellung von chemischen Produkten eingesetzt. Damit Wasserstoff ...

mehr

image description
Blaulicht aktiviert Sauerstoff am besten

Neues Katalysatorsystem arbeitet mit Farben

12.11.2021

Als Schlüssel zu umweltschonenden chemischen Reaktionen erweist sich zunehmend die Photochemie. Unter milden Temperaturen und Normaldruck sollen künftig Photonen – die Energie des Lichts – chemische Reaktionen bewirken. Ein Team um Esteban Mejía vom Leibniz-Institut für Katalyse in Rostock, ...

mehr

image description
Hürdenlauf zum Wasserstoff

Doktorand entdeckt eine neue Art der H2O-Spaltung

12.08.2021

Es klingt einfach, und die Natur macht es uns vor: Grüne Pflanzen speichern Sonnenergie, indem sie – mittels Licht und Chloroplasten – Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff spalten. Die Forschung reizt es, auf ähnliche Weise zum Wasserstoffgas (H2) zu gelangen, denn „grün“ produziert gilt es als ...

mehr

Seite 1 von 6
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.