Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

37 Aktuelle News von Tokyo Institute of Technology

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Effiziente Kohlendioxidreduktion unter sichtbarem Licht mit einem neuartigen, kostengünstigen Katalysator

"Wir glauben, dass unsere Studie eine noch nie dagewesene Möglichkeit für die Entwicklung einer neuen Klasse von kostengünstigen Photokatalysatoren für die CO₂-Reduktion bietet, die aus Elementen bestehen, die in der Erde reichlich vorhanden sind"

25.08.2022

Das Kohlendioxid (CO2), das bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe in die Atmosphäre gelangt, ist eine der Hauptursachen für die globale Erwärmung. Eine Möglichkeit, dieser wachsenden Bedrohung zu begegnen, ist die Entwicklung von CO2-Reduktionstechnologien, die CO2 in nützliche Chemikalien wie ...

mehr

image description
Neuer Photokatalysator steigert die Effizienz der Wasserspaltung für eine saubere Wasserstoffproduktion

19.08.2022

Forscher der Tokyo Tech haben erstmals einen farbstoffsensibilisierten Photokatalysator optimiert, der die effizienteste solare Wasserspaltungsaktivität ermöglicht, die bisher (für ähnliche Katalysatoren) gemessen wurde. Ihr oberflächenmodifizierter, farbstoffsensibilisierter ...

mehr

image description
Elektrochemische Synthese jetzt auch ohne elektrische Energiequelle möglich

Neues Verfahren ist unabhängig von einer Stromversorgung und kann für die nachhaltige organische Synthese in stromlosen Gebieten eingesetzt werden

02.06.2022

Die Synthese organischer Verbindungen und Polymere ist das Herzstück vieler Fertigungsindustrien. Die neuen "elektrisierenden Synthesemethoden", die die herkömmliche Synthesechemie mit der Elektrochemie kombinieren können, sind ein Schritt in Richtung einer nachhaltigen Zukunft. Für diese ...

mehr

image description
Umwandlung von überschüssigem atmosphärischem CO₂ in energiereiche Chemikalien

Licht, Katalysator, Reaktion! Umwandlung von CO₂ in Ameisensäure mithilfe einer auf Aluminiumoxid basierenden Verbindung

17.05.2022

Die Photoreduktion von CO2 in transportable Brennstoffe wie Ameisensäure (HCOOH) ist eine großartige Möglichkeit, dem steigenden CO2-Gehalt in der Atmosphäre zu begegnen. Zu diesem Zweck hat ein Forschungsteam der Tokyo Tech ein leicht verfügbares Mineral auf Eisenbasis ausgewählt und auf einen ...

mehr

image description
Forscher zeigen, wie man flüssige Brennstoffe in Polymergelen lagern kann, um Explosionen und Brände zu verhindern

Japanische Wissenschaftler erforschen eine neue, sicherere Methode für den Transport und die Lagerung von Brennstoffen

13.05.2022

Flüssige Brennstoffe mit hoher Energiedichte sind für viele Anwendungen unerlässlich, bei denen chemische Energie in kontrollierte Bewegung umgewandelt wird, wie z. B. in Raketen, Gasturbinen, Kesseln und bestimmten Fahrzeugmotoren. Neben ihren Verbrennungseigenschaften und ihrer Leistung ist es ...

mehr

image description
Atom für Atom: Aufbau präziser kleiner Nanopartikel mit Templates

Neuartiger Ansatz hat das Potenzial, eine wichtige Rolle bei der Erforschung der letzten Grenzen von Nanomaterialien zu spielen

08.03.2022

Nanopartikel (mit einer Größe von 3 bis 500 nm) und Sub-Nanocluster (mit einem Durchmesser von etwa 1 nm) werden in vielen Bereichen eingesetzt, z. B. in der Medizin, der Robotik, der Materialwissenschaft und dem Ingenieurwesen. Ihre geringe Größe und ihr großes Verhältnis von Oberfläche zu ...

mehr

image description
Wiederverwendbarer Katalysator macht Oxidation von C-H-Bindungen mit Sauerstoff einfacher und effizienter

Erkenntnisse ebnen den Weg zu hocheffizienten Oxidationssystemen für Anwendungen in der organischen Chemie

10.02.2022

In der chemischen Industrie ist die selektive Spaltung und Oxidation von Kohlenstoff-Wasserstoff-Bindungen (C-H), die so genannte "oxidative C-H-Funktionalisierung", ein wesentlicher Schritt bei der Herstellung vieler Lösungsmittel, Polymere und Tenside sowie von Zwischenprodukten für ...

mehr

image description
Neuartige hybride Nanokäfige für schnellere Katalyse

Hybride Bio-Nanokäfige könnten Reaktionen zur Gewinnung industriell wichtiger Produkte effektiv katalysieren

26.01.2022

Ein neuartiger hybrider Ferritin-Nanokäfig mit Histidinresten zeigt eine 1,5-mal höhere Metallionenaufnahme und eine verbesserte katalytische Effizienz bei der Alkoholproduktion, so Forscher der Tokyo Tech in einer neuen Studie. Ihre Ergebnisse deuten darauf hin, dass hybride Bio-Nanokäfige ...

mehr

image description
Wissenschaftler reduzieren den Widerstand von Festkörperbatterien durch Erhitzen

Wertvolle Einblicke in die Herstellung leistungsfähiger Festkörperbatterien

11.01.2022

Festkörperbatterien sind nun einen Schritt näher daran, das Kraftwerk der Elektronik der nächsten Generation zu werden, da Forscher der Tokyo Tech, der AIST und der Yamagata University eine Strategie zur Wiederherstellung ihres geringen elektrischen Widerstands vorstellen. Außerdem erforschen sie ...

mehr

image description
Neue Methode zum Nachweis von Polymeren soll den Kampf gegen die Wasserverschmutzung voranbringen

Auf maschinellem Lernen basierende Technik kann wasserlösliche Polymere erkennen

16.11.2021

Wissenschaftler des Tokyo Institute of Technology haben einen Peptidsensor entwickelt, mit dem sich wasserlösliche Polymere in Abwässern aufspüren lassen, die in gleichem Maße wie Mikroplastik zur Verschmutzung beitragen. Die neue Technik nutzt die Bindungen, die zwischen Peptiden und ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.