Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

11 Aktuelle News von University of Liverpool

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neues KI-Tool beschleunigt die Entdeckung wirklich neuer Materialien

Das neue Werkzeug der künstlichen Intelligenz hat bereits zur Entdeckung von vier neuen Materialien geführt

23.09.2021

Forscher der Universität Liverpool haben ein kollaboratives Werkzeug der künstlichen Intelligenz entwickelt, das den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Entdeckung wirklich neuer Materialien verringert. Wie in der Zeitschrift "Nature Communications" berichtet wird, hat das neue Tool bereits zur ...

mehr

image description
Neues anorganisches Material mit der niedrigsten jemals gemessenen Wärmeleitfähigkeit entdeckt

Durchbruch in der Kontrolle des Wärmeflusses auf atomarer Ebene

19.07.2021

Ein Forschungsteam unter der Leitung der University of Liverpool hat ein neues anorganisches Material mit der niedrigsten jemals gemessenen Wärmeleitfähigkeit entdeckt. Diese Entdeckung ebnet den Weg für die Entwicklung neuer thermoelektrischer Materialien, die für eine nachhaltige Gesellschaft ...

mehr

image description
Wärmeisolierendes Titanat

Entdeckung von neuen Leitstrukturen für Funktionsmaterialien mithilfe von künstlicher Intelligenz

22.06.2021

Auf der Suche nach Leitmaterialien mit besonderen Eigenschaften haben Forschende mittels künstlicher Intelligenz eine Keramikstruktur mit besonders niedriger Wärmeleitfähigkeit entdeckt. Wie sie in der Zeitschrift Angewandte Chemie schreiben, hat das Material einen ungewöhnlichen ...

mehr

image description
Signifikante Fortschritte bei der Entwicklung von Lithium-Luft-Batterien

12.05.2021

Die von der University of Liverpool in Zusammenarbeit mit Johnson Matthey PLC und der Loughborough University geleitete Forschung macht bedeutende Fortschritte bei der Entwicklung von stabilen und praktischen Elektrolyten für Lithium-Sauerstoff-Batterien. Die Lithium-Sauerstoff (Li-O2)-Batterie ...

mehr

image description
Trennung von Gasen mittels flexibler Molekularsiebe

04.12.2020

Forscher der Universität Liverpool und der King Abdullah University of Science and Technology haben über einige aufregende Erkenntnisse in Bezug auf metallorganische Gerüste (MOFs), eine Klasse poröser Materialien, berichtet, die einer Vielzahl wichtiger Gastrennungsprozesse zugute kommen ...

mehr

image description
Neuer Protein-Nanobioreaktor zur Verbesserung der nachhaltigen Bioenergieproduktion

Reprogrammierung bakterieller Proteinorganellen als Nanoreaktor für die Wasserstoffproduktion

04.11.2020

Forscher an der Universität Liverpool haben neue Möglichkeiten für die zukünftige Entwicklung nachhaltiger, sauberer Bioenergie erschlossen. Die Studie, die in Nature Communications veröffentlicht wurde, zeigt, wie bakterielle Protein-'Käfige' zu nanoskaligen Bioreaktoren für die ...

mehr

image description
Käfigmoleküle fungieren als Molekularsiebe für die Wasserstoffisotopentrennung

05.11.2019

Ein neues Hybridmaterial, das von Wissenschaftlern der University of Liverpool entwickelt wurde, könnte den Traum von der kohlenstofffreien Kernfusionskraft einen Schritt näher bringen. Die Trennung der drei Isotope des Wasserstoffs (Wasserstoff, Deuterium und Tritium) ist für die ...

mehr

image description
Ein hochaktiver organischer Photokatalysator

05.10.2018

Wissenschaftler der University of Liverpool, des University College London und der East China University of Science and Technology haben ein neues organisches Material synthetisiert, das Wasser unter Verwendung von Sonnenlicht in Wasserstoff umwandeln kann.Die photokatalytische solare ...

mehr

image description
Überlegene Photokatalysatoren: Kovalente Triazin-Gerüste in kristalliner Form

23.08.2018

Sie sind besonders gute Photokatalysatoren für die solare Erzeugung von Wasserstoff aus Wasser: kovalente organische Gerüste auf Basis von Triazinen. Dafür sollten die polymeren Gerüste aber in Form regelmäßiger Kristalle vorliegen. In der Zeitschrift Angewandte Chemie stellen Wissenschaftler ...

mehr

Auf dem Weg zur Kohlenstoff-Elektronik?

Triazin-basiertes graphitisches Kohlenstoffnitrid als neuartiger zweidimensionaler Halbleiter

06.06.2014

Als heißer Kandidat für eine neue siliziumfreie Elektronik wird seit seiner Entdeckung Graphen gehandelt, eine zweidimensionale Kohlenstoffmodifikation. Allerdings ist Graphen kein Halbleiter. Ein internationales Forscherteam stellt in der Zeitschrift Angewandte Chemie jetzt ein ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.