Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

8 Aktuelle News von University of Michigan

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Lösung des Kunststoffmangels mit einem neuen chemischen Katalysator

Neuer Katalysator ist mindestens 10-mal effizienter als derzeitige kommerzielle Katalysatoren

12.07.2021

In einem Jahr, in dem die Lieferketten in der Fertigung bereits stark strapaziert wurden, erschwert ein weiterer Mangel das Leben von Herstellern und Verbrauchern: Kunststoffe und die Lebensmittelverpackungen, Automobilkomponenten, Kleidung, medizinische und Laborgeräte und unzählige andere ...

mehr

image description
Neuen Quantenstrukturen auf der Spur

Elektronische Struktur atomar dünner Materialien einfach und sprichwörtlich blitzschnell bestimmen

07.12.2020

Der technologische Fortschritt unserer modernen Informationsgesellschaft basiert auf neuartigen Quantenmaterialien. Wissenschaftlern aus Regensburg, Marburg und Ann Arbor (USA) ist es nun gelungen mit ultrakurzen Lichtblitzen die genaue elektronische Struktur dieser Quantenmaterialien mit ...

mehr

image description
Elektronen auf rasante Talfahrt geschickt

Internationales Physiker-Team schaltet Quantenbits schneller als eine Lichtschwingung

04.05.2018

Elektronen in einem Festkörper halten sich vorwiegend in Tälern ihrer Energielandschaft auf. Die Information, in welchem Tal sich ein Elektron befindet, kann als Quantenbit genutzt werden. Physiker der Universitäten Regensburg (Deutschland), Marburg (Deutschland) und Michigan (USA) haben eine ...

mehr

image description
Google stellt Open-Source Bibliothek für Quantenchemie zur Verfügung

Plattformunabhängige Lösung um auch zukünftige Entwicklungen zu integrieren

26.10.2017

Seit sich Physiker mit der theoretischen Beschreibung von Molekülen beschäftigen, ist die Lösbarkeit von quantenmechanischen Gleichungen eine große Hürde. Durch die Veröffentlichung eines Open-Source basierten Systems soll dies der Vergangenheit angehören. Mit weltweiten Kooperationspartnern hat ...

mehr

image description
Sollbruchstellen im Rückgrat: Bioabbaubare Polymere durch chemische Gasphasenabscheidung

05.12.2016

Die Polymerisation durch chemische Gasphasenabscheidung (chemical vapor deposition, CVD) ist eine einfache Methode zur Modifizierung von Oberflächen, mit der sich auch topologisch anspruchsvolle Substrate sehr gleichmäßig mit Polymeren beschichten lassen. In der Zeitschrift Angewandte Chemie ...

mehr

Umweltfragen treiben Katalyse-Forschung voran

Melanie Sanford von der Universität Michigan erhält BASF Catalysis Award 2009

10.11.2009

Wissenschaftler sind selten unter ihrem Spitznamen bekannt. Melanie Sanford, Professorin an der Universität Michigan, ist eine Ausnahme: Ihr Engagement bei der Erforschung neuer katalytischer Reaktionen für effizientere Synthesen und grüne Prozesse in der Chemie hat ihr in der Fachwelt den Titel ...

mehr

Bunte Säulen

Einfache Methode zur Herstellung von Mikrozylindern mit mehreren Kompartimenten

26.05.2009

Unter dem Mikroskop sehen sie aus wie winzige Kuchendiagramme oder bunte Zuckerstangen vom Jahrmarkt: Einem Team um Joerg Lahann von der University of Michigan (USA) ist es gelungen, mikrometergroße Scheibchen und längliche Stäbchen herzustellen, die präzise aus verschiedenfarbigen Kompartimenten ...

mehr

Stickstoffverbindungen aus Diesel entfernen durch Adsorption an kupferhaltigen Zeolithen

11.02.2004

In Treibstoffen enthaltene Schwefel- und Stickstoff-Verbindungen setzen bei der Verbrennung Schwefel- und Stickoxide frei, die die Umwelt belasten. Daher wird immer größerer Wert darauf gelegt, dass Benzin, Diesel und Kerosin möglichst frei von diesen Stoffen sind. Forscher der University of ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.