Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

10 Aktuelle News von Vattenfall

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Kleiner, leichter, flinker - optimierte Absorptionskälteanlagen

14.08.2013

Wissenschaftler der TU Berlin haben in einem gemeinsamen Projekt mit der Vattenfall Wärme AG und dem Zentrum für angewandte Energieforschung (ZAE) in Bayern neue Absorptionskälteanlagen entwi-ckelt. Darunter werden Anlagen verstanden, die Wärme in Kälte umwandeln. Unter der Leitung der TU Berlin ...

mehr

Neues Hybridkraftwerk kann Windenergie speichern

Ein neuartiges Kraftwerk soll ein Hauptproblem der erneuerbaren Energien lösen: Die sogenannte Grundlastfähigkeit

27.10.2011

(dpa) Neuer Ansatz für die Energiewende: Ein sogenanntes Wasserstoff-Hybridkraftwerk ist am Dienstag bei Prenzlau ans Netz gegangen. Die Anlage erzeugt Strom aus Windanlagen und Biogas. Das Besondere an dem Pilotprojekt ist, dass «überschüssiger» Strom nicht verloren geht. Weht viel Wind, wird ...

mehr

Erstmals CO2 aus Kraftwerk unterirdisch verpresst

06.05.2011

(dpa) Im brandenburgischen Ketzin ist erstmals in Deutschland Kohlendioxid (CO2) aus einem Braunkohlekraftwerk in tiefen Gesteinsschichten gespeichert worden. Das Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ verpresst dort an seinem Pilotstandort versuchsweise etwa einen Monat lang 2.000 Tonnen industriell ...

mehr

Anlage zur Algenzucht in Betrieb genommen

Forschungsprojekt von Vattenfall und GMB soll Wachstum von Mikroalgen mit Braunkohlerauchgas untersuchen

26.07.2010

Seit dem 22. Juli filtern Mikroalgen klimaschädliches Kohlendioxid CO2 aus dem Rauchgas des Heizkraftwerks Senftenberg im Süden Brandenburgs. Ziel des Forschungsprojekts ist es, zu ermitteln, welche Algenarten sich für die Zucht mit CO2 aus der Verbrennung von Braunkohlestaub am besten eignen - ...

mehr

Gaz de France stoppt CO2-Projekt

27.04.2010

(dpa-AFX) Die Forschungsarbeiten zur unterirdischen Speicherung von Kohlendioxid in der Altmark sind gestoppt. "Das Energieunternehmen Gaz de France hat mich vor wenigen Tagen darüber informiert, dass die weiteren technischen Vorbereitungen des Projektes mit Vattenfall unterbrochen werden", sagte ...

mehr

Bau für Algenzucht mit Rauchgas begonnen

Im Juni soll Anlage am Heizkraftwerk Senftenberg arbeiten

09.04.2010

Schon in wenigen Wochen soll Rauchgas aus dem Heizkraftwerk Senftenberg Mikroalgen wachsen lassen. Die ersten Arbeiten zum Bau einer Versuchsanlage haben am 06. April begonnen. Bereits im Juni sollen dann Mikroalgen klimaschädliches Kohlendioxid (CO2) aus dem Rauchgas binden und damit wertvolle ...

mehr

„Energy Efficiency Award“ für ebm-papst, Brauerei Bosch und Evonik

Unternehmen für herausragende Leistungen zur Steigerung der Energieeffizienz ausgezeichnet

23.04.2009

Drei Unternehmen wurden für beispielgebende Projekte zur Steigerung der Energieeffizienz mit dem „Energy Efficiency Award 2009“ ausgezeichnet. Den mit 15.000 Euro dotierten ersten Preis erhielt die ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG. Den zweiten Preis erhielt die Brauerei Bosch GmbH & Co. KG. Der ...

mehr

Air Products beteiligt sich an Vattenfall-Pilotprojekt zur CO2-Abscheidung und -Speicherung in Brandenburg

Testanlage geht Ende 2010 in Betrieb

02.04.2009

Air Products wird sich nach eigenen Angaben mit einem neuen Verfahren zur Rauchgasreinigung an einem Vattenfall-Pilotprojekt zur CO2-Abscheidung und -speicherung beteiligen. Eine entsprechende Vereinbarung haben beide Unternehmen nun getroffen. In der Vattenfall-Anlage am Kraftwerk „Schwarze ...

mehr

Energiekonzepte für das Nach-Erdölzeitalter

TU Bergakademie Freiberg startet deutsches Energierohstoff-Forschungsnetzwerk

05.02.2009

Die TU Bergakademie Freiberg ruft gemeinsam mit Universitäten, Großforschungseinrichtungen sowie führenden Stromversorgern, spezialisierten Anlagenbauern und Unternehmen aus der Kohle- und Biomasseindustrie ein Deutsches Energierohstoff-Forschungsnetzwerk ins Leben. Gemeinsam wollen die Partner ...

mehr

Vattenfall baut Pilotanlage für CO2-freies Kraftwerk

Neubau am Standort Schwarze Pumpe geht 2008 in Betrieb

26.05.2005

Das Energieunternehmen Vattenfall wird am Standort Schwarze Pumpe im brandenburgischen Spremberg für rund 40 Mio. EUR die weltweit erste Pilotanlage für ein CO2-freies Braunkohlekraftwerk nach dem so genannten Oxyfuel-Verfahren bauen. Die Vattenfall-Pilotanlage mit einer Leistung von 30 MW ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.