Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

26.263 Aktuelle News

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Risiko Monsanto - Wie hoch wird die Glyphosat-Rechnung für Bayer?

31.07.2019

(dpa) Als Bayer-Chef Werner Baumann das letzte Mal vor die Aktionäre trat, gab es einen historischen Denkzettel. Wegen des Debakels rund um den zugekauften US-Saatgutriesen Monsanto wurde dem 56-Jährigen als erstem amtierenden Vorstand eines Dax-Konzerns die Entlastung verweigert. Nun steht ...

mehr

Optimales Design von Molekülsystemen

Sabine Richert erhält 1,8 Millionen Euro im Emmy-Noether-Programm der Deutschen

31.07.2019

Die Chemikerin Dr. Sabine Richert von der Universität Freiburg hat bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eine Förderung von 1,8 Millionen Euro für eine Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe eingeworben. Unter ihrer Leitung wird die Gruppe in den kommenden sechs Jahren erforschen, wie Materialien ...

mehr

Evonik und thyssenkrupp lizenzieren HPPO-Technologie nach China

Qixiang Tengda Chemical baut neue Anlage zur nachhaltigen Herstellung von Propylenoxid

30.07.2019

Evonik und thyssenkrupp Industrial Solutions lizenzieren die HPPO-Technologie zur Herstellung von Propylenoxid an das chinesische Chemieunternehmen Zibo Qixiang Tengda Chemical. Entsprechende Verträge haben die Parteien Ende Juli in Guangzhou, China, unterzeichnet. thyssenkrupp verantwortet die ...

mehr

Chemiedistributor OQEMA wächst in der Schweiz

OQEMA ergänzt sein europäisches Netzwerk mit einem neuen Standort in der Schweiz

30.07.2019

Bisher war die OQEMA-Gruppe mit einer Niederlassung in Stansstad am Vierwaldstättersee in der Schweiz vertreten. Von hier aus wurde vorwiegend das Kontrakt-Geschäft weltweit nach vorne getrieben. Mit der neuen Niederlassung in Baselland wird dieses Geschäft durch das eines klassischen ...

mehr

Mysteriöse Freisetzung radioaktiven Materials aufgedeckt

30.07.2019

Die TU Wien beteiligte sich an einer Studie, geleitet vom IRSN in Frankreich und der Leibniz Universität Hannover, um die Herkunft einer radioaktiven Wolke aus dem Jahr 2017 aufzuklären. Es war die gravierendste Freisetzung von radioaktivem Material seit Fukushima 2011, doch die Öffentlichkeit ...

mehr

image description
Chemiker verwenden Photokatalysator aus Harnstoff

Carbonnitrid ermöglicht effizientere und umweltfreundlichere Reaktionswege

29.07.2019

Photosynthese oder “Chemie mit Licht“ – was uns die Natur und Pflanzen vormachen, hat die moderne Synthesechemie in den letzten Jahren „wiederentdeckt“ und zu einem sehr wertvollen Werkzeug der industriellen und universitären Erzeugung von Stoffen weiterentwickelt. Dabei geht es nicht nur um ...

mehr

image description
Pilzverbindungen stoppen Stinktiergeruch

29.07.2019

Von einem Stinktier besprüht zu werden, macht den Menschen oder ihren Haustieren keinen Spaß, und die starken, stinkenden Sekrete können als böse Erinnerung an die Begegnung mit der Tierwelt für Tage oder Wochen dienen. Die verfügbaren "de-skunking"-Formeln funktionieren oft entweder nicht gut ...

mehr

Responsible Care - Verantwortliches Handeln im Chemiehandel

VCH legt Jahresbericht 2018/2019 vor

29.07.2019

Mit dem neuen Jahresbericht Responsible Care legt der Chemiehandel auch in diesem Jahr Rechenschaft ab zu den gemeinsamen Anstrengungen für ein „Verantwortliches Handeln“ im Rahmen der weltweiten Responsible Care-Initiative. Auf der Grundlage der bei den Teil-nehmern abgefragten ...

mehr

Wie Urbakterien Uran & Co. ausbremsen

Forscher untersuchen Salz-tolerante Mikroben aus potenziellen Endlagerstandorten

29.07.2019

Mikroorganismen, die natürlicherweise in Salzlagerstätten siedeln, wandeln Schwermetalle in unlösliche Minerale um. Am Beispiel von Uran und Curium konnten Forscher des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) zeigen, dass diese „Biomineralisation“ bei niedrigen Konzentrationen der toxischen ...

mehr

Richterin senkt Strafe für Bayer in Glyphosat-Prozess drastisch

26.07.2019

(dpa) Bayer kommt in einem der wichtigen Glyphosat-Prozesse in den USA mit einer deutlich geringeren Strafzahlung davon. Die zuständige Richterin Winifred Smith senkte den von einer Jury verhängten Schadenersatz für die an Krebs erkrankten Kläger in der Nacht auf Freitag von insgesamt rund zwei ...

mehr

Seite 61 von 2627
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.