Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

48 Aktuelle News zum Thema grüne Chemie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Grüne Chemie in der Membrantechnologie

Neuer Syntheseweg für Hochleistungskunststoffe entwickelt

21.10.2019

Hochleistungskunststoffe wie die verschiedenen Polysulfone oder auch das Polyvinylbenzol zeichnen sich vor allem durch Eigenschaften wie thermoplastische Stabilität, Resistenz gegen extreme pH-Werte oder ausgezeichnete optische Eigenschaften aus und finden breite Verwendung in der Medizin, aber ...

mehr

image description
Pflanzliche Öle statt Erdöl

Linolsäure aus pflanzlichen Ölen als neue Quelle für bio-basierte Polymerintermediate

21.08.2019

Mit einer jährlichen Produktion von rund 400 Millionen Tonnen zählen Polymere zu einer der bedeutendsten Märkte der chemischen Industrie. Noch werden sie zu großen Teilen aus Erdöl gewonnen. Forscher der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften der TH Köln arbeiten daran, diesen Rohstoff durch ...

mehr

image description
Graphen aus Gummibäumen

Kostengünstige und umweltfreundliche Art der Graphenherstellung aus Eukalyptusbäumen entwickelt

26.06.2019

Graphen ist das dünnste und stärkste Material, das der Mensch kennt. Es ist außerdem flexibel, transparent und leitet Wärme und Strom zehnmal besser als Kupfer, was es ideal für alles von flexibler Nanoelektronik bis hin zu besseren Brennstoffzellen macht. Der neue Ansatz von Forschern der RMIT ...

mehr

image description
Ein neuer Katalysator mit grünem Profil

Eisen statt Edelmetalle

18.06.2019

Die Chemikerin Zita Csendes hat, unterstützt vom Wissenschaftsfonds FWF, Eisenverbindungen als nachhaltige, günstige und effiziente Alternative für Edelmetall-Katalysatoren definiert und getestet. Am Übergang von der Katalysator-Lösung zur wiederverwendbaren Poren-Beschichtung galt es, viele ...

mehr

image description
Chemiker synthetisieren stärkste Base ihrer Art

Rekordverbindung mit großem Anwendungspotenzial

13.06.2019

Eine Forschungsgruppe um den Marburger Chemiker Professor Dr. Jörg Sundermeyer hat die stärkste metallfreie, ungeladene Base hergestellt, die bislang bekannt ist. Das Team verspricht sich davon Fortschritte für die Elektromobilität, etwa beim Einsatz in Brennstoffzellen, und in anderen ...

mehr

image description
Meilenstein in der Biokatalyse-Forschung

13.06.2018

TU Graz-Forschenden gelang es erstmals ein Enzym so „umzuschulen“, dass es statt seiner natürlichen Aufgabe Doppelbindungen zu reduzieren, nun ringförmige Molekülgerüste aufbaut. Die Arbeit mit Relevanz für die Produktion von Medikamenten oder Pflanzenschutzmitteln wurde in Angewandte Chemie ...

mehr

image description
Deutschlandweit erstes Vorgründerzentrum für Start-ups aus der „Grünen Chemie“

Die Chemical Invention Factory soll auf dem Campus der TU Berlin entstehen

01.06.2018

Das Land Berlin und die Technische Universität Berlin investieren 10,8 Millionen Euro in den Bau eines Gründerzentrums für „Grüne Chemie“. Damit unterstützen sie Start-ups aus den Naturwissenschaften und legen den Grundstein für einen neuen Wirtschaftszweig in Berlin. Die „Chemical Invention ...

mehr

Grüne Verfahren zur Herstellung von Glycerincarbonat und Solketal

Mülheimer Nachwuchsforscher erhält Preis für „grüne Chemie“

18.05.2018

Für seine Doktorarbeit mit dem Titel “Green processes for the production of glycerol carbonate and solketal” wird Dr. Jesús Esteban Serrano (33) am 21. Mai 2018 mit dem EFCE Excellence Award in Chemical Reaction Engineering ausgezeichnet. Serrano ist zurzeit als Postdoktorand am ...

mehr

image description
Grüne Chemie: Verfahren zur Gewinnung von biobasierter Acrylsäure entwickelt

Milde Reaktionsbedingungen versprechen Kosteneinsparung gegenüber erdölbasierter Technologie

09.04.2018

Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg haben ein neues Verfahren zur Gewinnung von Acrylsäure entwickelt, das auf die Flüssigphasen-Dehydratisierung von fermentativ gewonnener Milchsäure setzt. Es verspricht Vorteile gegenüber der heute üblichen Produktion aus Propen: ...

mehr

Evonik und Siemens erzeugen aus Kohlendioxid und Ökostrom wertvolle Spezialchemikalien

Versuchsanlage soll „grüne“ Chemie produzieren und als Energiespeicher für Ökostrom dienen

19.01.2018

Evonik und Siemens wollen Kohlendioxid (CO2) mithilfe von Strom aus erneuerbaren Quellen und Bakterien in Spezialchemikalien umwandeln. Hierzu arbeiten die beiden Unternehmen im Forschungsprojekt Rheticus an Elektrolyse- und Fermentationsprozessen zusammen. Das Projekt wurde heute gestartet und ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.