Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

34 Aktuelle News zum Thema Luftverschmutzung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Präzise Schadstoffermittlung aus dem All

Industrieanlagen auf zwei Kilometer genau lokalisierbar

19.11.2019

Stickoxide (NO und NO2) tragen wesentlich zur Luftverschmutzung bei. Um die Luftqualität möglichst gut vorherzusagen und Strategien zur Reduktion der Verschmutzung zu entwickeln, sind präzise Emissionsdaten notwendig. Dazu helfen unter anderem tägliche Satellitenmessungen. Das Messgerät blickt ...

mehr

image description
Stickoxid-Wert 2018 in 57 Städten zu hoch

Die Luft wird besser, die Belastung durch Diesel-Abgase geht zurück. Es reicht aber noch nicht.

17.06.2019

(dpa) Die Luftverschmutzung durch Diesel-Abgase ist im vergangenen Jahr in 57 Städten höher als erlaubt gewesen. Der EU-Grenzwert für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid (NO₂) wurde damit in acht Städten weniger überschritten als noch im Jahr zuvor, wie eine Auswertung des Umweltbundesamtes ...

mehr

image description
Woher kommen die verbotenen FCKW-Emissionen?

28.05.2019

Die Antwort darauf liefern neue Untersuchungen eines internationalen Forscherteams mit Beteiligung der Empa. Demnach ist der Ausstoss des weltweit verbotenen Fluorchlorkohlenwasserstoffs FCKW-11 im Osten Chinas seit 2013 um rund 7'000 Tonnen jährlich angestiegen. Die jüngsten Ergebnisse folgen ...

mehr

Wie viele vorzeitige Todesfälle gehen auf Luftverschmutzung zurück?

Neue Analyse geht von viel gravierenderen Folgen aus als bisher angenommen

13.03.2019

(dpa) Schmutzige Luft dürfte einer Studie Mainzer Wissenschaftler zufolge deutlich mehr vorzeitige Todesfälle verursachen als bislang angenommen - auch in Deutschland. Nach neuen Rechnungen kommt ein Team um den Atmosphärenforscher Jos Lelieveld und den Kardiologen Thomas Münzel auf weltweit rund ...

mehr

image description
Großflächiges Fenstermaterial, entwickelt für die Partikelaufnahme und Lichtabstimmung

21.02.2019

Die Einstellung der Lichtintensität und die Reduzierung der Konzentration von atmosphärischen Partikeln (PM) in Gewerbegebäuden sind entscheidend, um den Komfort und die Gesundheit der Innenraumbenutzer zu erhalten. Während die intelligenten Fenster, die auf den flexiblen transparenten Elektroden ...

mehr

Global Bioenergies erreicht 87% Ausbeute im Isobutenprozess

12.10.2018

Global Bioenergies gibt bekannt, dass ein neuer Meilenstein in der Entwicklung des Isobutenprozesses erreicht wurde. Das Unternehmen gibt bekannt, dass die Ausbeute während der gesamten Produktionsphase im Labormaßstab 87% des Endziels übersteigt. Auch die Produktivität schreitet zügig voran. ...

mehr

image description
65 Städte über dem NO2-Grenzwert

Finale Daten zur NO2-Belastung 2017 verfügbar

01.06.2018

Die Auswertung der Messdaten für NO2 im Bundesgebiet für das Jahr 2017 ist abgeschlossen. Demnach überschritten letztes Jahr 65 Städte den europaweit geltenden Grenzwert von 40 Mikrogramm NO2 pro Kubikmeter Luft (µg/m³) im Jahresmittel. Bei der vorläufigen Auswertung im Februar 2018 waren es noch ...

mehr

image description
Neun auf einen Streich: Empa Spin-off entwickelt neues Analysegerät

23.05.2018

Schadstoffe in der Atmosphäre belasten die Umwelt und bergen gesundheitliche Risiken für den Menschen. Das Empa-Spin-off «MIRO Analytical Technologies» hat eine Technologie entwickelt, um neun Treibhausgase und Schadstoffe gleichzeitig mit nur einem Gerät und beispielloser Geschwindigkeit und ...

mehr

image description
Luftverschmutzung durch Konsum-Produkte unterschätzt

Erdölbasierte Haushaltsprodukte erzeugen ähnlich viele VOCs wie der Fahrzeugverkehr

19.02.2018

(dpa) Erdölbasierte Produkte wie Farben, Putzmittel,Parfüm oder auch Pestizide tragen zu einer bestimmten Art von Luftverschmutzung genau soviel bei wie Autoabgase - zumindest in Städten in denUSA. Forscher um Brian McDonald von der Universität Colorado haben sich angeschaut, woher sogenannte ...

mehr

image description
Luftqualität: Rückgang der Stickstoffdioxidbelastung reicht noch nicht aus

Grenzwertüberschreitungen in rund 70 Kommunen: Diesel-Nachrüstung mit Katalysatoren nötig

02.02.2018

Die Belastung der Luft mit Stickstoffdioxid (NO2) ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Die Zahl der Kommunen mit Grenzwertüberschreitungen nahm nach erster Schätzung von 90 auf 70 ab. Das zeigt die Auswertung der vorläufigen Messdaten der Länder und des Umweltbundesamtes (UBA). ...

mehr

Seite 2 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.