Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

8 Aktuelle News zum Thema Röntgenfluoreszenzspektrometer

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

PANalytical vertreibt OBLF Produktlinie

11.01.2013

PANalytical und OBLF unterstreichen ihre Zusammenarbeit durch Unterzeichnung eines Abkommens für den Vertrieb von OBLF-Produkten (Optische-Emissions-Spektrometer) durch PANalytical in Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Irland, Frankreich, ...

mehr

image description
Analytik Jena beteiligt sich am japanischen Unternehmen Techno X

04.12.2012

Die Analytik Jena AG, Hersteller von Analysenmesstechnik, Life Science-Instrumenten und Optoelektronik, hat 21,05 Prozent der Anteile an dem japanischen Unternehmen Techno X Co., Ltd. übernommen. Der Vertrag wurde am 30. November 2012 unterzeichnet. Techno X ist ein im japanischen Osaka ...

mehr

Partnerschaft in Japan: Analytik Jena weitet Produktportfolio um Röntgenfluoreszenzanalytik aus

14.12.2011

Die Analytik Jena AG weitet ihr Produktspektrum in Japan, dem weltweit drittgrößten Markt für Analysemesstechnik, aus. Im Rahmen einer Vertriebspartnerschaft mit dem japanischen Unternehmen Techno-X bietet die japanische Tochter des Jenaer Konzerns künftig Instrumente im Bereich der ...

mehr

130 Jahre Shimadzu, 130 Jahre Entwicklungsfreude

11.04.2005

Shimadzu wird in diesem Jahr 130 Jahre jung. Seit 1875 unterstützt Shimadzu die Forschung und Wissenschaft und bietet präzise, verlässliche Analyse- und Diagnosegeräte für Medizin, Chemie und Pharmazie. Diese Entwicklungsfreude steht ganz in der Tradition, die Genzo Shimadzu jun. begründet hat - ...

mehr

SPECTRO stellt Analysesystem kostenlos für eine Woche zur Verfügung

26.04.2004

SPECTRO stellt Interessenten ein Röntgenfluoreszenz-Spektrometer kostenlos für eine Woche zur Verfügung. Das SPECTRO PHOENIX ist ein kleines robustes Analysesystem, das produktionsnah zur Messung von bis zu 6 Elementen gleichzeitig eingesetzt werden kann. Auf wwww.spectro.de können sich ...

mehr

Schwefelanalyse in Kraftstoffen: SPECTRO XEPOS erreicht Nachweisgrenzen bis unter 1 mg/kg

17.02.2003

Bei der Analyse von Schwefel in Kraftstoffen stößt SPECTRO mit dem energiedispersiven RFA-System SPECTRO XEPOS in Messbereiche vor, die bisher den wesentlich kostenintensiveren wellenlängendispersiven RFA-Geräten vorbehalten war. Das Benchtop-Gerät erreicht eine Nachweisgrenze von unter 1 mg/kg ...

mehr

SPECTRO erhält Grossauftrag von seinem strategischen Partner Rigaku in Japan

18.09.2002

Kleve, Deutschland, 12. August 2002 - SPECTRO hat von seinem strategischen Partner Rigaku Corporation einen Großauftrag erhalten. Insgesamt sollen in den nächsten Monaten 65 SPECTRO-CIROS-ICP- und SPECTRO-XEPOS-XRF-Systeme geliefert werden. "Dies ist bereits der zweite Rigaku-Auftrag in einer ...

mehr

Analytik Jena AG und SPECTRO Analytical Instruments GmbH & Co. KG unterzeichnen Absichtserklärung

Langfristige Zusammenarbeit in den Bereichen internationaler Vertrieb sowie Forschung und Entwicklung geplant.

23.10.2000

Jena/Kleve, den 20.10.2000 – Analytik Jena AG (Neuer Markt: 521 350), spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung analytischer sowie bioanalytischer Messsysteme und SPECTRO Analytical Instruments GmbH & Co. KG, als weltweit agierender ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.