Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

131 Aktuelle News zum Thema Sensorik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Bestimmt Ordnung oder Unordnung die Katalyse?

Wichtige Vereinheitlichung in der Beschreibung von chemisch-katalytischen Prozessen gelungen

18.07.2018

Kaum ein chemischer Prozess kommt heute noch ohne Katalyse aus. Die überwiegende Mehrzahl aller Herstellungs- und Umwandlungsprozesse in der Chemischen Industrie laufen katalytisch ab. Ein wichtiger katalytischer Prozess ist die Umwandlung von Luftsauerstoff zu Wasser. Diese Reaktion wird unter ...

mehr

image description
Endress+Hauser gewinnt den HERMES AWARD 2018

23.04.2018

In diesem Jahr gewinnt die Endress+Hauser Messtechnik GmbH + Co. KG den HERMES AWARD, einen der international renommiertesten Industriepreise. Die Preisübergabe erfolgte im Rahmen der Eröffnungsfeier der HANNOVER MESSE am 22. April durch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja ...

mehr

image description
Smarte Sensoren für effiziente Prozesse

17.10.2017

Materialfehler im Endprodukt können in vielen Industriebereichen zu frühzeitigem Versagen führen und den sicheren Gebrauch der Erzeugnisse massiv beeinträchtigen. Eine Schlüsselrolle im Rahmen der Qualitätssicherung kommt daher intelligenten, zerstörungsfreien Sensorsystemen zu, die es erlauben, ...

mehr

image description
GEFRAN: Stabwechsel in der Führungsspitze

Alberto Bartoli ist neuer CEO von GEFRAN

18.05.2017

Gefran ist mit über 40 Jahren Branchenerfahrung ein Spezialist für Sensorik, insbesondere im Bereich Plastik, sowie industrielle Automatisierungstechnik. Mit einem Wechsel in der Führungsspitze setzt das italienische Unternehmen seinen Fokus weiter auf Wachstum und Innovationen für effiziente ...

mehr

image description
Clevere Folien voller Quantenpunkte

Dünnschichtsensorik in hauchdünnen Folien zeigt kritische Belastungen an

28.03.2017

Ein starker Sturm zieht auf. Die Rotorblätter einer Windkraftanlage werden gleich besonders stark belastet. Mikroskopisch kleine Schädigungen können sich im faserverstärkten Kunststoff bilden, welche oft unerkannt bleiben. Steifigkeits- und Festigkeitsverlust sind die Folge und führen im ...

mehr

CTO Dr. Attila Bilgic neues Mitglied der KROHNE Gruppe Geschäftsführung

28.02.2017

Mit Wirkung zum 01.01.2017 hat der Beirat der KROHNE Gruppe Dr.-Ing. Attila Bilgic zum Geschäftsführer der Ludwig KROHNE GmbH & Co KG bestellt. Er übernimmt die globale Verantwortung für Forschung und Entwicklung und erweitert die Geschäftsführung der KROHNE Gruppe zu Michael Rademacher-Dubbick ...

mehr

image description
Smarte künstliche Haut: ERC Grant für Chemikerin der TU Graz

Entwicklung eines Hybridmaterials zur Herstellung multisensorischer künstlicher Haut

06.10.2016

Die Haut ist ein zentrales menschliches Sinnesorgan. Mit ihr fühlen wir Feuchtigkeit, Temperatur und Druck – Sinneseindrücke, die als Signale an das Gehirn weitergeleitet werden. Die technische Nachahmung eines Systems wie der menschlichen Haut und ihrer Informationsverarbeitung stellt eine ...

mehr

Preisgünstige Druckmuster für die Diagnostik

Laserausdruckmuster auf Cellulosepapier lassen sich als Untergrund für biochemische High-Tech-Funktionalisierungen verwenden

04.07.2016

Mit einem Standard-Laserausdrucker erstellte Druckmuster könnten als Plattform für kostengünstige organische Elektronik, Mikrofluidik oder Sensorik dienen. Wissenschaftler an der Humboldt-Universität zu Berlin haben jetzt ein Verfahren entwickelt, um gedruckte Mikromuster auf Papier selektiv zu ...

mehr

image description
Biogene Gase und pharmazeutische Wirkstoffe in geringsten Konzentrationen analysieren

Wissenschaftler der Universität Jena erhält „Bunsen-Kirchhoff-Preis für analytische Spektroskopie“

09.06.2016

Dr. Torsten Frosch von der Friedrich-Schiller-Universität Jena und dem Leibniz-Institut für Photonische Technologien ist mit dem „Bunsen-Kirchhoff-Preis für analytische Spektroskopie 2016“ ausgezeichnet worden. Der mit 2.500 Euro dotierte und von PerkinElmer gestiftete Preis würdigt herausragende ...

mehr

IGel - Das intelligente Gefahrstofflager, das Gefahrensituationen erkennt und verhindert

Lemgoer Forscher realisieren sensorbasiertes Frühwarnsystem

08.03.2016

Die Handhabung und Lagerung von Gefahrstoffen wie giftigen Chemikalien sind beispielsweise in produzierenden Unternehmen mit enormen Risiken verbunden. Häufig werden bedrohliche Situationen, wie das Auslaufen von Flüssigkeiten, erst zu spät erkannt und eine Reaktion wird so unmöglich. Die Lemgoer ...

mehr

Seite 2 von 14
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.