Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

BETTERSIZER S3 Plus misst Partikelgrößen und Partikelformen von 10 nm bis 3500 µm

Statische Lichtstreuung kombiniert mit dynamischer Bildanalyse

BETTERSIZER S3 Plus - „the next Generation“ der Partikelgrößen- & Partikelformanalyse

Aufbau des BETTERSIZER S3 Plus

Schematische Darstellung der DLOIS-Technik und der CCD-Kameratechnik

Er ist einfach zu bedienen und verfügt über eine intuitive Softwareoberfläche

Der BETTERSIZER S3 Plus bietet deutliche Vorteile gegenüber dem bisherigen Stand der Technik

BETTERSIZER S3 Plus misst Partikelgrößen und Partikelformen von 10 nm bis 3500 µm

Statische Lichtstreuung kombiniert mit dynamischer Bildanalyse

3P INSTRUMENTS bietet mit dem neuen Partikelanalysesystem BETTERSIZER S3 Plus erstmalig die Kombination von Partikelgrößenanalyse (0,01 bis 3500 µm) und dynamischer Partikelformanalyse.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Präzise Messung ab 10 nm
  • Realistische Messung bis 3,5 mm
  • Kombinierte Größen- und Formanalyse
  • Perfektes Preis-Leistungsverhältnis!

Größenanalyse von 10 nm bis 3,5 mm dank innovativer Doppellinsentechnik (DLOIS)

Der hochinnovative BETTERSIZER S3 Plus kombiniert in besonderer Weise die Laserbeugung mit der dynamischen Bildanalyse. Dadurch können Partikel mit Größen von 0,01 µm bis 3500 µm hochauflösend mit nur einem Gerät analysiert werden. Während große Teilchen bis 3,5 mm wahlweise mit der Hochgeschwindigkeits-CCD-Kamera zuverlässig gemessen werden, lassen sich Nanopartikel ab 10 nm höchst präzise dank der einzigartigen Doppellinsentechnik detektieren. Die zusätzliche Linse zwischen Laser und Probenkammer wandelt zum einen den divergenten Laserstrahl in einen Parallelstrahl, zum anderen ermöglicht sie die Detektion des rückgestreuten Lichtes. Die Verwendung nur eines Lasers liefert ein kontinuierliches Streuspektrum mit konsistenter Wellenlänge, der schräge Lichteinfall gestattet die Detektion im Winkelbereich bis 165°.

Kombinierte Partikelgrößen- und Partikelformanalyse

Der BETTERSIZER S3 Plus ermöglicht nicht nur die Messung der Partikelgröße nach Fraunhofer- und Mie-Auswertung. 3P INSTRUMENTS bietet mit dem BETTERSIZER S3 Plus erstmalig eine kombinierte Größen- und Formanalyse von Pulvern und Dispersionen. Dank der direkt im Messsystem integrierten CCD-Kameras können neben der Laserbeugung auch Bilder der Einzelpartikel erfasst sowie die wichtigsten Formparameter, wie Aspektverhältnis, Zirkularität, Kantenschärfe u.a. perfekt berechnet werden. Ebenso erhält der Anwender Informationen zum Agglomerationsgrad. Die Formanalyse lässt sich parallel zur Größenanalyse oder auch separat durchführen. Dabei kann zwischen den zwei Vergrößerungen 0.5x und 10x zur Bildaufnahme gewählt werden.

Perfektes Preis-Leistungsverhältnis

Der BETTERSIZER S3 Plus wird zu einem sehr attraktiven Preis-Leistungsverhältnis angeboten, ist einfach zu bedienen und verfügt über eine intuitive Softwareoberfläche. Die Kundenberatung und Geräteeinweisung erfolgt durch das hoch qualifizierte 3P INSTRUMENTS Expertenteam.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +49 8134 816 96 98


Themen:
Mehr über 3P INSTRUMENTS
  • News

    Aus QUANTACHROME wird 3P INSTRUMENTS

    Im Februar dieses Jahres wurde der Gerätehersteller QUANTACHROME Corporation, USA, verkauft. Zum 31.05.2018 endete damit die mehr als 25-jährige Zusammenarbeit zwischen diesem und dem unabhängigen deutschen Unternehmen QUANTACHROME GmbH & Co. KG und erforderte eine Umstrukturierung des Unte ... mehr

  • Firmen

    3P INSTRUMENTS GmbH & Co. KG

    Unsere Firma steht für die umfassende Charakterisierung von Dispersionen, Pulvern und porösen Materialien. Mit unseren innovativen Messgeräten lassen sich vielfältigste Partikeleigenschaften mit unterschiedlichen Messmethoden ermitteln, zum Beispiel: • Akustische Spektroskopie/Partikelgröße ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.