Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Fließeigenschaften von Pulvern messen, Fließverhalten und Auswirkung auf den Prozess verstehen

Verarbeitungsbedingungen simulieren – vollautomatisch mit höchster Sensitivität und Reproduzierbarkeit

FT4 Powder Rheometer – Pulver-Rheometer- Universeller Pulvertester

Belüftungstest mit der Aeration Unit des FT4 Powder Rheometers

Scherzellen-Test (Scherzellenprüfung) mit dem FT4 Powder Rheometer

Kompressibilitäts- und Permeabilititätstest mit dem FT4 Powder Rheometer

Bestimmung der Wand-Reibung mit dem FT4 Powder Rheometer

In der Pulververarbeitung sind analytische Daten essenziell, um bessere Produkte und effizientere Herstellungsmethoden zu entwickeln. Instrumente, die neuartige, einzigartige und relevante Parameter liefern, ermöglichen ein besseres Verständnis des Pulververhaltens und neue Problemlösungen, was wiederum die Wirtschaftlichkeit steigern kann. Seit fast zwanzig Jahren stellt sich Freeman Technology den anspruchsvollsten Herausforderungen der Industrie. Das FT4 Powder Rheometer®, ein universelles Pulverprüfgerät, ist speziell konzipiert worden, um Pulverflusseigenschaften, Pulververhalten und weitere Bulk-Eigenschaften zu charakterisieren.
Das Gerät, sein Zubehör und die Methoden sind ständig weiter entwickelt worden, wodurch das FT4 zu einem wirklich universellen Pulvertester geworden ist.

Das Gerät unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von anderen Pulverprüfgeräten. Für industrielle Anwendungen sind jedoch drei Vorteile von entscheidender Bedeutung:

  • Es bietet die Möglichkeit, Pulververarbeitungsbedingungen zu simulieren, indem Proben z.B. mäßig beansprucht, in belüftetem oder fluidisiertem Zustand getestet werden
  • Es ermöglicht eine vielseitige Pulvercharakterisierung zur Bewertung der dynamischen Fließ-, Schütt- und Schereigenschaften, was ein umfassendes Bild des Pulververhaltens liefert
  • Die unübertroffene Sensitivität ermöglicht es Pulver zu unterscheiden, die andere Geräte als identisch einstufen.

Eigenschaften

Das FT4 ist so konfiguriert, dass es dynamische Pulverfließeigenschaften, Schereigenschaften und Wandreibungswinkel (gemäß ASTM D7891) und mit Zubehör die Schüttdichte, Permeabilität und Kompressibilität misst.

  • Vollautomatische Testprogramme und Datenanalyse
  • Der Konditionierungsmodus ermöglicht eine beispiellose Reproduzierbarkeit
  • Probengrößen von 10 bis 160 ml (zusätzlich lässt sich eine 1-ml-Scherzelle für eine begrenzte Probengröße verwenden)

 Ihr Nutzen

  • Ermöglicht die Herstellung von Produkten höchster Qualität
  • Beschleunigt Forschungs- und Entwicklungsprogramme
  • Hilft Probleme im Prozess zu lösen
  • Liefert Daten für die Auswahl geeigneten Equipments
  • Hilft den Rohstoffnachschub zu optimieren

Bewährte Anwendungen

Das FT4 wurde gezielt als ein universelles Pulverprüfgerät konzipiert, mit dem pulververarbeitende Industriebetriebe Daten zur Lösung von Prozessproblemen gewinnen.

Das FT4 findet Anwendung in sämtlichen Industriezweigen, wo Pulver verarbeitet werden, z.B. in der Herstellung von Pharmazeutika, Feinchemikalien, Lebensmittel, Kosmetika, Toner, Metall, Keramik, Kunststoff, Pulverlack, Zement und im 3D-Druck. Die Anwendungen sind u.a.

  • Abfüllen von Farbstoffen bzw. Kapseln
  • Komprimierung von Tabletten
  • Trichterfluss bzw. -konstruktion
  • Endpunktbestimmung der Nassgranulation und Scale-up
  • Mischen/Verschneiden
  • Stoffzufuhr
  • Trennung
  • Trockenpulverinhalatoren
  • und viele mehr.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +44 1684 498 007


Themen:
Mehr über Freeman Technology
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.