Macherey-Nagel GmbH & Co.KG

Prüfmittelüberwachung einfach wie nie!

Prüflösungen für die Überprüfung der photometrischen Richtigkeit und Linearität

Eine interne Qualitätskontrolle (IQK) ist die Grundvoraussetzung für richtige und anerkannte Messergebnisse in der Wasseranalytik. Hierzu gehören Maßnahmen wie Standardmessungen und Ringversuche, aber auch die regelmäßige Überwachung der verwendeten Geräte, die sogenannte Prüfmittelüberwachung.

MACHEREY-NAGEL bietet eine breite Palette an Produkten zur internen Qualitätskontrolle. Mit unserer NANOCONTROL Serie stehen Standards und Additionslösungen sowie Ringversuche für alle gängigen Parameter zur Verfügung.
Auch für die Überprüfung der Laborgeräte sind selbstverständlich geeignete Prüfmittel verfügbar.

Unsere Spektralphotometer NANOCOLOR® VIS II und NANOCOLOR® UV/VIS II sind mit einem umfangreichen IQK‑Menü ausgestattet, dass alle Werkzeuge zur Überprüfung des Photometers und Messsystems mitbringt. Der integrierte Lampencheck überprüft die Lichtquellen des Spektralphotometers. Einzigartig ist der werksseitig verbaute Holmiumoxidfilter, der die Überprüfung der Wellenlängenrichtigkeit ermöglicht. Die Anschaffung eines externen Prüfmittels für diese Prüfung entfällt; das spart Kosten.

MACHEREY-NAGEL hat sein Produktportfolio nun um ein weiteres komfortables Prüfmittel zur Überprüfung der photometrischen Richtigkeit und Linearität erweitert. Mit dem neuen NANOCONTROL NANOCHECK 2.0 steht ein sekundärer Standard zur Verfügung, der eine Überprüfung mit einzigartiger Einfachheit ermöglicht. Mit NANOCONTROL NANOCHECK 2.0 können alle wichtigen Wellenlängen der NANOCOLOR® Rundküvettenteste, von 345 nm bis 800 nm, auf ihre photometrische Richtigkeit überprüft werden. Hierzu werden zwei farbige Lösungen verwendet, die jeweils in drei Konzentrationen im Prüfset enthalten sind. Die Lösungen werden im Rahmen der MACHEREY-NAGEL Qualitätskontrolle auf einem Referenzphotometer geprüft. Diese Ergebnisse werden dem Produkt in einem umfangreichen Zertifikat beigelegt. Die Sollwerte und Vertrauensbereiche der 17 überprüfbaren Wellenlängen können in den Spektralphotometern NANOCOLOR® VIS II und NANOCOLOR® UV/VIS II bequem mit dem 2D Barcode auf der Produktverpackung eingelesen werden. Das Photometer führt den Anwender anschließend Schritt für Schritt durch die Messung. So können auch ungeübte Anwender die Prüfung sicher durchführen. Parallel zur Überprüfung der photometrischen Richtigkeit erfolgt in den NANOCOLOR® Spektralphotometern ein automatischer Linearitätstest. Damit werden in nur einer Messung zwei wichtige Punkte geprüft und das in nicht einmal 4 Minuten.

Die Bewertung aller Maßnahmen zur Photometerüberwachung, also Lampencheck, Wellenlängenrichtigkeitsprüfung und die Prüfung der photometrischen Richtigkeit und Linearität, erfolgt in den Spektralphotometern automatisch nach Abschluss der jeweiligen Messung. Für alle IQK-Maßnahmen kann direkt nach der Messung ein Bericht gedruckt werden. Alternativ können die Berichte auch per USB-Stick oder eine Netzwerkanbindung auf einen Computer übertragen werden. Für Ihr nächstes Audit sind Sie somit immer gewappnet.

Mit den Spektralphotometern NANOCOLOR® VIS II und NANOCOLOR® UV/VIS II in Verbindung mit NANOCONTROL NANOCHECK 2.0 können Sie also die komplette Prüfmittelüberwachung in unter 10 Minuten selber durchführen und dokumentieren.

Natürlich kann NANOCONTROL NANOCHECK 2.0 auch für die Filterphotometer von MACHEREY-NAGEL eingesetzt werden.

Anwendungen
Themen
  • Spektralphotometer

  • Prüfmittelüberwachung

Macherey-Nagel GmbH & Co.KG
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Macherey-Nagel