Intelligente Ionenchromatographie mit Metrohm

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Bewährte und robuste Technik mit niedrigen Unterhaltskosten - 10 Jahre Garantie auf den Anionensuppressor

2

Hohe Flexibilität, kombinierbar mit allen Detektoren (LF, UV, MS...) und unterschiedlichen CDS Systemen

3

Kostenersparnis sowie erhöhte Präzision mit innovativer Inline-Probenvorbereitung z.B. Low Volume Dialyse

Bewährte und robuste Technik, hohe Flexibilität und innovative Inline-Probenvorbereitung

Bewährte und robuste Technik, hohe Flexibilität und innovative Inline-Probenvorbereitung – dafür steht die intelligente Ionenchromatographie von Metrohm. Das gibt es Neues in der Ionenchromatographie aus dem Hause Metrohm:

Entdecken Sie, wie durch den Einsatz von Carbonat-Eluenten zusammen mit dem bewährten Metrohm-Suppressor-Modul viele neue, robuste und zugleich hoch empfindliche Anwendungen möglich werden. Ausfallzeiten und Störungen werden so auf ein Minimum reduziert.

Metrohm konfiguriert für Ihre Anwendung ein IC-System, das alle Ihre Anforderungen erfüllt. Gerade, was Kopplungstechniken (IC-MS, ICP-MS) betrifft, bieten wir Ihnen künftig noch mehr Optionen: Neben der beliebten und etablierten Metrohm Chromatographie-Software MagIC Net stehen ab sofort auch Gerätetreiber für andere CDS Systeme wie Empower 3 oder OpenLab zur Verfügung.

Thema Probenvorbereitung: Mit unseren Inline-Probenvorbereitungstechniken wie z.B. der Low-Volume-Dialyse ergibt sich neben einer deutlichen Kostenersparnis auch eine erhöhte Präzision der Resultate.

Und auch darauf kommt es an: Wir unterstützen Sie jederzeit mit unserem erfahrenen Team aus Applikationschemikern und Produktspezialisten und geben Ihnen im alltäglichen Laborbetrieb Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Metrohm