AZO GmbH & Co. KG

Digitale Wertschöpfung via Kastor DataCockpit von AZO – Datenanalyse und Datenauswertung

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Transparenz in Produktionsanlagen schaffen

2

Qualität der Endprodukte steigern

3

Verfügbarkeit der Anlagen erhöhen

Was bedeutet Datenanalyse in Bezug auf Smart Data?

Leitsysteme in Produktionsanlagen erzeugen über die Jahre hinweg eine enorme Menge von Daten. Diese Daten sind ein verworrenes Big-Data-Dickicht. Neueste Techniken bezüglich Datenanalyse und -auswertungen ermöglichen die Nutzung nur weniger, relevanter Informationen. Im Allgemeinen geht es darum, aus Daten Erkenntnisse zu gewinnen. Dabei werden die Daten zunächst auf Relevanz geprüft, dann restrukturiert, geordnet und dargestellt, sodass das Erkennen von Zusammenhängen und Abhängigkeiten in Daten sichtbar wird. Diese Ergebnisse bilden die Grundlage zur Produktionsoptimierung.

Die Vorteile einer Datenanalyse durch das Kastor DataCockpit liegen im Mehrwert bisher ungenutzter Daten, die im Betrieb der gesamten Anlagen oder anderer Anlagenkomponenten anfallen. Neue Erkenntnisse über Optimierungsmöglichkeiten, das Aufzeigen möglicher Schwachstellen oder Fehlervermeidung – die Datenanalyse schafft die Voraussetzung für ein permanentes Verbessern der Anlage und deren Komponenten. Sie bringt Transparenz in den Produktionsprozess, steigert die Qualität der Endprodukte und erhöht die Verfügbarkeit der Anlage.

Anwendungen
  • Datenauswertung

  • Anlagenoptimierung

Themen
Zielbranchen
AZO GmbH & Co. KG
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über AZO