Analytik von Mikroplastik

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Semiquantitative Bestimmung von kleineren Mikroplastikpartikeln

2

Kleineren Mikroplastikpartikeln unter 100 µm

3

Bildgebungs- und Spektroskopietechnik

Eine schnelle, automatisierte Lösung für die Identifizierun Mikroplastikpartikeln

Das 8700 LDIR ist eine schnelle, automatisierte Lösung für die Identifizierung, Größenmessung und semiquantitative Bestimmung von kleineren Mikroplastikpartikeln und die Berichterstellung. Das Agilent 8700 Laser Direct Infrared (LDIR) System für chemisches Imaging ist eine laserbasierte Bildgebungs- und Spektroskopietechnik.

Mit diesem System können die meisten Nachteile der herkömmlichen Techniken zur Analyse von Mikroplastik vermieden werden. Im 8700 LDIR wird ein Quantum Cascade Laser (QCL) eingesetzt, der von Agilent entwickelt wurde. In Kombination mit einem Punktdetektor und der SchnellscanOptik kann das Gerät in nur wenigen Sekunden das IR-Spektrum eines Mikropartikels aufnehmen und den Partikel identifizieren.

Anwendungen
Themen
  • LDIR

  • Laser-Direkt-Infrarot-Bildgebung

  • Microkunststoffanalyse

  • Zusammensetzungsanalyse

  • Mikroplastik-Partikelanalyse

  • Imaging-Systeme

  • Partikelanalysatoren

Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Analytik von Mikroplastik

Mehr über Agilent