ABB Automation GmbH

Modernste digitale Lasermesstechniklösung für eine schnelle und sichere Erdgasleckageortung

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Digital :Unsere Lösung erkennt, findet und quantifiziert Leckagen schnell und praktisch überall

2

Innovativ: Patentierte höchstsensitive Messtechnik kombiniert mit unserer ABB Ability-Software

3

Einzigartig: Unterscheidung zwischen Erdgas aus Gasleitungen und natürlichen Quellen

Leckagen im Fahren, bei einer Geschwingkeit von bis zu 90km/h und aus 150m Entfernung entdecken

ABBs Los Gatos Research (LGR) bietet ein umfassendes, einfach zu bedienendes und wirtschaftliches System zur Lecksuche, Quantifizierung und Kartierung von Erdgas in Google Earth. Diese neue Art von Gaslecksuche ist schneller, genauer und transparenter als herkömmliche Ortungsverfahren. Das Messsystem lässt sich auf Fahrzeugen montieren und ist innerhalb von Minuten einsatzbereit.

Undichte Stellen können dank hoch entwickelter Technologie und moderner Telekommunikation zuverlässig und sicher aufgespürt werden. Das System besteht aus einem Analysator zur schnellen Messung von Methan und Ethan (bis zu 5 Hz), einem hochauflösenden GPS-System, einem Ultraschallanemometer zur Messung der lokalen Windgeschwindigkeit, einem kabellosen 4G-Router, einem Laptop-Computer und einer eigenen Software. Die Daten werden sowohl auf dem Analysator als auch in der Cloud gespeichert und sind jederzeit verfügbar. Alle LGR-Analysatoren verwenden eine einzigartige Laserabsorptionstechnologie, die als Off-Axis Integrated Cavity Output Spectroscopy (OA-ICOS) bezeichnet wird.

Themen
Zielbranchen
ABB Automation GmbH
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über ABB
  • Videos

    ABB Automation GmbH

    mehr

    Modernste digitale Lasermesstechniklösung für eine schnelle und sichere Erdgasleckageortung

    mehr

    Eine neue Ära der Temperaturmessung mit nicht-invasiver Sensorik

    Temperatur ist die am häufigsten vorkommende Messgröße in der Prozessindustrie. In der Regel wird dafür in das zu messende Medium ein Temperaturfühler mit Schutzrohr eingebracht. Die Nachteile: Rohrleitungen müssen durchbohrt werden, chemische Substanzen können das Schutzrohr schädigen, ein ... mehr

  • News

    ABB ernennt Björn Rosengren zum CEO

    Der Verwaltungsrat von ABB hat Björn Rosengren einstimmig zum Chief Executive Officer ernannt. Er wird am 1. Februar 2020 bei ABB eintreten und CEO Peter Voser in dieser Funktion am 1. März 2020 ablösen. Peter Voser wird ab diesem Zeitpunkt bei ABB wieder ausschließlich das Amt des Verwaltu ... mehr

    ABB-CEO Ulrich Spiesshofer tritt zurück

    Der Verwaltungsrat von ABB und CEO Ulrich Spiesshofer (55) haben sich darauf geeinigt, dass er von seiner Funktion zurücktritt, die er seit 2013 inne hatte. Der Präsident des Verwaltungsrates, Peter Voser (61), wird mit sofortiger Wirkung zusätzlich die Position des Interims-CEO übernehmen. ... mehr

    Neuausrichtung bei ABB

    (dpa) Der Schweizer Industriekonzern ABB stellt sich neu auf und verkauft seine wichtige Stromnetzsparte an das japanische Unternehmen Hitachi. Die Japaner übernehmen in einem ersten Schritt 80,1 Prozent der Sparte von ABB und zahlen dafür bis zu 7,8 Milliarden US-Dollar (6,9 Mrd Euro). Der ... mehr

  • Firmen

    ABB Process Analytics BV

    Seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt, fertigt und appliziert ABB Analysatoren für die verarbeitende Industrie. * Unsere Kunden schätzen unsere Leistungsfähigkeit, unser Produktspektrum ist weltweit führend. Es umfasst Labor, At-line oder Prozessanalysatoren zur Bestimmung ... mehr

    ABB Schweiz AG

    mehr

    ABB Stotz Kontakt GmbH

    ABB STOTZ-KONTAKT entwickelt, fertigt und vertreibt Produkte für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Heidelberg und eine Elektronik Produktion in Hornberg. mehr