Schnelle und einfache Untersuchung der Oxidationsstabilität mit dem RapidOxy 100 & RapidOxy 100 Fuel

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Keine Probenvorbereitung

2

Nur 5 ml oder 4 g Probe nötig

3

Keine weiteren Chemikalien erforderlich

Intuitiv zu bedienendes Stand-alone-Gerät mit hohem Probendurchsatz und geringer Probenmenge

Der einzigartige Oxidationsstabilitätsprüfer beschleunigt den Oxidationsprozess durch Erhöhung der Temperatur und einen Überschuss an reinem Sauerstoff.

RapidOxy 100 eignet sich besonders zur Bestimmung der Oxidationsstabilität pflanzlicher Öle und tierischer Fette (z.B. Margarine, Butter, Speiseöle), Nahrungsmitteln (z.B. Mayonnaise, Sauce, Sahne, Käse, Kekse), Kosmetik (Lippenbalsam, Handcreme, Körperlotion usw.), Aromen und Duftstoffen. Die Oxidationsstabilität von Schmierölen kann bei zwei unterschiedlichen Temperaturen gemäß ASTM D8206 bestimmt werden.

RapidOxy 100 Fuel ermöglicht Ihnen die Bestimmung der Oxidationsstabilität von Ottokraftstoffen und allen Arten von Dieselkraftstoffen, von reinem Diesel (B0) über Gemische aus FAME (Fettsäuremethylester) und Diesel (B1-B99) bis hin zu reinem Biodiesel (B100) gemäß den Standardmethoden ASTM D7525, ASTM D7545 und EN 16091.

Da nur 5 mL oder 4 g Probe benötigt werden, ist der RapidOxy 100 und der RapidOxy 100 Fuel ideal zum Testen teurer Antioxidationsmittel.

Anwendungen
  • Oxidationsstabilitätsbestimmung

  • Kraftstoffanalyse

  • Antioxidantienanalyse

  • Haltbarkeitsbestimmung

  • Lagerungsbeständigkeitsmessungen

Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Anton Paar