Merck

Hochleistungsfähige nanoporöse Kohlenstoff-Adsorbentien für anspruchsvolle Trennungen

Kohlenstoff-Adsorbenzien mit überlegener Leistung für die Reinigung von Gas- und Flüssigkeitsströmen

Unsere speziellen Carboxen Adsorbentien aus nanoporösem Kohlenstoff sind hochentwickelte Materialien, die aus hochreinen synthetischen Polymeren hergestellt werden. Diese Produkte werden physikalisch aktiviert, wodurch der Einsatz von Chemikalien zur Aktivierung vermieden wird.

Dadurch unterscheiden sie sich von den üblichen unspezifischen, low-tech Ruß- und Aktivkohle-Adsorbentien. Unsere Carboxen Kohlenstoff-Adsorbentien sind ideal für industrielle Fertigungsprozesse wie die Abtrennung flüchtiger Verbindungen in Gasströmen, für die Aufreinigung von Luft und permanenten Gasen sowie die Abtrennung gelöster Moleküle in Flüssigkeitsströmen. Carboxen Kohlenstoff-Adsorbentien auf Polymerbasis sind aufgrund ihrer abstimmbaren Oberflächenchemie sowie der Möglichkeit, die Partikelgröße zu kontrollieren und die Porengrößenverteilung maßzuschneidern, der granularen Aktivkohle überlegen und eignen sich für viele anspruchsvolle Trennprobleme.

Sie sind sich nicht sicher, welches Carboxen Kohlenstoff-Adsorbenzien das Richtige für Ihr Trennproblem ist? Fragen Sie nach unserem Kohlenstoff-Adsorbenzien Musterkit.

Anwendungen
  • organische Synthese

  • Luftreinigung

  • Abscheidung

  • Rückgewinnung von gelösten Metallen bei der Herstellung

  • Adsorption und Desorption von Zielanalyten in Wasser/Luft/Boden/Serum

  • Reinigung von Gasen

  • Freon/CFC-Abscheidung

  • Reinigung von Lösungsmitteln

  • Rückgewinnung von Kohlenwasserstoffdämpfen

  • Rückgewinnung von synthetisierten Verbindungen aus Reaktionsgemischen

Themen
Merck
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Merck