Spektrenbibliotheken spezifisch für die Mikroplastikanalyse mit ATR-FTIR und Raman Spektroskopie

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Spezifisch für die gezielte und effiziente Mikroplastikanalyse konzipiert

2

Für die Einzelpartikelbestimmung und Chemical Imaging Anwendungen geeignet

3

Kompatibel mit Ihrer Instrumenten- bzw. Suchsoftware

Unerlässliche Ressource für die zuverlässige Identifikation und Charakterisierung von Mikroplastiken

Mit diesen zwei Datenbanken - ATR-FTIR mit 3.760 Spektren (L30035) und Raman mit 1.465 Spektren (L60035) - wird nicht nur die gezielte, qualitative Bestimmung einzelner Partikel, sondern auch die Analyse größerer und multidimensionaler Ansammlungen von Mikroplastiken mit Hilfe automatisierter Rastermessungen und softwarebasiertem Chemical Imaging unterstützt.

Die Datenbanken beinhalten eine Vielfalt von wohldefinierten synthetischen Polymeren und Polymeren, die weltweit in kommerziellen und industriellen Produkten verwendet werden.

Dazu gehören u.a. biologisch nicht abbaubare Verpackungsmaterialien, Kunststoffe, Kunstfasern, andere polymerbasierte Materialien und weitere Substanzen, die relevant für die Mikroplastikanalyse sind beispielsweise natürliche Fasern, Harze, etc.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über S.T.Japan
  • Produkte

    Spektren und mehr für Ihr analytisches Labor

    Hier finden Sie die weltweit größte Auswahl an ATR-FTIR und Raman Spektrendatenbanken sowie Zubehör für die Spektroskopie und Mikroskopie mehr

  • News

    Spektroskopie-Kompetenz unter einem Dach

    Die S.T.Japan-Europe GmbH und die LabCognition, Analytical Software GmbH & Co. KG haben zusammen neue Büroräume in Köln im Stadtteil Ehrenfeld bezogen. "Mit Eröffnung des neuen Büros soll die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Geschäftspartnern weiter ausgebaut werden. Die Nähe der beide ... mehr

    S.T.Japan-Europe bietet kostenlose Raman-Spektrenbibliothek an

    Die S.T.Japan-Europe GmbH bietet bis Ende Mai eine kostenlose Raman-Spektrenbibliothek an. Insgesamt sind mehr als 10.200 Raman-Spektren von organischen und inorganischen Substanzen sowie Mineralien erhältlich. Die Spektren sind in applikationsspezifischen Spektrendatenbanken unterteilt. An ... mehr

    Vertriebskooperation zwischen S.T.Japan-Europe und Wiley

    S.T.Japan-Europe GmbH und Wiley-VCH Verlag GmbH haben eine Vertriebspartnerschaft geschlossen. S.T.Japan-Europe hat Wileys qualitativ hochwertigen Transmissionspektren in seine Produktpalette aufgenommen und bietet nun neben den eigenen Sammlungen auch die "Hummel Polymers and Surfactants", ... mehr

  • Firmen

    S.T.Japan-Europe GmbH

    Bei S.T. Japan-Europe finden Sie alle Spektren, die Sie für Ihre Analytik brauchen. Wir bieten, ATR-FTIR, Transmissions-, Raman- und NIR-Spektrendatenbanken an. Über 180.000 Spektren von Polymeren, Verpackungsmaterialien, Drogen & Pharmazeutika, Pestiziden, etc, die die zuverlässige und erf ... mehr