Eine universelle Plattform für die Flüssigkeitschromatographie

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Schnellere, reproduzierbarere und genauere Datenintegration bei anspruchsvollen Molekülen

2

Keine komplexen System- oder Säulenpassivierungen für metallsensitive Verbindungen

3

Verbesserte Compliance dank höherer Datenqualität

Schärfere Peaks für metallempfindliche Verbindungen und genaue, zuverlässige, reproduzierbare Daten

Die Wissenschaftler und Laborleiter von heute müssen sich darauf verlassen können, dass sie möglichst genaue, zuverlässige und reproduzierbare Daten erhalten. Sie benötigen eine flexible, kompatible Technologie auf allen Leistungsebenen, um die Methodenentwicklung zu ermöglichen, den Methodentransfer zu erleichtern und den Routineeinsatz zu rationalisieren.

Die unspezifische Adsorption von metallempfindlichen Verbindungen ist dabei eine unvorhersehbare Herausforderung, die zu Chromatographien mit großen relativen Standardabweichungen (RSDs) und breiten, überlappenden Peaks führt, deren schnelle Integration und konsistente Genauigkeit eine Herausforderung darstellen können.

Die Lösung dafür ist das Arc Premier System. Es liefert korrekte, robuste Ergebnisse von der ersten Injektion an, zuverlässig und einfach. Es verfügt über die neue, innovative Technologie der MaxPeak High Performance Surfaces (HPS)-Technologie, die die unspezifische Adsorption aufgrund von Metallwechselwirkungen effektiv reduziert, ohne komplizierte mobile Phasen oder aufwändige Methoden.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Waters