Neue Dimension der Wasserbestimmung nach Karl Fischer für die Analyse einer Vielzahl von Proben

Die Top-3-Vorteile
1

Alle Probenarten bestimmbar - insbesondere für schwierige Stoffe

2

Effiziente & schnelle Probenvorbereitung

3

Halbautomatische oder vollautomatische Wasserbestimmung

Erleichtern Sie Arbeitsabläufe im Labor für die KF Titration mit neuem Headspace-Ofen!

Der neue Headspace-Ofen und der passende Probenwechsler sind die idealen Begleiter für die coulometrische Karl-Fischer-Titration. Die Headspace-Ofen-Technik ermöglicht die Trennung des zu titrierenden Wassers aus flüssigen, festen und pastösen Proben. Damit können Sie auch die anspruchsvollsten Proben jederzeit analysieren.

Weitere Vorteile für den Laboralltag: Keine Kontamination des Solvents, des Anolyten, der Generator- und der Indikatorelektrode, Automatisierte Probenmessung von bis zu 49 Proben hintereinander mit individueller Behandlung (Startdrift, Temperatur), Flexibles System – jederzeit nachrüstbar & für neue Anforderungen erweiterbar und GxP konformes Arbeiten mit Titrationssoftware TitriSoft

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Xylem