"Intelligentes Dosieren" von flüssigen Chemikalien

Optimale Dosierung mit Mess- und Regeltechnik von ProMinent

Mess- und Regelinstrumente von ProMinent sind an die jeweiligen Aufgaben angepasst:

Eng abgestufte Leistungsklassen bieten für jede Dosieraufgabe die richtige Technik.

Präzision im Detail

Mess- und Regeltechnik muss leistungsfähig sein. Dazu gehört präzise Sensorik. Auf diese Weise lässt sich die Dosierung von flüssigen Medien exakt durchführen. Die ProMinent-Experten haben ein Faible für die industrielle Prozesstechnik. Sie forschen kontinuierlich und bringen ihr gesamtes Know-how ein, um wegweisende Innovationen zu entwickeln. Wenn wir dabei neue Standards für Qualität und Zuverlässigkeit setzen, ist uns dies ein besonderes Vergnügen.

Gemeinsam sind sie stark

Wenn alle Komponenten zusammenspielen, läuft es rund. Dosierpumpe, Regler und Sensor sind aufeinander perfekt abgestimmt und sorgen als integrierter Regelkreis für einen störungsfreien Betrieb mit einem Maximum an Sicherheit. Das steigert die Qualität Ihrer Produkte, spart Energie und schont Ressourcen.

Ihre Vorteile

  • Einfache und übersichtliche Bedienerführung
  • Erhöhte Prozesssicherheit
  • Effizientere Prozessführung (z. B. Qualitätssteigerung von Produkten)
  • Kostenersparnis bei Dosiermitteln
  • Kostenersparnis bei der Entsorgung des Dosiermittelüberschusses
  • Transparenz der Messdaten in Echtzeit

Produktangebot Mess- und Regeltechnik

  • Mess- und Regelgeräte
  • Mess- und Prüfgeräte
  • Messumformer
  • Plattenmontierte Mess- und Regelsysteme
  • Sensoren
Anwendungen
Themen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über ProMinent