Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

'All-in-one' front-end nano-HPLC-System für die Massenspektrometrie

VICI Nanovolume Pumpen/Injektionsventil

Nanovolume Pumpe/Injektionsventil isokratisches Modul

Das VICI Nanovolume® Pumpen/Injektionsventil ist das 'all-in-one' front-end nano-HPLC System für die Massenspektrometrie. Basierend auf der Benutzung der 360u Nanovolume Fittinge zur Kopplung von 360umOD Tubing und den extrem niedrigen Flussraten (bis hinunter zu 1 nl/min) ermöglicht dieses System die 'split-freie' Injektionen direkt vor dem Einlass des Massenspektrometers.

Durch die direkte Positionierung des nano-HPLC Systems vor dem Einlass des Massenspektrometers kann auf lange Transferleitungen zum Detektor verzichtet werden, was die Analysenzeiten erheblich verkürzt: Je näher das System am Detektor ist, desto kürzer können Transferleitungen gehalten werden und desto kürzer werden Analysenzeiten.

Die Auflösung bei den Flussraten beträgt bis zu 1400 steps/µl. Das VICI Nanovolume Pumpen/Injektionsventil ist erhältlich als isokratisches- und Gradientensystem und stellt die einzige Antwort auf die tatsächliche nano-HPLC Chromatographie dar.

Geringstes Totvolumen

  • 360 micron Nanovolume-Fittinge ermöglichen Verbindungen ohne Totvolumen zu nano/mikro HPLC-Säulen neuster Generation

Niedrige Flussraten

  • Splittfreier Flusstransfer direkt vor dem Detektoreinlass
  • Niedrigster Lösungsmittelverbrauch

Kompaktes System

  • Gesamtsystem auf kleinster Stellfläche direkt vor Detektoreinlass
  • Geringes Gewicht (6-18kg)
  • Vermeidung langer, überflüssiger Transferleitungen zum Detektor
  • Minimaler Wartungsaufwand

Das VICI Nanovolume Pumpen/Injektionsventil System ist das schnellste, kleinste, effizienteste nano-HPLC-System bei gleichzeitig attraktivem Preis.

Wenn Sie Fragen haben oder eine Preisauskunft benötigen fordern Sie jetzt weitere Informationen an!


Themen:
Mehr über VICI
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.