Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Silikone

Firmen Silikone

abcr GmbH, Deutschland

abcr. Gute Chemie. Seit über 25 Jahren Ihr kompetenter Partner für die Beschaffung von Chemikalien für Wissenschaft, Forschung und Industrie. Vielseitige Auswahl in maßgeschneiderten Einheiten von Gramm bis Tonne, ideal auf Ihre Prozesse abgestimmt. Mit Standorten in Deutschland, Europa, Russland, mehr

Spectroplast AG, Schweiz

Mit der patentierten Technologie von Spectroplast können Silikone nach Industriestandard mit höchster Präzision und ohne Einsatz von Formen in 3D gedruckt werden - das spart Zeit, Kosten und vermeidet Verschwendung. Die Spectroplast AG ist ein Schweizer Spin-off der ETH Zürich. mehr

News Silikone

  • Evonik baut neue Anlage für Silikone in Geesthacht

    Evonik investiert einen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag in den Bau einer neuen Multifunktionsanlage am Standort Geesthacht. Es entstehen zusätzliche Kapazitäten für die Herstellung einer Reihe von Silikonen und silanterminierten Polymeren, die Evonik unter den Markennamen Polymer VS und Polymer mehr

  • Neue Beschichtung zur Vermeidung von Biofouling an Schiffsrümpfen

    Die Entwicklung von Oberflächen mit neuen, aus der Natur inspirierten Eigenschaften hat in den vergangenen Jahren eine hohe Aufmerksamkeit in Wissenschaft und Industrie erfahren. Großes Interesse besteht dabei auch an Verfahren zur Vermeidung von unerwünschter Haftung etwa von Muscheln oder Seepocke mehr

  • Auf die Füße geschaut

    Geckos, Spinnen und Käfer machen es vor: Dank besonderer Haftelemente an ihren Füßen können sie mühelos an Decken oder Wänden laufen. Biologische Funktionen wie diese versucht die Wissenschaft der Bionik für technologische Anwendungen und künstliche Materialien nachzubilden und zu kontrollieren. Ein mehr

Alle News zu Silikone

White Paper Silikone

Fachpublikationen Silikone

  • Brustimplantate

    Abstract Brustimplantate werden in großer Zahl implantiert. Die verwendeten Materialien sind dabei bioinert, d.h. sie gehen mit dem Körper fast keine Wechselwirkungen ein. Als Material für Hülle und Füllung spielen Silikone eine wesentliche Rolle, wobei auch physiologische Kochsalzlösung als Füll mehr

Lexikondefinition

Silikone

Silikone Silikone (Einzahl: das Silikon) ist eine Bezeichnung für eine Gruppe synthetischer Polymer e, bei denen Silicium atome über Sauerstoff atome zu Molekül ketten und/oder netzartig verknüpft sind. Die restlichen freien Valenzelektron en des ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.