Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

4 Videos zum Thema Hydrolyse

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Mikrowellenaufschluss in nur 10 Minuten

Völlig neues Mikrowellen-Aufschluss-Gerät mit dem Platzbedarf eines DIN-A3-Blattes

Mikrowellen-Aufschluss in nur 10 min. im Discover SP-D, für unterschiedliche Proben ideal...

mehr

Endlich sichere und einfache Säurehydrolyse zur Gesamtfettbestimmung für nahezu alle Proben

Automatisch – standardisiert – international vergleichbar

In vielen Probenarten ist das Fett nicht frei für das Lösemittel erreichbar und kann nicht vollständig extrahiert werden. Bei Milch, zum Beispiel, ist ein großer Teil des Fettes durch Membranen eingeschlossen, bei Ölsaaten durch Zellwände. Auch die Bindung von Fetten in Stärke-Lipid-Komplexen ...

mehr

Probenvorbereitung mit hohem Durchsatz bei gleichzeitiger Temperaturkontrolle aller Proben

Der Mikrowellen-Aufschluss für ausnahmslos jede Probe

Neues Mikrowellen-Aufschlussgerät Mars 6 iWave mit neuer Kontrolltechnik und neuen Behältersystemen Mikrowellen-Aufschlüsse zur anschließenden spektrometrischen Elementanalyse sind im modernen Laboralltag tägliche Praxis. CEM hat mit dem Mars 6 iWave-Mikrowellen-Aufschlussgerät einen neuen ...

mehr

Mikrowellensynthese unter bestmöglicher Kontrolle der Reaktionsparameter

Mikrowellen-Synthesizer von CEM mit der höchsten Flexibilität

Mikrowellensynthesen ermöglichen in der Synthese-Chemie ganz neue Wege zum gewünschten Produkt. In kürzester Zeit wird bei der Mikrowellensynthese die notwendige Energie der Reaktion zugeführt, was zur Beschleunigung gegenüber traditionellen Reaktionsbedingungen führt. So sind Zeitverkürzungen um ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.