Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Einfache, präzise, reproduzierbare und validierbare Sterilisation mit den Systec Laborautoklaven

Von vorne zu beladende Tischautoklaven, mit einem Kammervolumen von 45 bis 200 Liter

Themen:
  • Laborautoklaven
  • Sterilisation
  • Tischautoklaven
  • horizontale Tischautoklaven
  • Nährmediensterilisation
  • Dekontamination
Mehr über Systec
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.