Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

50 Aktuelle News zum Thema Transmissionselektronenmikroskopie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Topologischen Zuständen in Graphen auf der Spur

Wie Kohlenstoff-basierte Nanostrukturen eine neue Funktion durch Krümmungen erhalten können

20.04.2021

Schon vor einigen Jahren konnte in der Wissenschaft gezeigt werden, dass sich durch Heizen eines nanostrukturierten Siliziumcarbid-Kristalls Graphen-Nanostrukturen auf dessen Oberflächen ausbilden. „Diese zweidimensionalen, räumlich stark eingeschränkten Kohlenstoffbänder weisen selbst bei ...

mehr

image description
Kristallstrukturen in Super-Zeitlupe

Erstmals einen Phasenübergang mit extrem hoher räumlicher und zeitlicher Auflösung gefilmt

26.01.2021

Laserstrahlen können genutzt werden, um die Eigenschaften von Materialien gezielt zu verändern. Dieses Prinzip ermöglicht heute weitverbreitete Technologien wie die wiederbeschreibbare DVD. Die zugrundeliegenden Prozesse laufen allerdings häufig unvorstellbar schnell und auf so kleinen ...

mehr

image description
Attosekunden-Durchbruch für Elektronen­mikroskopie

Attosekunden-Experimente in einem Transmissionselektronenmikroskop durch Kombination mit einem Dauerstrichlaser gelungen

13.11.2020

Elektronenmikroskope geben uns Einblick in kleinste Materiedetails und können beispielsweise den atomaren Aufbau von Materialien, die Struktur von Proteinen oder die Form von Viruspartikeln sichtbar machen. Die meisten Materialien in der Natur sind jedoch nicht statisch, sondern interagieren, ...

mehr

image description
Hochkapazitäts-Batteriematerial mit Lachs-DNA

Stabilisierung der Oberfläche von überlithierten Schichtoxiden (OLO) mit Hilfe der DNA von Lachsen

20.04.2020

Einem koreanischen Forschungsteam ist es gelungen, Hochkapazitätskathodenmaterial der nächsten Generation für Lithium-Ionen-Batterien zu entwickeln. Das Korea Institute of Science and Technology (KIST, amtierender Präsident Seok-jin Yoon) gab bekannt, dass das gemeinsame Forschungsteam von Dr. ...

mehr

image description
Katalysatoren einfach aufbringen

Neue Methode, um Katalysatormaterialien stabil und reproduzierbar aufzubringen und zu vermessen

17.02.2020

Elektrokatalysatoren können helfen, Chemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen zu gewinnen oder alternative Energiequellen zu nutzen. Aber neue Katalysatoren zu testen bringt Herausforderungen mit sich. Eine neue Methode, um Katalysatorpartikel auf winzige Elektroden aufzubringen, haben Forscher ...

mehr

image description
Erste Ansicht von Wasserstoff an der Metall-Metallhydrid-Grenzfläche

05.02.2020

Physiker der Universität Groningen haben mit Hilfe eines Transmissionselektronenmikroskops Wasserstoff an der Titan/Titanhydrid-Grenzfläche sichtbar gemacht. Mit Hilfe einer neuen Technik gelang es ihnen, sowohl das Metall- als auch das Wasserstoffatom in einem einzigen Bild sichtbar zu machen, ...

mehr

image description
Filmpremiere mit Super-Mikroskop und Nanoröhrchen

Erstmals Entstehen von Atom-Verbindungen im Bewegtbild festgehalten

22.01.2020

Atome sind die Bausteine unserer Welt: Dabei ist die Frage, wie sich diese winzigen Teilchen verbinden und voneinander lösen noch nicht vollständig beantwortet. Das Entstehen und Brechen dieser chemischen Verbindungen in Echtzeit festzuhalten, gehörte bislang zu den großen Herausforderungen der ...

mehr

image description
Magnesiumlegierungen beim Korrodieren zusehen

Abbauverhalten von Magnesiumimplantaten besser vorraussagen

28.10.2019

Erstmals konnten ETH-​Forscher die Korrosion von Magnesiumlegierungen für biomedizinische Anwendungen auf der Nanoskala beobachten. Dies ist ein wichtiger Schritt, um bessere Vorhersagen darüber zu treffen, wie schnell Implantate im Körper abgebaut werden und so massgeschneiderte ...

mehr

Forscher untersuchen erstmals "lebende" Nanomaterialien

Neue Technologien geben Aufschluss darüber, wie Nanomaterialien entstehen und wachsen.

01.07.2019

Eine neue Form der Elektronenmikroskopie ermöglicht es Forschern, nanoskalige Rohrmaterialien zu untersuchen, während sie "lebendig" sind und Flüssigkeiten bilden - eine Premiere auf dem Fachgebiet. Die neue Technik, die von einem multidisziplinären Team der Northwestern University und der ...

mehr

image description
Elektronenoptik öffnet Blick auf die Nanowelt

Maximilian Haider für Europäischen Erfinderpreis 2019 nominiert

09.05.2019

Das Europäische Patentamt (EPA) gibt die Nominierung des österreichischen Experimentalphysikers und Unternehmers Maximilian Haider für den Europäischen Erfinderpreis 2019 bekannt. Er ist einer von drei Finalisten in der Kategorie „Lebenswerk“. Mit der Nominierung wird seine Erfindung für die ...

mehr

Seite 1 von 5
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.