Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Edelmetallfreie Vernetzung von Siliconen

Nachhaltiges Verfahren könnte Edelmetalle bei der Vernetzung von Siliconen ersetzen

03.12.2020 Silicone haben sich im privaten und im professionellen Bereich bewährt. Damit aus dem flüssigen Vorprodukt das elastische und haltbare Polymer wird, benötigt man jedoch in vielen Fällen teure Edelmetalle als Katalysatoren. Einem Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) und d ... mehr

Effizienter kühlen

Wissenschaftler beschreiten bei der Kälteerzeugung der Zukunft neue Wege

03.12.2020 Ein internationales Team der Universität Barcelona, des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Technischen Universität Darmstadt berichtet im Fachjournal Applied Physics Reviews, wie sich effizientere und umweltschonende Kälteverfahren künftig umsetzen lassen könnten. Dazu hab ... mehr

Münchner Startup macht programmierte Düfte massentauglich

Spin-Off der TU München macht Dauer-Deo ebenso möglich wie Brandgeruch, bevor es brennt

03.12.2020 Die Kosmetikindustrie träumt schon lange davon: Ein Deo, das nicht nur am Anfang duftet, sondern über den Tag verteilt weitere frische Duftstoffe freisetzt. Das Münchner Startup 4GENE macht das nun möglich und bietet programmierbare Aromastoffe für verschiedenste Anwendungen. Neben einem De ... mehr

Regelbruch in der Chemie eröffnet neue Reaktion

Regeln des Enzym-Engineerings gebrochen, um eine neue Methode zur Erzeugung chemischer Reaktionen zu entwickeln

03.12.2020 Wissenschaftler haben die Regeln des Enzym-Engineerings gebrochen, um eine neue Methode zur Erzeugung chemischer Reaktionen zu entwickeln, die eine breite Palette neuer Anwendungen - von der Herstellung neuer Medikamente bis hin zur Lebensmittelproduktion - erschließen könnte.In ihrem in Na ... mehr

Akkutechnologie für Elektroautos mit Reichweite

HZDR-Ausgründung entwickelt Silizium-Elektroden für Akkus mit höherer Speicherkapazität

02.12.2020 Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und der zunehmenden Elektromobilität steigt die weltweite Nachfrage nach kostengünstigen Energiespeichern, die mobile Anwendungen mit hoher Reichweite gestatten. Diese Herausforderung will das Start-up „NorcSi“ mit einer innovativen Technologie zur H ... mehr

Neues Verfahren wird den Bedarf an seltenen Metallen in der chemischen Synthese reduzieren

Forscher arbeiten daran, die langfristige Nachhaltigkeit von pharmazeutischen und anderen chemischen Synthesen zu verbessern

02.12.2020 Pharmazeutika, Kunststoffe und viele andere chemische Produkte haben das menschliche Leben verändert. Zur Herstellung dieser Produkte verwenden Chemiker häufig einen Katalysator - häufig auf der Basis seltener Metalle - an verschiedenen Stellen in ihren Synthesen. Obwohl Katalysatoren auf d ... mehr

Biodiesel aus ausrangierten Pappkartons

Entwicklung eines Mikroorganismus, der die Ausbeute der Biodiesel-Vorläuferproduktion mit einer genetischen Schere verdoppelt und auf den Prinzipien der Evolution basiert

02.12.2020 Autoabgase, die von auf fossilen Brennstoffen basierenden Fahrzeugen ausgestoßen werden, insbesondere von solchen, die mit Diesel betrieben werden, sind bekanntermaßen eine Hauptquelle für Feinstaub und Treibhausgase. Die Verwendung von Biodiesel anstelle von Diesel ist ein wirksames Mittel ... mehr

5 Trends, die die Laborarbeit 2021 verändern werden

Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die Leitthemen der Zukunft

01.12.2020 Durch die Corona-Pandemie sind Labore und ihre Zulieferer gefragter denn je. Effizientes Arbeiten hat durch den Druck, der auf allen beteiligten Akteuren herrscht, rasend schnell an Bedeutung gewonnen. Digitalisierung und Nachhaltigkeit, die zwei Leitthemen der einschlägigen Branchen, sind ... mehr

Exxon kündigt Mega-Abschreibung und großen Stellenabbau an

Exxon leidet stark unter den Folgen der Pandemie, die die globale Nachfrage nach Öl und Gas stark gedämpft hat

01.12.2020 (dpa) Der größte US-Ölmulti ExxonMobil kündigt enorme Abschreibungen an und reagiert mit einem großen Sparprogramm auf anhaltende Belastungen durch die Corona-Krise. Bis Ende 2021 werde die weltweite Mitarbeiterzahl um 15 Prozent reduziert, teilte der Konzern am Montag nach US-Börsenschluss ... mehr

Perowskit-Schichten aus dem Tintendrucker

Perowskit-Solarzellen: Auf dem Weg zum gezieltem Design von Tinten für die industrielle Fertigung

01.12.2020 Für die Herstellung von hochwertigen Perowskit-Dünnfilmen für großflächige Photovoltaikmodule werden oft optimierte „Tinten“ verwendet, die eine Mischung von Lösungsmitteln enthalten. Ein HZB-Team hat nun an BESSY II analysiert, wie die Kristallisationsprozesse in solchen Mischungen ablaufe ... mehr

Alle News

5 Trends, die die Laborarbeit 2021 verändern werden

Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die Leitthemen der Zukunft

01.12.2020 Durch die Corona-Pandemie sind Labore und ihre Zulieferer gefragter denn je. Effizientes Arbeiten hat durch den Druck, der auf allen beteiligten Akteuren herrscht, rasend schnell an Bedeutung gewonnen. Digitalisierung und Nachhaltigkeit, die zwei Leitthemen der einschlägigen Branchen, sind ... mehr

Das Protonenrätsel geht in die nächste Runde

Neuer Meilenstein in der Frequenzkammspektroskopie

30.11.2020 Wissenschaftlern am Max-Planck-Institut für Quantenoptik (MPQ) ist es gelungen, die Quantenelektrodynamik mit bis dahin unerreichter Genauigkeit auf 13 Nachkommastellen zu testen. Die neue Messung des 1S-3S Übergangs im atomaren Wasserstoff ergibt einen Protonenradius fast doppelt so genau ... mehr

FLASH löst ultraschnelle Dynamik der Photokatalyse auf

Freie-Elektronen-Laser-Studie bringt Licht in den Ablauf einer photokatalytischen Oxidation von Kohlenmonoxid auf Titanoxid

30.11.2020 Ein internationales Wissenschaftlerteam hat zum ersten Mal die lichtinduzierte Oxidation von Kohlenmonoxid (CO) zu Kohlendioxid (CO2) auf der Oberfläche eines Oxid-Fotokatalysators in Echtzeit untersucht. Es kombinierte dazu Messungen am Freie-Elektronen-Laser FLASH mit theoretischen Berech ... mehr

Ein Mikroskop für alle

Quelloffenes System kommt aus dem 3D-Drucker und liefert so hochauflösende Bilder wie kommerzielle Mikroskope, die hundertmal so viel kosten

27.11.2020 Moderne Mikroskope, die biologische Prozesse sichtbar machen, kosten viel Geld, stehen in spezialisierten Laboren und erfordern hoch qualifiziertes Personal. Damit neue, kreative Ansätze für drängende wissenschaftliche Fragestellungen zu erforschen — zum Beispiel im Kampf gegen Infektionskr ... mehr

Tierversuchsfreie Methode sagt Toxizität von Nanopartikeln für sicherere industrielle Materialien voraus

Sicherere Materialentwicklung durch „Safe-by-Design“

26.11.2020 Wissenschaftler am Helmholtz Zentrum München haben gemeinsam mit einer europäischen Forschungsgruppe eine neue tierversuchsfreie Methode entwickelt, um den toxischen Effekt von Nanopartikeln in der menschlichen Lunge vorauszusagen. Ziel ist es, damit die Entwicklung sichererer industrieller ... mehr

Dynamische Nanowelt im Fokus

Beobachtung von Metamaterialien in Echtzeit

26.11.2020 Physiker der Universität Konstanz, der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU München) und der Universität Regensburg haben experimentell nachgewiesen, dass ultrakurze Elektronenpulse durch die Interaktion mit Lichtwellen in nanophotonischen Materialien eine quantenmechanische Phasenve ... mehr

LABVOLUTION vom Mai in den September verschoben

Die Planungen für die LABVOLUTION 2021 sind schon weit fortgeschritten, trotzdem geht die Messe für das smarte Labor auf Nummer sicher

25.11.2020 Im September wird sich die aktuelle Situation entspannt haben – dieser Ansicht ist der weit überwiegende Teil der LABVOLUTION-Aussteller. Obwohl es auch für den eigentlich geplanten Termin im Mai ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept gegeben hätte, verschieben die Veranstalter der Deutschen M ... mehr

Den pH-Wert mit der Terahertz-Spektroskopie lokal messen

Neue Methode bestimmt pH-Wert in einem eng umgrenzten Flüssigkeitsvolumen

24.11.2020 Einen durchschnittlichen pH-Wert für größere Flüssigkeitsmengen zu bestimmen, ist heutzutage leicht. Schaut man auf einen eng umgrenzten Bereich einer Lösung, ist es jedoch eine Herausforderung. Forscher der Ruhr-Universität Bochum haben eine neue Methode entwickelt, um den pH-Wert in einem ... mehr

Atomar scharfes Licht

Forscher messen erstmals exakte Form von Lichtwellen auf atomaren Längenskalen

19.11.2020 Wissenschaftlern aus Regensburg und Hamburg ist es erstmals gelungen, die exakte Form von Lichtwellen mit atomarer Präzision zu messen. Dieser Fortschritt erlaubt in Zukunft das Maßschneidern von Lichtimpulsen und damit die volle Kontrolle über Prozesse im Nanokosmos, die als Grundlage von ... mehr

Attosekunden-Durchbruch für Elektronen­mikroskopie

Attosekunden-Experimente in einem Transmissionselektronenmikroskop durch Kombination mit einem Dauerstrichlaser gelungen

13.11.2020 Elektronenmikroskope geben uns Einblick in kleinste Materiedetails und können beispielsweise den atomaren Aufbau von Materialien, die Struktur von Proteinen oder die Form von Viruspartikeln sichtbar machen. Die meisten Materialien in der Natur sind jedoch nicht statisch, sondern interagiere ... mehr

Alle News zu Laboranalytik / Labormesstechnik

Edelmetallfreie Vernetzung von Siliconen

Nachhaltiges Verfahren könnte Edelmetalle bei der Vernetzung von Siliconen ersetzen

03.12.2020 Silicone haben sich im privaten und im professionellen Bereich bewährt. Damit aus dem flüssigen Vorprodukt das elastische und haltbare Polymer wird, benötigt man jedoch in vielen Fällen teure Edelmetalle als Katalysatoren. Einem Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) und d ... mehr

Effizienter kühlen

Wissenschaftler beschreiten bei der Kälteerzeugung der Zukunft neue Wege

03.12.2020 Ein internationales Team der Universität Barcelona, des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Technischen Universität Darmstadt berichtet im Fachjournal Applied Physics Reviews, wie sich effizientere und umweltschonende Kälteverfahren künftig umsetzen lassen könnten. Dazu hab ... mehr

Münchner Startup macht programmierte Düfte massentauglich

Spin-Off der TU München macht Dauer-Deo ebenso möglich wie Brandgeruch, bevor es brennt

03.12.2020 Die Kosmetikindustrie träumt schon lange davon: Ein Deo, das nicht nur am Anfang duftet, sondern über den Tag verteilt weitere frische Duftstoffe freisetzt. Das Münchner Startup 4GENE macht das nun möglich und bietet programmierbare Aromastoffe für verschiedenste Anwendungen. Neben einem De ... mehr

Regelbruch in der Chemie eröffnet neue Reaktion

Regeln des Enzym-Engineerings gebrochen, um eine neue Methode zur Erzeugung chemischer Reaktionen zu entwickeln

03.12.2020 Wissenschaftler haben die Regeln des Enzym-Engineerings gebrochen, um eine neue Methode zur Erzeugung chemischer Reaktionen zu entwickeln, die eine breite Palette neuer Anwendungen - von der Herstellung neuer Medikamente bis hin zur Lebensmittelproduktion - erschließen könnte.In ihrem in Na ... mehr

Akkutechnologie für Elektroautos mit Reichweite

HZDR-Ausgründung entwickelt Silizium-Elektroden für Akkus mit höherer Speicherkapazität

02.12.2020 Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und der zunehmenden Elektromobilität steigt die weltweite Nachfrage nach kostengünstigen Energiespeichern, die mobile Anwendungen mit hoher Reichweite gestatten. Diese Herausforderung will das Start-up „NorcSi“ mit einer innovativen Technologie zur H ... mehr

Neues Verfahren wird den Bedarf an seltenen Metallen in der chemischen Synthese reduzieren

Forscher arbeiten daran, die langfristige Nachhaltigkeit von pharmazeutischen und anderen chemischen Synthesen zu verbessern

02.12.2020 Pharmazeutika, Kunststoffe und viele andere chemische Produkte haben das menschliche Leben verändert. Zur Herstellung dieser Produkte verwenden Chemiker häufig einen Katalysator - häufig auf der Basis seltener Metalle - an verschiedenen Stellen in ihren Synthesen. Obwohl Katalysatoren auf d ... mehr

Biodiesel aus ausrangierten Pappkartons

Entwicklung eines Mikroorganismus, der die Ausbeute der Biodiesel-Vorläuferproduktion mit einer genetischen Schere verdoppelt und auf den Prinzipien der Evolution basiert

02.12.2020 Autoabgase, die von auf fossilen Brennstoffen basierenden Fahrzeugen ausgestoßen werden, insbesondere von solchen, die mit Diesel betrieben werden, sind bekanntermaßen eine Hauptquelle für Feinstaub und Treibhausgase. Die Verwendung von Biodiesel anstelle von Diesel ist ein wirksames Mittel ... mehr

Exxon kündigt Mega-Abschreibung und großen Stellenabbau an

Exxon leidet stark unter den Folgen der Pandemie, die die globale Nachfrage nach Öl und Gas stark gedämpft hat

01.12.2020 (dpa) Der größte US-Ölmulti ExxonMobil kündigt enorme Abschreibungen an und reagiert mit einem großen Sparprogramm auf anhaltende Belastungen durch die Corona-Krise. Bis Ende 2021 werde die weltweite Mitarbeiterzahl um 15 Prozent reduziert, teilte der Konzern am Montag nach US-Börsenschluss ... mehr

Perowskit-Schichten aus dem Tintendrucker

Perowskit-Solarzellen: Auf dem Weg zum gezieltem Design von Tinten für die industrielle Fertigung

01.12.2020 Für die Herstellung von hochwertigen Perowskit-Dünnfilmen für großflächige Photovoltaikmodule werden oft optimierte „Tinten“ verwendet, die eine Mischung von Lösungsmitteln enthalten. Ein HZB-Team hat nun an BESSY II analysiert, wie die Kristallisationsprozesse in solchen Mischungen ablaufe ... mehr

LANXESS erhöht Schwarzpigment-Kapazität

Schwarz liegt im Trend

01.12.2020 Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat seine Kapazität für schwarze Eisenoxidpigmente am Standort Krefeld-Uerdingen um mehr als 5.000 Jahrestonnen ausgebaut. „Der verstärkten Nachfrage der Bauindustrie nach Schwarzpigmenten für die Betoneinfärbung können wir durch die jetzt abgeschlossenen D ... mehr

Alle News zu Chemie

Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot

27.11.2020 (dpa) In deutschen Supermärkten dürfen ab dem Jahr 2022 keine Einkaufstüten aus Plastik mehr angeboten werden. Ein entsprechendes Verbot hat der Bundestag am Donnerstagabend verabschiedet. Nach einer Übergangsfrist, die auf Drängen des Handels kurzfristig von sechs auf zwölf Monate verlänge ... mehr

KIT und Audi arbeiten an chemische Recycling-Methode für automobile Kunststoffe

Abfälle aus technischen Kunststoffen werden zu Pyrolyseöl verarbeitet, das für neue Bauteile eingesetzt werden kann

25.11.2020 Zahlreiche Bauteile in Autos werden aus Kunststoffen gefertigt. Für sie gelten hohe Anforderungen an Sicherheit, Hitzebeständigkeit und Qualität. Besonders intensiv beanspruchte Kunststoffbauteile in Autos können daher bislang nur aus Materialien auf Erdölbasis hergestellt werden. Diese kön ... mehr

Bakterielle Arbeitsteilung beim Abbau von Plastik

DSMZ-Forscherinnen skizzieren Mechanismen für die Aufspaltung von Kunststoff durch marine Bakteriengemeinschaften

18.11.2020 Forschende rund um Dr. Başak Öztürk vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH in Braunschweig haben in einer aktuellen Studie untersucht, wie marine Mikroorganismen biologisch abbaubares Plastik zersetzen und verwerten. Neben den am Abbau beteilig ... mehr

Corona-Blitzumfrage: Kunststoffindustrie erholt sich nur langsam

Ist die Talsohle schon erreicht?

18.11.2020 Die Auswirkungen der Corona-Krise bekommt die Kunststoffindustrie immer noch deutlich zu spüren. 79 Prozent der Befragten geben an, dass ihre Auslastung im Oktober 2020 nach wie vor deutlich geringer als im Vorjahresmonat ist. Noch vor dem Beschluss zum „Lockdown light“ meinten 58 Prozent d ... mehr

COVID-19 beschleunigt Konsolidierung ausgewählter Chemie-Märkte

Unternehmenskäufe zu Krisenzeiten für Private Equity besonders lukrativ

13.11.2020 Covid-19 wird die Konsolidierung in ausgesuchten Chemie-Branchen antreiben. Das geht aus einer aktuellen Studie der Strategieberatungsgesellschaft EY-Parthenon hervor. Besonders in den Bereichen Düngemittel, Kunststoffverarbeitung und Farben und Lacke wächst der Druck auf die Unternehmen, s ... mehr

Bioinspiriertes Material kann Kunststoffe ersetzen

Robust, widerstandsfähig und hitzebeständig

11.11.2020 Das moderne Leben hängt stark von Kunststoffen ab, auch wenn die erdölbasierte Produktion ernsthafte ökologische Herausforderungen mit sich bringt. Die Industrie entscheidet sich aufgrund ihrer begrenzten mechanischen Eigenschaften oder komplexer Herstellungsprozesse für die Verwendung nach ... mehr

Beschichtung von Kunststoffen mit porösem Nanofilm

Neue Methode zur Herstellung von dünnen Filmen mit metallorganischem Gerüst

11.11.2020 Ein Forschungsteam hat eine neue Methode zur Herstellung von dünnen Filmen mit metallorganischem Gerüst (MOF) entwickelt, die auf Sensoren und elektrische Geräte aufgebracht werden können. Wie Schwämme enthalten poröse Materialien Poren. Die Porengröße beeinflusst die Eigenschaft des Materi ... mehr

Nanobeschichtungen mit vielen Funktionen

Materialwissenschaftler stellen erstmals ultradünne Nanokunststoffe mit unterschiedlichen Eigenschaften her

05.11.2020 Materialien, die gleichzeitig unterschiedliche Eigenschaften haben – zum Beispiel sind sie auf der einen Seite weich und auf der anderen hart, der Übergang ist fließend – könnten ganz neue Anwendungen ermöglichen, wie graduell entspiegelte Linsen. In der Natur kommen solche ineinander überg ... mehr

Gut orientiert: Katalysatoren für isotaktische polare Polypropylene

Japanisches Team entwickelt einen neuen Ansatz, mit dem sich besser geeignete Katalysatoren wesentlich einfacher herstellen lassen

03.11.2020 Polypropylen (PP) ist einer der weltweit am meisten eingesetzten Kunststoffe. Auf der Basis von PP mit kontrollierter räumlicher Anordnung der Propylen-Bausteine und zusätzlichen polaren Bausteinen könnte eine neue Generation attraktiver technischer Spezial-Kunststoffe entstehen, z.B. mit v ... mehr

Effiziente Nutzung von Kunststoffabfällen

Labor der Rice University leitet potenzielle Umweltgefahr in nützliches Material um

03.11.2020 Kunststoffabfälle werden dank ACDC wieder schwarz wie reines Graphen. So nennen die Wissenschaftler der Rice University das von ihnen angewandte Verfahren zur effizienten Nutzung von Kunststoffabfällen, die sonst zu den Umweltproblemen unseres Planeten beitragen würden. In diesem Fall hat d ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

5 Trends, die die Laborarbeit 2021 verändern werden

Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die Leitthemen der Zukunft

01.12.2020 Durch die Corona-Pandemie sind Labore und ihre Zulieferer gefragter denn je. Effizientes Arbeiten hat durch den Druck, der auf allen beteiligten Akteuren herrscht, rasend schnell an Bedeutung gewonnen. Digitalisierung und Nachhaltigkeit, die zwei Leitthemen der einschlägigen Branchen, sind ... mehr

LABVOLUTION vom Mai in den September verschoben

Die Planungen für die LABVOLUTION 2021 sind schon weit fortgeschritten, trotzdem geht die Messe für das smarte Labor auf Nummer sicher

25.11.2020 Im September wird sich die aktuelle Situation entspannt haben – dieser Ansicht ist der weit überwiegende Teil der LABVOLUTION-Aussteller. Obwohl es auch für den eigentlich geplanten Termin im Mai ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept gegeben hätte, verschieben die Veranstalter der Deutschen M ... mehr

analytica 2020 mit sehr guten Ergebnissen im digitalen Format

Größte virtuelle Plattform der Laborbranche

27.10.2020 Die analytica 2020 schließt fünf Tage mit virtuellen Messe- und Vortragsformaten erfolgreich ab: Insgesamt 21.641 Teilnehmer (Unique Users) aus 152 Nationen nahmen vom 19.–23. Oktober an der erstmals rein virtuell durchgeführten Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie te ... mehr

Starkes profitables Wachstum bei Sartorius

Positive Entwicklung der Laborsparte

21.10.2020 Sartorius hat die ersten neun Monate 2020 mit deutlich zweistelligen Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. „Das dritte Quartal war von einer fast unsere gesamte Produktpalette betreffenden hohen Nachfrage gekennzeichnet“, sagte der Vorstandsvorsitzende Joachim Kreuzburg. „Zu d ... mehr

analytica Vietnam 2021 wird von April auf Oktober verschoben

Aussteller sollen so ihre Messeteilnahme besser planen können

20.10.2020 Die analytica Vietnam, wichtigster Treffpunkt für die Laborbranche im Land, wird von April 2021 in den Herbst verschoben und findet nun vom 7. bis 9. Oktober 2021 im Saigon Exhibition & Convention Center in Ho Chi Minh City statt. Vor dem Hintergrund der andauernden COVID-19-Pandemie und de ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik dämmt Umsatzrückgang 2020 auf vier Prozent ein

Branche blickt mit Spannung auf die Messe „analytica virtual“

13.10.2020 Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS unter den Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik bestätigen die Befürchtungen vorheriger Erhebungen, zeigen aber auch Anzeichen einer Verbesserung. Obwohl gerade die Laborbranche bei der medizinische ... mehr

analytica 2020: Weltweit größte virtuelle Messe für Analytik, Labortechnik und Biotechnologie

Marktzahlen: Deutsche Laborbranche im Coronavirus-Jahr mit Gewinnern und Verlierern

13.10.2020 Erstmals in der mehr als fünfzigjährigen Erfolgsgeschichte findet die analytica 2020 von 19.–23. Oktober rein digital statt. Kein anderes Format bietet in diesem Jahr einen solch umfassenden Überblick zu den aktuellen Entwicklungen in der Analytik, Biotechnologie und Labortechnik. 268 Ausst ... mehr

analytica conference 2020 erstmals virtuell

Topthemen: Antibiotikaresistenzen und das „Labor der Zukunft“

09.10.2020 Aktuelle Fragestellungen und Lösungsansätze der Analytik stehen im Fokus der analytica conference, die vom 19. bis 23. Oktober 2020 im Rahmen der analytica virtual rein digital stattfindet. In 31 Sessions, die wiederholt übertragen werden, um eine Teilnahme in allen Zeitzonen zu ermöglichen ... mehr

Künstliche Intelligenz – wo stehen deutsche Startups?

KI-Startups unter der Lupe

17.09.2020 Startups bringen Künstliche Intelligenz (KI) in die Anwendung: Gut 40 Prozent der deutschen Startups sagen, dass KI einen (sehr) großen Einfluss auf ihr Geschäftsmodell hat – eine Steigerung um knapp 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt ein großer Teil der deutschen Gründer auf KI. ... mehr

analytica 2020: Weltleitmesse findet rein virtuell statt

analytica virtual tritt an die Stelle der Präsenzmesse in München

02.09.2020 Die Messe München organisiert die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie in diesem Jahr als virtuelle Veranstaltung. Das neue Format analytica virtual (19. bis 23. Oktober) ermöglicht es Ausstellern, digitale Messestände zu buchen. Es bietet zudem allen Kunden weitere G ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

Digitalisierung der Produktion: Merck und Siemens kooperieren

Merck investiert 10 Mio. € in modulare technische Infrastruktur

27.11.2020 Merck hat eine Kooperationspartnerschaft mit Siemens zur Digitalisierung der Produktion bekannt gegeben. Hierbei soll ein Prozessleitsystem für die modulare Herstellung von innovativen Materialien und Produkten für die Elektronik-, Pharma- und Life Science-Industrie entwickelt werden. Eine ... mehr

Schweizer IT-Startup bringt KMUs und Energieversorger in die Cloud

Maschinen und Anlagen intelligent vernetzen, Energieflüsse optimieren

10.11.2020 Die Lynus AG bringt die Steuerungssysteme von Maschinen, Anlagen und Gebäuden innerhalb kürzester Zeit in die Cloud. Die neue Applikation des Schweizer Startups verknüpft erstmals die künstliche Intelligenz und das maschinelle Lernen mit dem Internet of Things. Mit der Anomalie-Detektion un ... mehr

Emissionsmessung neu gedacht

Start-up erhält EXIST-Forschungstransfer für innovativen Radarsensor für Feinstaubmessungen

03.09.2020 Klein, kompakt und innovativ: Der aerosense Radarsensor, entwickelt von Absolventen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), ist in der Lage, durch Verbrennung entstehende Feinstaubemissionen nicht nur in Sekundenschnelle zu messen, sondern gleichzeitig auch auszuwerten. Die Kiele ... mehr

Elektronische digitale Messuhren überwachen und kalibrieren

Neue Richtlinie definiert Verfahren für die Bauart-/Typprüfung, die Erst-/Eingangsprüfung sowie für die Überwachungsprüfung

11.08.2020 Messuhren werden in der Qualitätssicherung produktionsnah und in Messräumen sehr häufig eingesetzt. Ihre Flexibilität erlaubt ein breites Einsatzspektrum. Die neue Richtlinie VDI/VDE/DGQ/DKD 2618 Blatt 11.4 definiert Verfahren für die Bauart-/Typprüfung, die Erst-/Eingangsprüfung sowie für ... mehr

Keep safe and cool in the pool

Neuartiger Mikrochip erledigt schnell und kontinuierlich die gesamte Arbeit eines Chemielabors

03.08.2020 Ein neuer Mikrochip, der eine kontinuierliche Überwachung von pH-Wert und Chlorgehalt in Schwimmbädern ermöglicht, wird die Wassersicherheit und -hygiene für mehr als 2,7 Millionen Australier erheblich verbessern, da neue Forschungsergebnisse zeigen, dass er eine konsistente und genaue Pool ... mehr

Metrohm will internationalen Hauptsitz in Herisau erweitern

Voraussichtlich 250 zusätzliche Arbeitsplätze in F&E und Fertigung

20.07.2020 Im Jahr 2018 feierte die Metrohm AG das 75-jährige Bestehen des Unternehmens. Nur zwei Jahre später, mitten in der aktuellen globalen Pandemie, engagiert sich Metrohm langfristig für seine weltweiten Kunden und Mitarbeiter und kündigt eine grössere Erweiterung der Räumlichkeiten des interna ... mehr

Gedruckte Elektronik zur Überwachung von industriellen Produktionsprozessen

Startup aus israelischem Innovationslabor von Merck vermarktet neuartige Sensoren für die vorausschauende Wartung

25.06.2020 Merck hat die Markteinführung des ersten kommerziellen Produkts von Feelit bekannt gegeben. Das in Haifa ansässige Startup mit Schwerpunkt auf Industrie 4.0 war Teilnehmer des Innovationslabors PMatX von Merck in Israel, dessen Fokus auf Elektronik der nächsten Generation liegt. RetroFeel™, ... mehr

Neue, virtuelle Messe für die Prozessindustrie

Erfolgreich netzwerken und informiert bleiben trotz verschobener oder abgesagter Messen: „virtual process show“

22.06.2020 Vom 08. bis 11. September 2020 veranstaltet LUMITOS, führender Anbieter von B2B-Fachportalen und Online-Marketing-Lösungen, mit der „virtual process show“ einen neuen digitalen Branchentreffpunkt für die Prozessindustrie. Erwartet werden auf der „virtual process show“ mehr als 100 Ausstelle ... mehr

Generationswechsel in der SensoTech Geschäftsführung

Robert Benecke und Hannes Benecke übernehmen die Unternehmensleitung

22.06.2020 Unter dem Leitspruch „Day One: New Ways Set the Measure“ wechselte die bisherige Geschäftsführung der SensoTech GmbH. Ab sofort sind Robert Benecke und Hannes Benecke neue Geschäftsführer und lösen damit Dr. Ingo Benecke und Mathias Bode nach 30 Jahren ab. Die beiden Söhne von Dr. Benecke f ... mehr

Neuer, hochempfindlicher chemischer Sensor verwendet Protein-Nanodrähte

Forscher-Team stellt hochleistungsfähigen 'grünen' elektronischen Sensor vor

15.05.2020 In der Zeitschrift NanoResearch berichtet ein Team der Universität von Massachusetts Amherst, dass sie bioelektronische Ammoniakgassensoren entwickelt haben, die zu den empfindlichsten gehören, die je hergestellt wurden. Der Sensor verwendet elektrisch ladungsleitende Protein-Nanodrähte, di ... mehr

Alle News zu MSR

Effizienter kühlen

Wissenschaftler beschreiten bei der Kälteerzeugung der Zukunft neue Wege

03.12.2020 Ein internationales Team der Universität Barcelona, des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Technischen Universität Darmstadt berichtet im Fachjournal Applied Physics Reviews, wie sich effizientere und umweltschonende Kälteverfahren künftig umsetzen lassen könnten. Dazu hab ... mehr

Digitalisierung der Produktion: Merck und Siemens kooperieren

Merck investiert 10 Mio. € in modulare technische Infrastruktur

27.11.2020 Merck hat eine Kooperationspartnerschaft mit Siemens zur Digitalisierung der Produktion bekannt gegeben. Hierbei soll ein Prozessleitsystem für die modulare Herstellung von innovativen Materialien und Produkten für die Elektronik-, Pharma- und Life Science-Industrie entwickelt werden. Eine ... mehr

Verschiebung der ACHEMA auf 2022

DECHEMA will Ausstellern Planungssicherheit geben

19.11.2020 Die ACHEMA 2021 wird auf den 4.-8. April 2022 verschoben. Diese Entscheidung fiel angesichts der anhaltenden Unsicherheit durch die Corona-Pandemie nach intensiver Diskussion mit der Community und im ACHEMA-Ausschuss. Vom 15.-16. Juni 2021 bietet ACHEMA Pulse mit Highlight-Sessions, hochkar ... mehr

Siemens Energy und Linde Engineering vereinbaren Partnerschaft zur Dekarbonisierung der Petrochemie

10.11.2020 Unternehmen in der Petrochemie stehen unter starkem Druck, ihre Effizienz zu verbessern, den Ausstoß von Treibhausgasen (THG) zu senken, strenge Umweltauflagen zu erfüllen und zu beweisen, dass sie Teil einer nachhaltigen Zukunft sein können. Gleichzeitig stehen die Anlagenbetreiber vor der ... mehr

Schweizer IT-Startup bringt KMUs und Energieversorger in die Cloud

Maschinen und Anlagen intelligent vernetzen, Energieflüsse optimieren

10.11.2020 Die Lynus AG bringt die Steuerungssysteme von Maschinen, Anlagen und Gebäuden innerhalb kürzester Zeit in die Cloud. Die neue Applikation des Schweizer Startups verknüpft erstmals die künstliche Intelligenz und das maschinelle Lernen mit dem Internet of Things. Mit der Anomalie-Detektion un ... mehr

Frühwarn-Lösung zum Monitoring ganzer Chemieparks

Gasleckagen in der Chemieindustrie werden aus Kilometer Entfernung sichtbar: Berliner Start-up sichert sich 7-stellige Seed-Finanzierung

23.10.2020 Über 30% von Gasleckagen toxischer oder brennbarer Gase in der Chemieindustrie werden von Gassensoren bislang nicht erkannt. Mit der scanfeldTM Early Warning Solution entwickelt Grandperspective jetzt die weltweite erste Frühwarn-Lösung zum Monitoring ganzer Chemieparks. Der High-Tech Gründ ... mehr

Künstliche Intelligenz – wo stehen deutsche Startups?

KI-Startups unter der Lupe

17.09.2020 Startups bringen Künstliche Intelligenz (KI) in die Anwendung: Gut 40 Prozent der deutschen Startups sagen, dass KI einen (sehr) großen Einfluss auf ihr Geschäftsmodell hat – eine Steigerung um knapp 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt ein großer Teil der deutschen Gründer auf KI. ... mehr

Umweltfreundlich und sparsam: Brennschneiden mit Knallgas

Start-up aus Herne entwickelt Wasserstoff-Sauerstoff-Gasgenerator

06.08.2020 Um Metallbleche zu trennen, werden in der Industrie Brennschneider verwendet, die mit Propan-, Acetylen- oder Erdgas arbeiten. „All diese Gase sind jedoch eine Belastung für die Umwelt, da sie beim Verbrennen Kohlenstoffdioxid freisetzen“, erklärt Philip Reisenberg, Gründer des Start-upsPMR ... mehr

Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie gesucht

ACHEMA-Gründerpreis 2021: Start der Businessplan-Phase

30.07.2020 Die finale Bewerberphase für den ACHEMA Gründerpreis startet zum 1. August und dauert bis zum 30. November 2020 an. Unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups können sich ab sofort mit ihrem Businessplan um den ACHEMA-Gründerpreis bewerben. In den b ... mehr

Air Products und thyssenkrupp vereinbaren exklusive strategische Partnerschaft

Iindustrielle Elektrolyseanlagen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff

07.07.2020 Air Products und thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers haben den Abschluss einer strategischen Kooperationsvereinbarung bekanntgegeben. Beide Unternehmen werden im Rahmen der exklusiven Zusammenarbeit ihre jeweiligen Kompetenzen in Technologie, Engineering und Projektabwicklung nutzen, um Pr ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Öl wird teurer - Spritpreise noch stabil

    Ölpreise wieder auf Vorkrisenniveau - Auch Heizöl wird deutlich teurer: Nur an der Zapfsäule herrscht noch relative Ruhe - Doch spätestens zum Jahreswechsel wird es auch dort einen Sprung geben

    26.11.2020 (dpa) Noch schmerzt die Fahrt zur Tankstelle nicht. Zwar sind die Ölpreise seit Wochen im Aufwind und auch Heizöl zieht deutlich an, doch die Spritpreise sind bisher verhältnismäßig stabil und noch weit unter dem Vorkrisenniveau. Doch das könnte sich bald ändern. Und spätestens zum Jahreswe ... mehr

    Öl bleibt billig

    Preise stabilisieren sich etwas - trotzdem ist Öl damit so günstig wie seit Anfang des Monats nicht mehr

    29.10.2020 (dpa) Die Ölpreise haben sich am Donnerstag im frühen Handel wieder etwas stabilisiert. Am Mittwochabend hatte der Markt mit Sorge auf die neuen harten Maßnahmen reagiert, die Regierungen etwa in Deutschland und Frankreich zur Eindämmung der Corona-Pandemie verkündet hatten. Ein Barrel (159 ... mehr

    Ölpreise brechen mit harten Corona-Maßnahmen ein

    Maßnahmen auf die zweite Infektionswelle schürte am Markt die Sorge vor einem neuen Konjunktureinbruch und einer sinkenden Nachfrage nach Rohöl

    28.10.2020 (dpa-AFX) Die Ölpreise sind am Mittwoch mit einer Zuspitzung der Corona-Krise drastisch gefallen. Führende Industriestaaten reagierten mit harten Maßnahmen auf die zweite Infektionswelle, was am Markt die Sorge vor einem neuen Konjunktureinbruch und einer sinkenden Nachfrage nach Rohöl schü ... mehr

  • Forschung

    Edelmetallfreie Vernetzung von Siliconen

    Nachhaltiges Verfahren könnte Edelmetalle bei der Vernetzung von Siliconen ersetzen

    03.12.2020 Silicone haben sich im privaten und im professionellen Bereich bewährt. Damit aus dem flüssigen Vorprodukt das elastische und haltbare Polymer wird, benötigt man jedoch in vielen Fällen teure Edelmetalle als Katalysatoren. Einem Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) und d ... mehr

    Effizienter kühlen

    Wissenschaftler beschreiten bei der Kälteerzeugung der Zukunft neue Wege

    03.12.2020 Ein internationales Team der Universität Barcelona, des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf (HZDR) und der Technischen Universität Darmstadt berichtet im Fachjournal Applied Physics Reviews, wie sich effizientere und umweltschonende Kälteverfahren künftig umsetzen lassen könnten. Dazu hab ... mehr

    Regelbruch in der Chemie eröffnet neue Reaktion

    Regeln des Enzym-Engineerings gebrochen, um eine neue Methode zur Erzeugung chemischer Reaktionen zu entwickeln

    03.12.2020 Wissenschaftler haben die Regeln des Enzym-Engineerings gebrochen, um eine neue Methode zur Erzeugung chemischer Reaktionen zu entwickeln, die eine breite Palette neuer Anwendungen - von der Herstellung neuer Medikamente bis hin zur Lebensmittelproduktion - erschließen könnte.In ihrem in Na ... mehr

  • Wirtschaft

    Münchner Startup macht programmierte Düfte massentauglich

    Spin-Off der TU München macht Dauer-Deo ebenso möglich wie Brandgeruch, bevor es brennt

    03.12.2020 Die Kosmetikindustrie träumt schon lange davon: Ein Deo, das nicht nur am Anfang duftet, sondern über den Tag verteilt weitere frische Duftstoffe freisetzt. Das Münchner Startup 4GENE macht das nun möglich und bietet programmierbare Aromastoffe für verschiedenste Anwendungen. Neben einem De ... mehr

    Akkutechnologie für Elektroautos mit Reichweite

    HZDR-Ausgründung entwickelt Silizium-Elektroden für Akkus mit höherer Speicherkapazität

    02.12.2020 Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und der zunehmenden Elektromobilität steigt die weltweite Nachfrage nach kostengünstigen Energiespeichern, die mobile Anwendungen mit hoher Reichweite gestatten. Diese Herausforderung will das Start-up „NorcSi“ mit einer innovativen Technologie zur H ... mehr

    5 Trends, die die Laborarbeit 2021 verändern werden

    Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die Leitthemen der Zukunft

    01.12.2020 Durch die Corona-Pandemie sind Labore und ihre Zulieferer gefragter denn je. Effizientes Arbeiten hat durch den Druck, der auf allen beteiligten Akteuren herrscht, rasend schnell an Bedeutung gewonnen. Digitalisierung und Nachhaltigkeit, die zwei Leitthemen der einschlägigen Branchen, sind ... mehr

  • Beruf

    Exxon kündigt Mega-Abschreibung und großen Stellenabbau an

    Exxon leidet stark unter den Folgen der Pandemie, die die globale Nachfrage nach Öl und Gas stark gedämpft hat

    01.12.2020 (dpa) Der größte US-Ölmulti ExxonMobil kündigt enorme Abschreibungen an und reagiert mit einem großen Sparprogramm auf anhaltende Belastungen durch die Corona-Krise. Bis Ende 2021 werde die weltweite Mitarbeiterzahl um 15 Prozent reduziert, teilte der Konzern am Montag nach US-Börsenschluss ... mehr

    Corona-Folgen auch in der Ausbildung spürbar

    Chemisch-pharmazeutische Industrie konnte nicht alle Ausbildungsplätze wie gewohnt besetzen

    30.11.2020 Die Corona-Krise hat bei den Ausbildungsbetrieben der chemisch-pharmazeutischen Industrie Spuren hinterlassen. Dies gaben die Chemie-Sozialpartner bekannt. Insgesamt haben die Betriebe in diesem Jahr 1.308 Ausbildungsplätze angeboten. Somit engagieren sich die Unternehmen in der chemisch-ph ... mehr

    Stellenabbau und umfangreiches Sparprogramm bei SGL Carbon

    13.11.2020 (dpa) Der Kohlefaserspezialist SGL Carbon will 500 Stellen abbauen, um Gewinneinbußen wegen der Corona-Pandemie sowie im Automobilgeschäft auszugleichen. Zudem soll es umfangreiche Einsparungen bei den Sachkosten geben, kündigte Vorstandschef Torsten Derr am Donnerstag in Wiesbaden an. Mit ... mehr

  • Produktion

    LANXESS erhöht Schwarzpigment-Kapazität

    Schwarz liegt im Trend

    01.12.2020 Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat seine Kapazität für schwarze Eisenoxidpigmente am Standort Krefeld-Uerdingen um mehr als 5.000 Jahrestonnen ausgebaut. „Der verstärkten Nachfrage der Bauindustrie nach Schwarzpigmenten für die Betoneinfärbung können wir durch die jetzt abgeschlossenen D ... mehr

    Spatenstich für BASF-Anlage für Kathodenmaterialien in Schwarzheide

    Der Bau der neuen Anlage hat bereits begonnen, um ab 2022 rund 400.000 vollelektrische Fahrzeuge jährlich auszustatten

    17.11.2020 BASF hat den ersten Spatenstich für ihre neue Produktionsanlage für Kathodenmaterialien in Schwarzheide, Deutschland, vorgenommen. In einer Online-Veranstaltung feierte das Unternehmen diesen Meilenstein gemeinsam mit Kunden, Politikern und Partnern. Die neue Anlage ist Teil des mehrstufige ... mehr

    Merck investiert 20 Mio. Euro in den Ausbau der OLED-Produktion in Korea und China

    Weitere OLED-Sublimationseinheiten sollen die Nachfrage auf dem wachsenden asiatischen OLED-Markt befriedigen

    29.10.2020 Merck hat bekannt gegeben, dass es 20 Mio. Euro in die Erweiterung seiner Produktionskapazitäten für organische Leuchtdioden (OLED) an den Standorten in Pyeongtaek (Korea) und Schanghai (China) investieren wird. Der Bau zusätzlicher Sublimationseinheiten soll helfen, die Kundennachfrage auf ... mehr

  • Personalia

    Gründer der Battery Dynamics GmbH erhält Bayerischen Energiepreis 2020

    Dr. Peter Keil für seine Doktorarbeit zur Alterung von Lithium-Ionen-Batterien in Elektrofahrzeugen ausgezeichnet

    10.11.2020 Der Münchner Batterieforscher und Gründer Dr. Peter Keil erhält den Bayerischen Energiepreis 2020 in der Kategorie „Energieforschung – Nachwuchsförderpreis“. Mit dem Preis wird er für seine Doktorarbeit zur Alterung von Lithium-Ionen-Batterien in Elektrofahrzeugen ausgezeichnet, die er als ... mehr

    Bestellung von Liming Chen in den Aufsichtsrat der BASF SE

    15.10.2020 Auf Antrag der BASF SE hat das Amtsgericht Ludwigshafen mit Beschluss vom 8. Oktober 2020 Herrn Liming Chen (60), Chairman der IBM Greater China Group, zum Mitglied des Aufsichtsrats der BASF SE bestellt. Die Bestellung war erforderlich geworden, nachdem Dr. Alexander C. Karp, CEO Palantir ... mehr

    Merck: Stefan Oschmann übergibt 2021 Vorsitz der Geschäftsleitung an Belén Garijo

    Zwei international erfahrene Manager treten in Geschäftsleitung ein

    30.09.2020 Stefan Oschmann übergibt 2021 den Vorsitz der Geschäftsleitung von Merck an Belén Garijo. Der Gesellschafterrat der E. Merck KG hat Garijo, derzeit stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsleitung, stellvertretende CEO von Merck und CEO Healthcare, mit Wirkung zum 1. Mai 2021 zur neuen Vor ... mehr

  • Produktentwicklung

    Weit über 1.000 km Reichweite für E-Autos?

    Fraunhofer und TNO entwickeln Atombeschichtungen für Batterien: Vermarktung über das neue Startup SALD

    11.11.2020 Eine neuartige Akkutechnologie mit der Bezeichnung „Spatial Atom Layer Deposition“ (SALD) soll E-Autos künftig weit über 1.000 km und möglicherweise sogar über 2.000 km Reichweite ermöglichen. Das Verfahren ist von den deutschen Fraunhofer-Instituten und der staatlichen niederländischen For ... mehr

    Schweizer IT-Startup bringt KMUs und Energieversorger in die Cloud

    Maschinen und Anlagen intelligent vernetzen, Energieflüsse optimieren

    10.11.2020 Die Lynus AG bringt die Steuerungssysteme von Maschinen, Anlagen und Gebäuden innerhalb kürzester Zeit in die Cloud. Die neue Applikation des Schweizer Startups verknüpft erstmals die künstliche Intelligenz und das maschinelle Lernen mit dem Internet of Things. Mit der Anomalie-Detektion un ... mehr

    Das INKULAB an der TU Berlin bietet Laborplätze für Gründer

    INKULAB soll Gründern aus Life-Sciences, der Grünen Chemie und Nanotechnologie den Sprung in die unternehmerische Selbstständigkeit ermöglichen

    30.10.2020 Am 26. Oktober 2020 übergaben die WISTA Management GmbH und die IHK Berlin das Inkulab, eine vollausgestattete Laborcontainer-Anlage, an die Technische Universität Berlin. Ziel des Inkulabs ist es, Gründern aus den Life-Sciences, der Grünen Chemie und der Nanotechnologie durch die Bereitste ... mehr

  • Technologie

    Etablieren sich Brennstoffzellen als Zukunftstechnologie?

    Milliardenumsätze erwartet

    29.06.2020 (dpa) Beim wachsenden Einsatz von Brennstoffzellen in Fahrzeugen erwartet die deutsche Maschinenbauindustrie Milliardenumsätze. Allein in Europa sind im Pkw-Bereich bis 2040 elf Milliarden Euro Umsatz für Komponenten der Brennstoffzellentechnologie möglich, wie aus einer am Freitag vorgeste ... mehr

    Merck testet Lieferdrohne für Laborproben

    Startup Wingcopter entwickelt Spezial-Drohne

    07.02.2020 In einem bundesweit einzigartigen Projekt konzipieren und testen die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), Merck und der Drohnen-Hersteller Wingcopter derzeit den Einsatz von Lieferdrohnen in der standortübergreifenden Werkslogistik. Dabei werden Pigmentproben mit einer ... mehr

    Neuartiges mikrobiologisches Verfahren zum Phosphorrecycling aus Klärschlammasche

    06.02.2020 Die Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG  hat zusammen mit Partnern ein umweltfreundliches Verfahren zum Phosphorrecycling entwickelt und zur Technikumsreife gebracht. Dies ist wegen der Verpflichtung für Betreiber großer Kläranlagen, den Phosphor zukünftig zurückzugewinnen, von großer te ... mehr

  • Gesetze

    Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot

    27.11.2020 (dpa) In deutschen Supermärkten dürfen ab dem Jahr 2022 keine Einkaufstüten aus Plastik mehr angeboten werden. Ein entsprechendes Verbot hat der Bundestag am Donnerstagabend verabschiedet. Nach einer Übergangsfrist, die auf Drängen des Handels kurzfristig von sechs auf zwölf Monate verlänge ... mehr

    US-Gericht lehnt Berufung von Bayer in Glyphosat-Verfahren ab

    26.10.2020 (dpa) Das höchste Gericht des US-Bundesstaates Kalifornien hat einen Berufungsantrag des Bayer-Konzerns gegen ein erstes millionenschweres Glyphosat-Urteil abgelehnt. Wie aus aktuellen Gerichtsunterlagen hervorgeht, lehnten die Richter bereits am Mittwoch (Ortszeit) einen entsprechenden Ant ... mehr

    Kleinere Müllberge, mehr Recycling: So soll es gelingen

    Ein ganzes Paket neuer Regeln soll dafür sorgen, dass weniger Abfall entsteht und mehr wiederverwertet wird: Der Abschied vom Plastikstrohhalm gehört ebenso dazu wie neue Pflichten für Händler

    18.09.2020 (dpa) Spätestens im kommenden Sommer sollen sie aus den Supermarkt-Regalen verschwinden, die Plastikteller und -gabeln, die Wattestäbchen und die Strohhalme aus Kunststoff genauso. Das EU-weite Verbot für bestimmte Wegwerfprodukte stand am Donnerstag ebenso auf der Tagesordnung des Bundesta ... mehr

  • Märkte

    Was denken die EU-Bürger über Nanomaterialien?

    Bürger fordern bessere Kennzeichnung von Produkten des täglichen Gebrauchs und stärkere Sensibilisierung für die Risiken und Vorteile

    17.11.2020 In einer vom EU-Observatorium für Nanomaterialien (EUON) in Auftrag gegebenen Studie wurde gemessen und analysiert, wie die Bürger in Österreich, Bulgarien, Finnland, Frankreich und Polen Nanomaterialien und ihre potenziellen Risiken für unsere Gesundheit und die Umwelt wahrnehmen. Dabei wu ... mehr

    Geplanter SPECTARIS-Standard für Laborgerätekommunikation wird international

    LADS – Laboratory Agnostic Device Standard jetzt als Joint Working Group zwischen SPECTARIS, OPC Foundation und VDMA

    16.07.2020 Am 25. Juni 2020 verkündete die OPC-Foundation im Rahmen ihrer Hauptversammlung die Gründung der Joint Working Group „LADS – Laboratory Agnostic Device Standard“, der neben der OPC-Foundation die Industrieverbände SPECTARIS und VDMA angehören. Die OPC-Foundation ist eine internationale Orga ... mehr

    M&A in Chemie und Life Sciences durch weltweite Lockdowns ausgebremst

    Rennen um COVID-19 Impfstoff

    13.07.2020 Im ersten Halbjahr dieses Jahres hat das Transaktionsvolumen von Fusionen und Übernahmen in den Branchen Chemie und Life Sciences drastisch abgenommen. Das Volumen der in den ersten sechs Monaten angekündigten Deals beträgt nur 84 Mrd. US-Dollar. Im Vergleich zum Vorjahr (389 Mrd. Dollar) i ... mehr

  • Finanzen

    Exxon kündigt Mega-Abschreibung und großen Stellenabbau an

    Exxon leidet stark unter den Folgen der Pandemie, die die globale Nachfrage nach Öl und Gas stark gedämpft hat

    01.12.2020 (dpa) Der größte US-Ölmulti ExxonMobil kündigt enorme Abschreibungen an und reagiert mit einem großen Sparprogramm auf anhaltende Belastungen durch die Corona-Krise. Bis Ende 2021 werde die weltweite Mitarbeiterzahl um 15 Prozent reduziert, teilte der Konzern am Montag nach US-Börsenschluss ... mehr

    Merck verbucht starkes 3. Quartal

    Konzernumsatz stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 9,7 % auf 4,4 Mrd. €

    12.11.2020 Merck ist im 3. Quartal deutlich gewachsen. Der Konzernumsatz stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 9,7 % auf 4,4 Mrd. €. Der Anstieg beruht insbesondere auf einem prozentual zweistelligen organischen Wachstum im Unternehmensbereich Life Science und akquisitionsbedingten Zuwächsen im Unte ... mehr

    Evonik bewältigt die Krise gut

    Wirtschaftliche Eckdaten: 3. Quartal 2020

    05.11.2020 In einem anhaltend herausfordernden gesamtwirtschaftlichen Umfeld bewältigt Evonik die Krise weiterhin gut. Im dritten Quartal erreichte der Konzern ein bereinigtes EBITDA von 519 Millionen €, lediglich 4 Prozent unter dem Vorjahresquartal. Der Umsatz beläuft sich auf 2,92 Milliarden €, nac ... mehr

  • Politik

    Bundestag beschließt Plastiktüten-Verbot

    27.11.2020 (dpa) In deutschen Supermärkten dürfen ab dem Jahr 2022 keine Einkaufstüten aus Plastik mehr angeboten werden. Ein entsprechendes Verbot hat der Bundestag am Donnerstagabend verabschiedet. Nach einer Übergangsfrist, die auf Drängen des Handels kurzfristig von sechs auf zwölf Monate verlänge ... mehr

    Das harte Corona-Jahr ist bald vorbei: Wann kommt der Aufschwung?

    Die «Wirtschaftsweisen» haben eigentlich eine gute Nachricht: Die Konjunktur in Deutschland stürzt 2020 nicht so schlimm ab wie befürchtet. Wichtiger ist indes die Frage, wie es weitergeht

    12.11.2020 (dpa) Die zweite Woche des Teil-Lockdowns läuft, die Coronazahlen gehen nicht runter, der Winter könnte lang und hart werden. Die Konjunktur stürzt in diesem Jahr ab. Die Botschaft der «Wirtschaftsweisen» lautete am Mittwoch: Es wird nicht ganz so schlimm wie befürchtet. Wann aber kommt der ... mehr

    Gründerökosysteme in den neuen Ländern stärken

    Modellvorhaben bringt Gründer untereinander, mit Wissenschaft und Bildung, Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Unterstützern vor Ort zusammen

    11.11.2020 Mehr Start-ups und Unternehmensgründungen in den neuen Bundesländern – das ist das Ziel des Modellvorhabens „Best Practice Gründerökosysteme in den neuen Bundesländern“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Gegenstand des Modellvorhabens ist die Entwicklung und Stärkung von Grü ... mehr

  • Kooperation

    Digitalisierung der Produktion: Merck und Siemens kooperieren

    Merck investiert 10 Mio. € in modulare technische Infrastruktur

    27.11.2020 Merck hat eine Kooperationspartnerschaft mit Siemens zur Digitalisierung der Produktion bekannt gegeben. Hierbei soll ein Prozessleitsystem für die modulare Herstellung von innovativen Materialien und Produkten für die Elektronik-, Pharma- und Life Science-Industrie entwickelt werden. Eine ... mehr

    Siemens Energy und Linde Engineering vereinbaren Partnerschaft zur Dekarbonisierung der Petrochemie

    10.11.2020 Unternehmen in der Petrochemie stehen unter starkem Druck, ihre Effizienz zu verbessern, den Ausstoß von Treibhausgasen (THG) zu senken, strenge Umweltauflagen zu erfüllen und zu beweisen, dass sie Teil einer nachhaltigen Zukunft sein können. Gleichzeitig stehen die Anlagenbetreiber vor der ... mehr

    Brenntag und Start-up CheMondis geben Zusammenarbeit im digitalen Vertrieb und Marketing von Chemikalien bekannt

    30.10.2020 Brenntag und CheMondis geben eine erste Zusammenarbeit bekannt. Die beiden Unternehmen planen, gemeinsam den digitalen Vertrieb und das digitale Marketing für die chemische Industrie voranzutreiben. Brenntag und CheMondis sehen die zunehmende Bedeutung von Online-Vertriebskanälen für die Ch ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.