Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Neue PET-Hydrolase in menschlicher Spucke entdeckt

Enzym aus Speichelmikroben zersetzt PET-Kunststoffe

04.07.2022 Menschlicher Speichel könnte ein Enzym enthalten, das den Kunststoff Polyethylenterephthalat (PET) zersetzen kann. Entdeckt hatten Forschende das Enzym in einer Datenbank für mikrobielle Genome, unter anderem aus menschlichem Speichel. Wie sie in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichten, ... mehr

Neuartiger Katalysator steigert die Umwandlungsrate von CO₂ in solare Brennstoffe erheblich

04.07.2022 Kohlendioxid oder CO2 kann potenziell als Ausgangsstoff für die Umwandlung in kohlenstoffneutrale "Solartreibstoffe" verwendet werden, die Energie von der Sonne speichern. Damit sie jedoch mit fossilen Brennstoffen konkurrieren können, muss die chemische Reaktion, die diese Umwandlung durch ... mehr

BASF und MAN Energy Solutions vereinbaren Zusammenarbeit für den Bau einer der weltgrößten Wärmepumpen

Erwartete Senkung der CO₂-Emissionen um bis zu 390.000 Tonnen pro Jahr

04.07.2022 BASF und MAN Energy Solutions haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, um den Bau einer industriellen Großwärmepumpe am BASF-Standort in Ludwigshafen voranzutreiben. Diese soll einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen leisten, den Einsatz CO2-armer Technol ... mehr

Ausgründungsprojekt PRUUVE der TU Dresden gewinnt Photonics21 Innovation Award 2022

PRUUVE will wiederverwendbare UV-Sensor-Folien zur Marktreife zu führen

04.07.2022 Erst im Mai dieses Jahres starteten Tim Achenbach, Dr. Paul-Anton Will und Dr. Philipp Wellmann das Ausgründungsprojekt PRUUVE an der TU Dresden mit dem Ziel, wiederverwendbare UV-Sensor-Folien zur Marktreife zu führen. Jetzt wurden die drei für ihr Vorhaben mit dem Photonics21 Innovation A ... mehr

Bakterien für den Raketenstart: Mit Mikroben zum neuen Raketentreibstoff

Wissenschaftler haben eine neue Klasse von energiereichen Biokraftstoffen entwickelt, die auf einem der einzigartigsten Moleküle der Natur basieren

04.07.2022 Die Umwandlung von Erdöl in Kraftstoffe beruht auf einer einfachen chemischen Methode, die der Mensch erst um 1800 erfand. In der Zwischenzeit haben Bakterien seit Milliarden von Jahren Energiemoleküle auf Kohlenstoffbasis hergestellt. Was glauben Sie, wer ist besser für diese Aufgabe geeig ... mehr

Nano-Fluoreszenz-Signale detektieren

Neue Möglichkeiten beim Kennzeichnen von Produkten

01.07.2022 Forscherinnen und Forscher von INNOVENT e.V. und der Ferdinand-Braun-Institut gGmbH haben eine Messtechnik entwickelt, mit der sich erstmalig unabhängig von aufwändiger Laborausstattung nanoskalige Fluoreszenzschichten detektieren lassen. Die adressierten Einsatzgebiete von fluoreszierenden ... mehr

Bioabbaubare Plastikpartikel im Fertigkompost

Düngemittel aus Kompostieranlagen enthalten große Mengen bioabbaubarer Kunststoffe

01.07.2022 Kompostieranlagen verarbeiten Bioabfälle zu Fertigkompost, der als Dünger in die Böden von Äckern und Gärten gelangt. Eine Studie der Universität Bayreuth zeigt: Fertigkompost aus Kompostieranlagen in Deutschland enthält eine große Zahl von Partikeln aus bioabbaubaren Kunststoffen. Geltende ... mehr

Spiegel spürt winziges Teilchen auf

Interferenz mit dem Spiegelbild

01.07.2022 Der Einsatz schwebender Nanoteilchen als Sensoren war bisher durch die Präzision der Positionsmessungen beschränkt. Nun haben Forscher*innen um Tracy Northup an der Universität Innsbruck eine neue Methode präsentiert, bei der für die Positionsbestimmung mittels optischer Interferometrie das ... mehr

AkzoNobel ernennt Gregoire Poux-Guillaume zum neuen Vorstandsvorsitzenden

01.07.2022 AkzoNobel hat angekündigt, dass Gregoire Poux-Guillaume ab dem 1. November 2022 neuer Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens wird. Er wird die Nachfolge von Thierry Vanlancker antreten, der seit 2017 CEO und Mitglied des Vorstands ist und dessen Amtszeit ausläuft. Gregoire (52), ein ... mehr

Dunklen Halbleiter zum Leuchten gebracht

Internationales Forschungsteam setzt Idee erstmals experimentell um

30.06.2022 Ob Festkörper etwa als Leuchtdioden Licht aussenden können oder nicht, hängt von den Energieniveaus der Elektronen im Kristallgitter ab. Einem internationalen Team um die Oldenburger Physiker Dr. Hangyon Shan und Prof. Dr. Christian Schneider ist es nun gelungen, die Struktur der Energieniv ... mehr

Alle News

Spiegel spürt winziges Teilchen auf

Interferenz mit dem Spiegelbild

01.07.2022 Der Einsatz schwebender Nanoteilchen als Sensoren war bisher durch die Präzision der Positionsmessungen beschränkt. Nun haben Forscher*innen um Tracy Northup an der Universität Innsbruck eine neue Methode präsentiert, bei der für die Positionsbestimmung mittels optischer Interferometrie das ... mehr

KNAUER geht Partnerschaft mit ModuVision ein

29.06.2022 In diesem Jahr feiert KNAUER sein 60-jähriges Firmenjubiläum, aber es gibt noch mehr Grund zur Freude. Die Geschäftsleitung ist begeistert, mitteilen zu können, dass KNAUER gerade einen wichtigen Schritt getan hat. Sie hat ein Unternehmen mit Sitz in Vlissingen in den Niederlanden erworben. ... mehr

Ausgezeichnete Bausteine für Moleküle und Mikroskope

Leibniz-Gründungspreis 2022 geht an Spin-offs aus Berlin und Jena

28.06.2022 Der Leibniz-Gründungspreis 2022 geht an die Ausgründungen PROSION GmbH des Leibniz-Forschungsinstituts für Molekulare Pharmakologie in Berlin sowie openUC2 des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien in Jena. PROSION forscht an Wirkstoffen zur Adressierung bislang unerreichbarer Prot ... mehr

analytica 2022 begeisterte die Laborbranche

analytica extended: digitale Verlängerung bis zum 8. Juli

27.06.2022 Hervorragende Stimmung in fünf Hallen, glückliche Gesichter und viele angeregte Gespräche an den Messeständen: Auf der analytica 2022 traf sich vom 21. bis 24. Juni die internationale Laborbranche wieder live in München. 891 Aussteller zeigten auf der Weltleitmesse den rund 26.000 Besuchern ... mehr

Erschnüffeln Ihrer Identität mit biometrischen Atemdaten

Forscher entwickeln einen Geruchssensor der die einzigartige chemische Zusammensetzung des Menschen nutzt, um zu bestätigen, wer er ist

24.06.2022 Biometrische Authentifizierung wie Fingerabdruck- und Iris-Scans sind ein fester Bestandteil jedes Spionagefilms, und der Versuch, diese Sicherheitsmaßnahmen zu umgehen, ist oft ein zentraler Punkt der Handlung. Heutzutage ist diese Technologie jedoch nicht mehr nur auf Spione beschränkt, d ... mehr

Pflanzenstress wird zum Schnelltest für gefährliche Chemikalien

Kostengünstige Methode weist synthetische Cannabinoide und verbotene Pestizide nach

23.06.2022 Wissenschaftler haben Proteine verändert, die an der natürlichen Reaktion von Pflanzen auf Stress beteiligt sind, und sie zur Grundlage innovativer Tests für mehrere Chemikalien gemacht, darunter verbotene Pestizide und tödliche synthetische Cannabinoide. Bei Trockenheit produzieren Pflanze ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt Erholungskurs fort und erwartet deutliches Wachstum

Lieferkettenprobleme und steigende Kosten belasten die Unternehmen jedoch zunehmend

22.06.2022 Die deutsche Industrie für Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt ihren Wachstumskurs fort:  Nach Angaben des Deutschen Industrieverbands SPECTARIS erwirtschaftete die Branche im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro, was einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 12,5 Prozent ... mehr

Trajan erwirbt führendes Unternehmen für Chromatographie-Verbrauchsmaterialien und -Werkzeuge

Übernahme stärkt das Produktportfolio von Trajan insbesondere im kritischen Bereich des Gaschromatographie-Einlasses und der Probenzuführung

22.06.2022 Das globale Unternehmen für analytische Wissenschaft und Geräte Trajan Group Holdings Limited hat die Unterzeichnung eines verbindlichen Aktienkaufvertrags und eines Immobilienkaufvertrags zum Erwerb von 100% von Chromatography Research Supplies, Inc. (CRS), einem weltweit führenden Herstel ... mehr

Neue spektroskopische Erkenntnisse zu Wasserstoffbrücken

Überraschende Ergebnisse

21.06.2022 Wasserstoffbrücken sind von grundlegendem Interesse für die Materialwissenschaft, die Physik und die Chemie. Ein internationales Team mit Wissenschaftler*innen der Universität Bayreuth hat jetzt mit einem neuartigen Verfahren, das die Anwendung der NMR-Spektroskopie in der Hochdruckforschun ... mehr

Tor in die Vergangenheit: Wie Forscher uralte Gerüche rekonstruieren

Wie roch es in der Vergangenheit? Jahrhundertealte Aromen und Düfte lassen sich heute im Labor nachbauen

20.06.2022 (dpa) Wer mit Archäologie nur alte Grabungsstätten und spektakuläre Mumienfunde verbindet, dürfte beim Anblick von Barbara Hubers Arbeitsplatz zunächst etwas ernüchtert sein: Ein Labor in einem Jenaer Pharmaziekomplex, viele kleine Fläschchen, Zentrifugen, ein paar größere Geräte und Monito ... mehr

Alle News zu Laboranalytik / Labormesstechnik

Neuartiger Katalysator steigert die Umwandlungsrate von CO₂ in solare Brennstoffe erheblich

04.07.2022 Kohlendioxid oder CO2 kann potenziell als Ausgangsstoff für die Umwandlung in kohlenstoffneutrale "Solartreibstoffe" verwendet werden, die Energie von der Sonne speichern. Damit sie jedoch mit fossilen Brennstoffen konkurrieren können, muss die chemische Reaktion, die diese Umwandlung durch ... mehr

Bakterien für den Raketenstart: Mit Mikroben zum neuen Raketentreibstoff

Wissenschaftler haben eine neue Klasse von energiereichen Biokraftstoffen entwickelt, die auf einem der einzigartigsten Moleküle der Natur basieren

04.07.2022 Die Umwandlung von Erdöl in Kraftstoffe beruht auf einer einfachen chemischen Methode, die der Mensch erst um 1800 erfand. In der Zwischenzeit haben Bakterien seit Milliarden von Jahren Energiemoleküle auf Kohlenstoffbasis hergestellt. Was glauben Sie, wer ist besser für diese Aufgabe geeig ... mehr

Nano-Fluoreszenz-Signale detektieren

Neue Möglichkeiten beim Kennzeichnen von Produkten

01.07.2022 Forscherinnen und Forscher von INNOVENT e.V. und der Ferdinand-Braun-Institut gGmbH haben eine Messtechnik entwickelt, mit der sich erstmalig unabhängig von aufwändiger Laborausstattung nanoskalige Fluoreszenzschichten detektieren lassen. Die adressierten Einsatzgebiete von fluoreszierenden ... mehr

AkzoNobel ernennt Gregoire Poux-Guillaume zum neuen Vorstandsvorsitzenden

01.07.2022 AkzoNobel hat angekündigt, dass Gregoire Poux-Guillaume ab dem 1. November 2022 neuer Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens wird. Er wird die Nachfolge von Thierry Vanlancker antreten, der seit 2017 CEO und Mitglied des Vorstands ist und dessen Amtszeit ausläuft. Gregoire (52), ein ... mehr

Dunklen Halbleiter zum Leuchten gebracht

Internationales Forschungsteam setzt Idee erstmals experimentell um

30.06.2022 Ob Festkörper etwa als Leuchtdioden Licht aussenden können oder nicht, hängt von den Energieniveaus der Elektronen im Kristallgitter ab. Einem internationalen Team um die Oldenburger Physiker Dr. Hangyon Shan und Prof. Dr. Christian Schneider ist es nun gelungen, die Struktur der Energieniv ... mehr

Ein Desinfektionsmittel im Bereich des galaktischen Zentrums

Interstellarer Nachweis von Iso-Propanol in Sagittarius B2

30.06.2022 Einer internationalen Forschergruppe unter der Leitung von Arnaud Belloche (MPIfR Bonn) ist der erstmalige Nachweis des Moleküls Iso-Propanol im gelungen, einer auf der Erde als Desinfektionsmittel verwendeten Substanz. Iso-Propanol ist das größte bisher im Weltraum entdeckte Alkoholmolekül ... mehr

Atomare Verschiebungen in Hochentropie-Legierungen untersucht

Hochentropie-Legierungen sind für ganz unterschiedliche Anwendungen als Energiematerialien im Gespräch

30.06.2022 Hochentropie-Legierungen aus 3d-Metallen haben faszinierende Eigenschaften, die Anwendungen im Energiesektor in Aussicht stellen. Ein internationales Team hat nun lokale Verschiebungen auf atomarer Ebene in einer hochentropischen Cantor-Legierung aus Chrom, Mangan, Eisen, Kobalt und Nickel ... mehr

Neue Biobatterien nutzen bakterielle Interaktionen zur wochenlangen Stromerzeugung

"Plug-and-Play"-Funktionen ermöglichen die Verkabelung von Batterien für mehr Leistung

30.06.2022 Forscher der Binghamton University und der State University of New York, haben eine "Plug-and-Play"-Biobatterie entwickelt, die wochenlang hält und zur Verbesserung der Ausgangsspannung und des Stroms gestapelt werden kann. Da unsere technischen Anforderungen wachsen und das Internet der Di ... mehr

95%ige Entfernung von Nanoplastik mit Äpfeln?!

30.06.2022 Es ist bekannt, dass sich Mikroplastik in Ökosystemen ansammelt, und Nanoplastik entsteht durch den Abbau von Mikroplastik. Nanokunststoffe sind Kunststoffpartikel mit einer Größe von weniger als 100 nm, die im Wasser in einer kolloidalen Form dispergiert sind. Nanokunststoffe sind zwar wei ... mehr

Zwei Schwerstverletzte bei Explosion in Chemie-Labor

29.06.2022 (dpa) Bei einem Unfall im Labor eines Chemikalienherstellers in Minden sind zwei Personen sehr schwer verletzt worden. Zwei weitere erlitten nach Angaben der Polizei leichte Verletzungen. Es sei zu einer Verpuffung in einem Prüflabor gekommen, das nicht Teil der Produktion sei, sagte eine S ... mehr

Alle News zu Chemie

Neue PET-Hydrolase in menschlicher Spucke entdeckt

Enzym aus Speichelmikroben zersetzt PET-Kunststoffe

04.07.2022 Menschlicher Speichel könnte ein Enzym enthalten, das den Kunststoff Polyethylenterephthalat (PET) zersetzen kann. Entdeckt hatten Forschende das Enzym in einer Datenbank für mikrobielle Genome, unter anderem aus menschlichem Speichel. Wie sie in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichten, ... mehr

Bioabbaubare Plastikpartikel im Fertigkompost

Düngemittel aus Kompostieranlagen enthalten große Mengen bioabbaubarer Kunststoffe

01.07.2022 Kompostieranlagen verarbeiten Bioabfälle zu Fertigkompost, der als Dünger in die Böden von Äckern und Gärten gelangt. Eine Studie der Universität Bayreuth zeigt: Fertigkompost aus Kompostieranlagen in Deutschland enthält eine große Zahl von Partikeln aus bioabbaubaren Kunststoffen. Geltende ... mehr

Neuer PET-ähnlicher Kunststoff direkt aus Abfallbiomasse hergestellt

"Wir 'kochen' im Grunde nur Holz oder anderes nicht essbares Pflanzenmaterial, wie zum Beispiel landwirtschaftliche Abfälle, in kostengünstigen Chemikalien, um den Kunststoffvorläufer in einem Schritt herzustellen"

28.06.2022 Es wird immer deutlicher, dass die Abkehr von fossilen Brennstoffen und die Vermeidung der Anreicherung von Kunststoffen in der Umwelt der Schlüssel zur Bewältigung der Herausforderung des Klimawandels sind. In diesem Sinne gibt es beträchtliche Anstrengungen zur Entwicklung abbaubarer oder ... mehr

Kunststoff aus Vanillin

Upcycling durch Licht: Quervernetzte Polymere auf Bio-Basis

14.06.2022 Vom kostengünstigen Massenprodukt bis zum maßgeschneiderten Hightech-Material: Kunststoffe sind aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Kehrseite der Medaille sind vor allem der Verbrauch fossiler Ressourcen und die wachsenden Abfallmengen. Ein neuer Ansatz könnten hochwertige Kun ... mehr

Von der Photosynthese inspirierter Prozess zur Herstellung von Grundchemikalien

Die neue Strategie ist kostengünstiger und weniger energieintensiv als die derzeitigen industriellen Verfahren

14.06.2022 Chemiker der Northwestern University haben sich von Pflanzen inspirieren lassen, um die Herstellung einer wichtigen Industriechemikalie zu revolutionieren. Das Northwestern-Team nutzte erstmals Licht und Wasser, um Acetylen in Ethylen umzuwandeln, eine weit verbreitete, äußerst wertvolle Ch ... mehr

Superwürmer, die sich durch Plastikmüll fressen

Langfristiges Ziel ist die Entwicklung von Enzymen zum Abbau von Kunststoffabfällen

14.06.2022 Forscher der Universität von Queensland haben herausgefunden, dass eine Wurmart mit Appetit auf Styropor der Schlüssel zum massenhaften Recycling von Plastik sein könnte. Die Wissenschaftler fanden heraus, dass sich der gemeine "Superwurm" Zophobas morio dank eines bakteriellen Enzyms in se ... mehr

Plastikbudget: Menschen müssen Plastikemissionen um das 6 bis 7-fache reduzieren

Allein Autofahren verbraucht die Hälfte des individuellen Plastik-Emissions-Budgets

14.06.2022 Wenn Kunststoffe in die Umwelt gelangen, bringt das viele negative Auswirkungen mit sich: Diese reichen von erstickenden Lebewesen über den Transfer innerhalb der Nahrungskette bis zu den physikalischen Auswirkungen auf ein Ökosystem. Hinzu kommen Gefahren durch Freisetzung von Additiven, M ... mehr

Covestro verlängert Vertrag mit Vorstandsvorsitzendem Dr. Markus Steilemann vorzeitig bis 2028

13.06.2022 Dr. Markus Steilemann wird weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender von Covestro bleiben. Der Aufsichtsrat hat den bis Mai 2023 laufenden Vertrag vorzeitig bis zum 31. Mai 2028 verlängert. Steilemann ist seit September 2015 Mitglied des Vorstands von Covestro und seit Juni 2018 dessen Vorsi ... mehr

Mit Spinnennetzen Mikroplastik fangen

Ergebnisse lassen Rückschlüsse auf die unterschiedliche Belastung innerstädtischer Luft mit Plastikteilchen zu

08.06.2022 Fliegen, Mücken, Staub und sogar Mikroplastik – Spinnennetze fangen auf, was sich durch die Luft bewegt. Forscherinnen der Universität Oldenburg haben nun erstmals die Fangnetze der Achtbeiner an innerstädtischen, unterschiedlich stark befahrenen Straßen auf kleinste Plastikteilchen untersu ... mehr

Von der Tüte ins Essen: Welche Schadstoffe sind im Verpackungsmaterial?

Datenbank mit bislang nicht erfassten Chemikalien

01.06.2022 Die Salatbox to go, die eingeschweisste Lasagne oder die Apfelschorle in der PET-Flasche: Überall begegnen wir verpackten Lebensmitteln. Welche dieser Verpackungen schädliche Stoffe enthalten, die sich auf die Lebensmittel übertragen können, macht eine neue Datenbank ersichtlich. Darin eing ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

analytica 2022 begeisterte die Laborbranche

analytica extended: digitale Verlängerung bis zum 8. Juli

27.06.2022 Hervorragende Stimmung in fünf Hallen, glückliche Gesichter und viele angeregte Gespräche an den Messeständen: Auf der analytica 2022 traf sich vom 21. bis 24. Juni die internationale Laborbranche wieder live in München. 891 Aussteller zeigten auf der Weltleitmesse den rund 26.000 Besuchern ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt Erholungskurs fort und erwartet deutliches Wachstum

Lieferkettenprobleme und steigende Kosten belasten die Unternehmen jedoch zunehmend

22.06.2022 Die deutsche Industrie für Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt ihren Wachstumskurs fort:  Nach Angaben des Deutschen Industrieverbands SPECTARIS erwirtschaftete die Branche im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro, was einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 12,5 Prozent ... mehr

Eppendorf steigert 2021 Umsatz auf 1,1 Mrd. Euro

Positive Entwicklungen in allen Marktregionen und Produktgruppen

11.05.2022 Im zurückliegenden Geschäftsjahr 2021 verzeichnete die weltweit agierende Eppendorf Gruppe einen Anstieg des Konzernumsatzes auf 1,1 Mrd. Euro (Vorjahr: 967,2 Mio. Euro). Das entspricht einer Steigerung von 13,8 Prozent (Vorjahr: 20,3 Prozent). Auch das Betriebsergebnis entwickelte sich 202 ... mehr

Eppendorf baut in Wismar neues Werk für Hightech-Kunststoffe zur Anwendung im Labor

Produktionsstart soll bis Ende des Jahres erfolgen

25.04.2022 Die weltweit agierende Eppendorf Gruppe baut in Mecklenburg-Vorpommern ein neues Werk für hochwertige Laborverbrauchsmaterialien aus funktionellen Hightech-Kunststoffen. Dafür erwirbt das Hamburger Life Science Unternehmen ein ehemaliges Produktionsgelände am Standort der MV Werften Fertigm ... mehr

Sartorius startet dynamisch ins neue Geschäftsjahr

Deutliche Zunahme der globalen politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten

22.04.2022 Sartorius ist dynamisch in das Geschäftsjahr 2022 gestartet und hat Umsatz und Ertrag im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal mit deutlich zweistelligen Raten gesteigert. Basierend auf der Entwicklung der ersten drei Monate bestätigt Sartorius den Ausblick für das Geschäftsjahr 202 ... mehr

Fachkräftemangel im Labor: Hohe Motivation trifft auf sinkende Bewerberzahlen

Stereotype überwiegen: Viele denken nur an Blut- und Urinproben

21.04.2022 Eine Umfrage des Hamburger Laborprodukteherstellers Starlab International unter 2.000 Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich zeigt: Zwar halten viele Jugendliche Laborjobs für sinnhaft, sicher und systemrelevant – allerdings fehlt den meist ... mehr

Andrea Hideg ist neue Leiterin der Analysen-, Bio- und Labortechnik bei SPECTARIS

Regulierung, Fachkräftemangel und Digitalisierung sind die aktuellen großen Herausforderungen

08.03.2022 Andrea Hideg ist seit dem 1. März 2022 neue Leiterin der Analysen-, Bio- und Labortechnik im Deutschen Industrieverband SPECTARIS. Sie folgt damit auf Birgit Ladwig, die den Verband auf eigenen Wunsch nach 17 Jahren verlassen hat. Die Analysen-, Bio- und Labortechnik im Verband umfasst rund ... mehr

Hahnemühle ernennt neues internationales Führungsteam

Drei Ernennungen vervollständigen wichtige Schritte in der Go-to-Market Strategie der Hahnemühle

01.03.2022 Die Hahnemühle freut sich, die Ernennung von Nancy Janes zur Geschäftsführerin und General Managerin der Hahnemühle UK & Irland, Sven Heeren zum General Manager DACH & Niederlande und Simon Waller zum General Manager Hahnemühle USA bekannt zu geben. Alle Ernennungen werden zum 1. März 2022 ... mehr

analytica 2022: Ihr Weg ins Labor 4.0

Sonderschau macht digitale Transformation im Labor erlebbar

24.02.2022 Smarte Lösungen für die digitale Transformation der Laborwelt stehen im Fokus der analytica, Leitmesse für Analytik, Labortechnik und Biotechnologie, die vom 21. bis 24. Juni 2022 ihre Tore auf dem Gelände der Messe München öffnet. Elektronische Laborjournale, automatisierte Hochdurchsatz-S ... mehr

Stimmungsbarometer: Auch nicht-medizinische Labore weiter am Limit

Preisspirale ausgelöst durch Materialmangel, steigende Nachfrage und Vorratsstrategie: Corona-Krise bringt Labore immer mehr an ihre Grenzen

18.02.2022 Personalmangel, zu wenig Testkapazitäten, steigender Preisdruck: Zu Beginn des Jahres 2022 bestimmt Corona mit der Omikron-Mutation weiterhin nicht nur den politischen und gesellschaftlichen Diskurs, sondern auch die Situation in Europas Laboren. Mehr noch als im Vorjahr sehen sich Labore m ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

Ausgründungsprojekt PRUUVE der TU Dresden gewinnt Photonics21 Innovation Award 2022

PRUUVE will wiederverwendbare UV-Sensor-Folien zur Marktreife zu führen

04.07.2022 Erst im Mai dieses Jahres starteten Tim Achenbach, Dr. Paul-Anton Will und Dr. Philipp Wellmann das Ausgründungsprojekt PRUUVE an der TU Dresden mit dem Ziel, wiederverwendbare UV-Sensor-Folien zur Marktreife zu führen. Jetzt wurden die drei für ihr Vorhaben mit dem Photonics21 Innovation A ... mehr

Spiegel spürt winziges Teilchen auf

Interferenz mit dem Spiegelbild

01.07.2022 Der Einsatz schwebender Nanoteilchen als Sensoren war bisher durch die Präzision der Positionsmessungen beschränkt. Nun haben Forscher*innen um Tracy Northup an der Universität Innsbruck eine neue Methode präsentiert, bei der für die Positionsbestimmung mittels optischer Interferometrie das ... mehr

Erfolgreiches erstes Halbjahr für ZEISS

Positiver Trend setzt sich trotz herausfordernder Rahmenbedingungen fort

19.05.2022 Der positive Trend bei der ZEISS Gruppe setzt sich fort, sie schloss die ersten sechs Monate des Geschäftsjahres 2021/22 (Bilanzstichtag: 31. März 2022) deutlich über dem bereits sehr guten Ergebnis des Vorjahres ab: Der Umsatz stieg um 20% auf 4,1 Milliarden Euro (Vorjahr: 3,4 Mrd. Euro). ... mehr

Pfeiffer Vacuum eröffnet neue Betriebsstätte für Lecksuch- und Vakuumtechnik in Indianapolis

17.05.2022 Pfeiffer Vacuum hat am 13. Mai eine neue, 3.700 Quadratmeter große Anlage eröffnet. Die hochmoderne Betriebsstätte befindet sich in Indianapolis, Indiana, USA. Hier werden nordamerikanische Kunden in allen technischen Fragen rund um Lecksuche und Hochvakuumtechnik unterstützt. Der Schwerpun ... mehr

Wiederverwendbare UV-Sensor-Folien

TUD-Ausgründungsprojekt PRUUVE startet

16.05.2022 Durch den EXIST-Forschungstransfer PRUUVE (Phosphorescent Response Under UV Excitation) wollen drei Physiker der TU Dresden wiederverwendbare UV-Sensor-Folien und Etiketten zur Marktreife führen. Mit dieser Idee ist das Team aktuell auch für den futureSAX – den Sächsischen Gründerpreis 2022 ... mehr

Dresdner Industrial-Tech Startup Packwise schließt Series-A Finanzierungsrunde ab

Packwise treibt Expansion voran und baut Marktführerschaft aus

29.04.2022 Mit seiner Industrial-IoT Lösung schafft das Dresdner Unternehmen Packwise Transparenz in der Supply Chain von Unternehmen der Chemie-, Lebensmittel- sowie Pharmaindustrie. Das 2017 gegründete Startup wurde bereits vielfach ausgezeichnet und arbeitet derzeit mit 45 Industriekunden zusammen. ... mehr

OLYMPUS ist nun EVIDENT

Ausgliederung des Geschäftsbereichs Scientific Solutions vom globalen Medizintechnikunternehmen

13.04.2022 Die Olympus Corporation gibt die abgeschlossene Ausgliederung des Geschäftsbereichs Scientific Solutions in eine 100-prozentige Tochtergesellschaft, die Evident Corporation, bekannt. Nach der Trennung vom Geschäftsbereich der Fotografie ist dieser Schritt ein weiteres Zeichen für die langfr ... mehr

Hochsensitive Quantenmagnetometer auf dem Weg in die Industrie

Industrieller Einsatz in der Nanoelektronik, der chemischen Analytik und der Materialprüfung

13.04.2022 Das Fraunhofer IAF entwickelt Quantenmagnetometer auf Basis von Diamant. Sie sollen magnetische Felder mit einer räumlichen Auflösung von wenigen Nanometern bis hin zu einzelnen Elektronen- und Kernspins nachweisen. Aufgrund der physikalischen Materialeigenschaften funktionieren Diamant-Qua ... mehr

Dr. Ralf Hermann neuer Geschäftsführer von LAUDA

Wachstumsstrategie mit klaren Verantwortlichkeiten

12.04.2022 Die LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG ergänzt zum 1. April 2022 die Geschäftsführung des erfolgreichen Familienunternehmens. Der bisherige Geschäftsleiter und Prokurist, Dr. Ralf Hermann, führt den Weltmarktführer für Temperiergeräte und -anlagen zusammen mit dem Geschäftsführenden Gesellsc ... mehr

Inline-fähige spektroskopische 100%-Prüfung für industrielle Qualitätssicherung und Prozesskontrolle

Fraunhofer IAF präsentiert QCL-basiertes Messsystem

12.04.2022 Qualität sichern ohne Zeit zu verlieren: Besonders Unternehmen aus der Pharma-, Chemie- und Lebensmittelbranche sind darauf angewiesen, höchste Qualitätsanforderungen zu erfüllen und zugleich Produktionsprozesse zu optimieren. Das Fraunhofer IAF hat in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Cent ... mehr

Alle News zu MSR

BASF und MAN Energy Solutions vereinbaren Zusammenarbeit für den Bau einer der weltgrößten Wärmepumpen

Erwartete Senkung der CO₂-Emissionen um bis zu 390.000 Tonnen pro Jahr

04.07.2022 BASF und MAN Energy Solutions haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, um den Bau einer industriellen Großwärmepumpe am BASF-Standort in Ludwigshafen voranzutreiben. Diese soll einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen leisten, den Einsatz CO2-armer Technol ... mehr

Ranga Yogeshwar gratuliert Peter Huber Kältemaschinenbau zum Sprung in die TOP 100

28.06.2022 Ehrung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar würdigt die Peter Huber Kältemaschinenbau AG aus Offenburg anlässlich ihres Erfolges beim Innovationswettbewerb TOP 100. Die Preisverleihung im Rahmen des Summit findet am Freitagabend, 24. Juni, in Frankfurt am Main für alle Mit ... mehr

Digitalisierung kann CO₂-Emissionen der Industrie massiv reduzieren

Industrie 4.0 sorgt für mehr Nachhaltigkeit in der Produktion

27.05.2022 Ressourcen schonen, Energie sparen, CO2-Ausstoß reduzieren: Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz spielt die Industrie eine Schlüsselrolle. Digitalisierung ist der wesentliche Hebel, um diese Ziele zu erreichen. So steht die Hannover Messe als weltweite Industrieleitmesse in di ... mehr

Pfeiffer Vacuum eröffnet neue Betriebsstätte für Lecksuch- und Vakuumtechnik in Indianapolis

17.05.2022 Pfeiffer Vacuum hat am 13. Mai eine neue, 3.700 Quadratmeter große Anlage eröffnet. Die hochmoderne Betriebsstätte befindet sich in Indianapolis, Indiana, USA. Hier werden nordamerikanische Kunden in allen technischen Fragen rund um Lecksuche und Hochvakuumtechnik unterstützt. Der Schwerpun ... mehr

Innovative Pumpentechnologie für die Chemieindustrie

KD Pumpen gewinnt die Startup Pitch-Session auf dem ChemCologne-Kooperationstag

09.05.2022 Unter dem Titel „Startup trifft Chemieindustrie“ fand der diesjährige ChemCologne-Kooperationstag, in Zusammenarbeit mit der TH Köln statt. Zahlreiche Besucher kamen gestern, am 3. Mai 2022, zum Campus in die Kölner Südstadt. In einer Startup-Pitch-Session kämpften junge Gründerteams um die ... mehr

Referenzfabrik.H2 – Elektrolyseur- und Brennstoffzellenproduktion der Zukunft

Hybrides Produktionssystem beschleunigt Transfer in die Industrie

03.05.2022 Wasserstoff ist ein Schlüsselelement der Energiewende. Damit sich Wasserstoff als Energieträger flächendeckend durchsetzen kann, gilt es ihn zu marktwirtschaftlichen Preisen, in ausreichender Menge und klimaneutral herzustellen und mit hoher CO2-Minderungsquote zu verwenden. Dafür sind kost ... mehr

Saubere Produktionsprozesse in der chemischen Industrie

TU Delft und TNO bereiten die Industrie auf die Scale-up-Phase der sauberen Fabrik vor

13.04.2022 Die Öl- und Gasknappheit treibt nicht nur die Preise für Gas und Benzin in die Höhe, sondern auch für Kunststoffe, Medikamente und Kosmetika. Um unsere Gesellschaft unabhängiger von fossilen Brennstoffen zu machen und den Klimawandel zu bekämpfen, muss sich die chemische Industrie radikal v ... mehr

Nachwachsende Rohstoffe anstelle von Rohöl in Raffinerien verarbeiten

BioMates produziert im Validierungsmaßstab

06.04.2022 In dem von der EU geförderten Projekt BioMates ist der gesamte Produktionsprozess nun etabliert und läuft im Validierungsmaßstab. Nachdem im vergangenen Jahr erstmals 1000 kg Bioöl in einer Testanlage hergestellt wurden, ist dies nun ein weiterer wichtiger Schritt zur Erreichung des Projekt ... mehr

Industrie 4.0: PwC Deutschland beteiligt sich an Cybus

Cybus bietet Lösungen zur Digitalisierung der industriellen Fertigung an

16.03.2022 Die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC Deutschland beteiligt sich über ihre Beteiligungsgesellschaft PwC Holdings Germany GmbH mit einer Minderheitsbeteiligung an der Cybus GmbH. Mit rund 30 Mitarbeitenden hat sich das Wachstumsunternehmen auf Konnektivitätsanwendungen im Be ... mehr

Aus Abfallprodukten Erdöl-Ersatz herstellen

Neue Pilotanlage

15.03.2022 Die Nutzung nachwachsender Rohstoffe ist dringender denn je. Wie innovative Wertstoffe aus Restprodukten der Land- und Forstwirtschaft oder auch aus Gräsern nachhaltig hergestellt werden kann, erforscht die Technische Universität Dresden mit ihrer neuen Pilotanlage. Mit Planung und Bau der ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Wegen hoher Spritpreise: Kartellamt fühlt Raffinerien auf den Zahn

    Inzwischen ist der Preis etwas gesunken - Betonung auf «etwas» - «Auch Autofahrer können durch ihr Tankverhalten die Preise beeinflussen»

    13.04.2022 (dpa) Als Reaktion auf hohe Spritpreise wollen Deutschlands oberste Wettbewerbshüter die Raffinerien und Sprit-Großhändler unter die Lupe nehmen. Wie das Bundeskartellamt am Dienstag in Bonn mitteilte, hat es eine sogenannte Sektoruntersuchung eingeleitet. «Der Krieg in der Ukraine und sein ... mehr

    Diesel teurer als Benzin

    Experten erklären, warum das so ist und was jetzt kommen dürfte

    08.03.2022 (dpa) Russlands Krieg gegen die Ukraine treibt die Spritpreise in Deutschland täglich auf neue Rekordhöhen. Bundesweit kostete ein Liter Super E10 am Sonntag im Durchschnitt schon 1,965 Euro - und Diesel war wegen der hohen Nachfrage nach Heizöl sogar noch zwei Cent teurer mit 1,984 Euro, w ... mehr

    Energiepreise inzwischen gravierendes Kostenproblem

    In der ostdeutschen Chemie- und Pharmaindustrie bedrohen hohe Kosten inzwischen die Produktion von Grundstoffen

    04.10.2021 (dpa) Gestiegene Energiepreise bereiten der Chemie- und Pharmaindustrie in Deutschland wachsende Sorgen. «Der Preisschock für Gas in Kombination mit den ohnehin höchsten Strompreisen in Europa und der Welt entwickelt sich zu einem gravierenden Kostenproblem für energieintensive Unternehmen ... mehr

  • Forschung

    Neue PET-Hydrolase in menschlicher Spucke entdeckt

    Enzym aus Speichelmikroben zersetzt PET-Kunststoffe

    04.07.2022 Menschlicher Speichel könnte ein Enzym enthalten, das den Kunststoff Polyethylenterephthalat (PET) zersetzen kann. Entdeckt hatten Forschende das Enzym in einer Datenbank für mikrobielle Genome, unter anderem aus menschlichem Speichel. Wie sie in der Zeitschrift Angewandte Chemie berichten, ... mehr

    Neuartiger Katalysator steigert die Umwandlungsrate von CO₂ in solare Brennstoffe erheblich

    04.07.2022 Kohlendioxid oder CO2 kann potenziell als Ausgangsstoff für die Umwandlung in kohlenstoffneutrale "Solartreibstoffe" verwendet werden, die Energie von der Sonne speichern. Damit sie jedoch mit fossilen Brennstoffen konkurrieren können, muss die chemische Reaktion, die diese Umwandlung durch ... mehr

    Bakterien für den Raketenstart: Mit Mikroben zum neuen Raketentreibstoff

    Wissenschaftler haben eine neue Klasse von energiereichen Biokraftstoffen entwickelt, die auf einem der einzigartigsten Moleküle der Natur basieren

    04.07.2022 Die Umwandlung von Erdöl in Kraftstoffe beruht auf einer einfachen chemischen Methode, die der Mensch erst um 1800 erfand. In der Zwischenzeit haben Bakterien seit Milliarden von Jahren Energiemoleküle auf Kohlenstoffbasis hergestellt. Was glauben Sie, wer ist besser für diese Aufgabe geeig ... mehr

  • Wirtschaft

    Zwei Schwerstverletzte bei Explosion in Chemie-Labor

    29.06.2022 (dpa) Bei einem Unfall im Labor eines Chemikalienherstellers in Minden sind zwei Personen sehr schwer verletzt worden. Zwei weitere erlitten nach Angaben der Polizei leichte Verletzungen. Es sei zu einer Verpuffung in einem Prüflabor gekommen, das nicht Teil der Produktion sei, sagte eine S ... mehr

    Ranga Yogeshwar gratuliert Peter Huber Kältemaschinenbau zum Sprung in die TOP 100

    28.06.2022 Ehrung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit: Ranga Yogeshwar würdigt die Peter Huber Kältemaschinenbau AG aus Offenburg anlässlich ihres Erfolges beim Innovationswettbewerb TOP 100. Die Preisverleihung im Rahmen des Summit findet am Freitagabend, 24. Juni, in Frankfurt am Main für alle Mit ... mehr

    Ausgezeichnete Bausteine für Moleküle und Mikroskope

    Leibniz-Gründungspreis 2022 geht an Spin-offs aus Berlin und Jena

    28.06.2022 Der Leibniz-Gründungspreis 2022 geht an die Ausgründungen PROSION GmbH des Leibniz-Forschungsinstituts für Molekulare Pharmakologie in Berlin sowie openUC2 des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien in Jena. PROSION forscht an Wirkstoffen zur Adressierung bislang unerreichbarer Prot ... mehr

  • Beruf

    Boni von Führungskräften in Großunternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie erneut deutlich rückläufig

    Angleichung der Gehälter zwischen kleinen und großen Unternehmen

    17.06.2022 Im Vergleich zum Vorjahr sind die Gesamteinkommen bei den außertariflichen und leitenden Angestellten in der chemisch-pharmazeutischen Industrie 2021 um 1,4 Prozent gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle VAA-Einkommensumfrage. Insgesamt betrug das Median-Gesamteinkommen im Bereich ... mehr

    Fachkräftemangel im Labor: Hohe Motivation trifft auf sinkende Bewerberzahlen

    Stereotype überwiegen: Viele denken nur an Blut- und Urinproben

    21.04.2022 Eine Umfrage des Hamburger Laborprodukteherstellers Starlab International unter 2.000 Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich zeigt: Zwar halten viele Jugendliche Laborjobs für sinnhaft, sicher und systemrelevant – allerdings fehlt den meist ... mehr

    Einmalzahlung für Chemie-Beschäftigte

    Die Gewerkschaft hatte Lohnsteigerungen oberhalb der Inflation gefordert, doch dann kam der Krieg: Er hat die Tarifverhandlungen auf den Kopf gestellt

    06.04.2022 (dpa) Der Krieg in der Ukraine hat auch die Tarifverhandlungen für rund 580.000 Beschäftigte in der deutschen Chemie- und Pharmabranche überschattet. Angesichts von Konjunkturrisiken, teurer Energie und eines möglichen Stopps russischer Gaslieferungen haben Gewerkschaft und Arbeitgeber eine ... mehr

  • Produktion

    BASF baut in Schwarzheide eine Batterierecyclinganlage für schwarze Masse im großtechnischen Maßstab

    Jährliche Verarbeitungskapazität von 15.000 Tonnen Elektroauto-Batterien und Material, das nicht den Produktionsspezifikationen entspricht

    22.06.2022 BASF wird in Schwarzheide eine Anlage für das Recycling von schwarzer Masse aus Batterien im großtechnischen Maßstab errichten. Die Investition stärkt den BASF-Standort Schwarzheide mit der Produktion von Batteriematerialien und dem Batterierecycling. Der Standort ist ideal für den Aufbau v ... mehr

    BASF erweitert Produktionskapazität in China für Kathodenmaterialien

    Herstellung von manganreichen Produkten im Multi-Tonnenmaßstab

    16.06.2022 BASF Shanshan Battery Materials Co. Ltd. (BSBM), ein Joint Venture mit BASF-Mehrheitsbeteiligung in China, erweitert seine Kapazitäten für Batteriematerialien in Changsha (Provinz Hunan) und Shuizuishan (Provinz Ningxia), um die schnell wachsende lokale und globale Nachfrage in der Industri ... mehr

    BASF stärkt Marktposition für optische Aufheller

    Signifikante Erhöhung der Produktionskapazität am Standort Monthey, Schweiz, erfolgreich abgeschlossen

    10.06.2022 Mit der Investition eines zweistelligen Millionen-Euro-Betrages hat BASF schrittweise die Produktionskapazität für optische Aufheller der Marke Tinopal® CBS am Standort Monthey erhöht. Bereits 2021 konnten in einem ersten Schritt zusätzliche Kapazitäten für den Markt bereitgestellt werden. ... mehr

  • Personalia

    AkzoNobel ernennt Gregoire Poux-Guillaume zum neuen Vorstandsvorsitzenden

    01.07.2022 AkzoNobel hat angekündigt, dass Gregoire Poux-Guillaume ab dem 1. November 2022 neuer Chief Executive Officer (CEO) des Unternehmens wird. Er wird die Nachfolge von Thierry Vanlancker antreten, der seit 2017 CEO und Mitglied des Vorstands ist und dessen Amtszeit ausläuft. Gregoire (52), ein ... mehr

    Veränderung im Vorstand der ALTANA AG

    Dr. Christoph Schlünken übergibt zum Jahreswechsel an Dr. Tammo Boinowitz

    29.06.2022 Der Spezialchemiekonzern ALTANA hat eine Veränderung in der Zusammensetzung seines Vorstands bekanntgegeben. Dr. Christoph Schlünken wird zum Ende dieses Jahres in den Ruhestand wechseln und seine Vorstandsressorts zum 1. Januar 2023 an Dr. Tammo Boinowitz übergeben. Dr. Boinowitz ist Leite ... mehr

    Führungswechsel bei der Deutschen Bauchemie

    Ina Hundhausen wird neue Hauptgeschäftsführerin

    28.06.2022 Ab dem 01.07.2022 übernimmt Ina Hundhausen als Hauptgeschäftsführerin die Geschäftsführung der Deutschen Bauchemie. Mit den Geschäftsführern Martin Glöckner für Regulatory Affairs und Martin Ludescher für Government Affairs bildet sie das neue Führungsteam. Ina Hundhausen folgt auf Norbert ... mehr

  • Produktentwicklung

    Ausgründungsprojekt PRUUVE der TU Dresden gewinnt Photonics21 Innovation Award 2022

    PRUUVE will wiederverwendbare UV-Sensor-Folien zur Marktreife zu führen

    04.07.2022 Erst im Mai dieses Jahres starteten Tim Achenbach, Dr. Paul-Anton Will und Dr. Philipp Wellmann das Ausgründungsprojekt PRUUVE an der TU Dresden mit dem Ziel, wiederverwendbare UV-Sensor-Folien zur Marktreife zu führen. Jetzt wurden die drei für ihr Vorhaben mit dem Photonics21 Innovation A ... mehr

    Digitales Chemielabor für Simulationen im Bereich der Materialentwicklung

    Berliner Software-Start-up startet Plattform für chemische Simulationen

    29.06.2022 Quantistry gibt den Launch seiner Simulationsplattform "Quantistry Lab" bekannt. Die cloudbasierte Lösung des Berliner Softwareunternehmens ermöglicht es, Material- und Moleküleigenschaften computerbasiert zu ermitteln und dadurch Entwicklungsprozesse entscheidend zu optimieren. Dies ist un ... mehr

    Internationales Konsortium will die Dekarbonisierung der Luftfahrt vorantreiben

    Im Forschungsprojekt CARE-O-SENE entwickeln Partner aus Deutschland und Südafrika neue Katalysatoren für grüne Flugtreibstoffe

    27.05.2022 Das Unternehmen Sasol und das Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) werden ein Konsortium leiten, das Katalysatoren der nächsten Generation entwickeln und optimieren will. Diese spielen eine Schlüsselrolle für die Entwicklung nachhaltiger Flugtreibstoffe (sustainable aviation fuels - SAF) und sind ... mehr

  • Technologie

    Grundchemikalien aus Industrieabgasen oder Biogas

    Startup der TU Bergakademie Freiberg von der Bundesagentur für Sprunginnovationen ausgewählt

    08.06.2022 Das Startup enaDyne will mit Hilfe einer neuartigen und besonders energieeffizienten Plasma-Katalyse-Technologie sowie einem hochkarätigen Verbundnetzwerk erstmals in einem einzigen Prozessschritt Grundchemikalien, wie Methanol oder Ethylen, aus Kohlenstoffdioxid (CO2) und einem Wasserstoff ... mehr

    Glas lernt selbst zu leuchten und zu heizen

    Herstellen lassen sich damit unter anderem elektrisch leitfähige und selbstheizende Glas-Mikroreaktoren für die Chemie- und Pharmaindustrie

    31.03.2022 Glasgegenstände, die im Dunkeln nachleuchten, Glasbehälter, die sich aufheizen und abkühlen, oder gläserne Bedienknöpfe und -schalter, die Viren und Bakterien selbständig eliminieren – all dies scheint unserer Alltagserfahrung völlig zu widersprechen, was Glas kann. Und doch ist das inzwisc ... mehr

    Weltweit erste toxikologische Teststrategie ohne Tierversuche von der OECD zugelassen

    Erfolg für langjährige Kooperation von BASF und Givaudan zur Entwicklung und Validierung von Alternativmethoden

    30.06.2021 Die weltweit erste toxikologische Teststrategie ohne Tierversuche wurde jetzt von der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) zugelassen. Die Strategie besteht aus drei einzelnen sogenannten Alternativmethoden. Mit ihnen kann vorhergesagt werden, ob eine Subst ... mehr

  • Gesetze

    EU erzielt Einigung zu Grenzwerten für gefährliche Chemikalien

    Strengere Grenzwerte für Abfälle sollen nun die Umwelt und Menschen schützen: Die Stoffe finden sich oft in Alltagsprodukten

    22.06.2022 (dpa) In der EU werden neue Grenzwerte für bestimmte besonders schädliche Chemikalien in Abfällen eingeführt. Darauf einigten sich Vertreter des Europaparlaments und der Regierungen der EU-Mitgliedstaaten, wie der französische EU-Ratsvorsitz am Dienstag mitteilte. Die Einigung betrifft soge ... mehr

    EU-Parlament will strengere Grenzwerte für gefährliche Chemikalien

    05.05.2022 (dpa) Die Grenzwerte für bestimmte besonders schädliche Chemikalien in Abfällen sollen in der EU gesenkt werden. Das EU-Parlament hat am Dienstag in Straßburg einem entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission zugestimmt, aber gleichzeitig noch strengere Werte für einige Stoffe vorgeschlagen. ... mehr

    Chemikalien in der EU könnten künftig gruppenweise verboten werden

    Bisheriger Ansatz nicht mehr schnell genug, da bereits 2016 weltweit alle 1,4 Sekunden eine neue Chemikalie entwickelt worden sei

    26.04.2022 (dpa) In der Europäischen Union könnten künftig gleich ganze Gruppen gesundheitsgefährdender und umweltschädlicher Chemikalien verboten werden. Ein entsprechender Fahrplan ist am Montag von der EU-Kommission in Brüssel veröffentlicht worden.  Die Umweltorganisation EEB begrüßte den Plan. Er ... mehr

  • Märkte

    Wie entwickeln sich Feststoffbatterien in Zukunft?

    Feststoffbatterien haben viel Potenzial, müssen ihre Kommerzialisierbarkeit aber in den kommenden fünf Jahren unter Beweis stellen

    18.05.2022 Das Fraunhofer ISI hat eine Roadmap für Feststoffbatterien entwickelt, die ein weites Spektrum von der Material-, Komponenten- und Zell- bis hin zur Anwendungsebene betrachtet. Darin werden bestehende sowie neueste Forschungserkenntnisse kritisch bewertet und die Entwicklungspotenziale von ... mehr

    Beim Plastik der Zukunft zeigt Deutschland Schwächen

    20.10.2021 (dpa) Bei der Forschung rund um das Plastik der Zukunft droht Deutschland von anderen Ländern abgehängt zu werden. Insbesondere bei Patenten für chemische und biologische Recyclingverfahren hat die Bundesrepublik einen verhältnismäßig geringen Anteil, wie eine am Dienstag veröffentlichte St ... mehr

    Der EU Green Deal ist ein Gamechanger für die Prozessindustrie, doch nur die wenigsten Unternehmen kennen die Spielregeln

    BearingPoint – Stimmungsbarometer Chemie-, Pharma-, Öl- und Gasindustrie zum EU Green Deal

    06.08.2021 Viele Unternehmen der Chemie-, Pharma-, Öl- und Gasindustrie sehen im Green Deal der Europäischen Union mehr Chancen als Risiken für die eigene zukünftige Wettbewerbsfähigkeit. Allerdings sind nur einem Drittel der Unternehmen die genauen Ziele des Green Deals überhaupt bekannt und nicht we ... mehr

  • Finanzen

    Textilrecycling neu gedacht: Innovatives chemisches Verfahren ermöglicht Upcycling von Altkleidung

    TechVision Fonds I und High-Tech Gründerfonds investieren in Textilrecycling-Startup EEDEN

    29.06.2022 Der TechVision Fonds I beteiligt sich gemeinsam mit dem High-Tech Gründerfonds (HTGF) und einem Business Angel als erste Investoren am Textilrecycling-Startup EEDEN. Das Startup aus Mönchengladbach hat ein innovatives Verfahren für das nachhaltige und umweltschonende Recycling von Kleidung ... mehr

    Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt Erholungskurs fort und erwartet deutliches Wachstum

    Lieferkettenprobleme und steigende Kosten belasten die Unternehmen jedoch zunehmend

    22.06.2022 Die deutsche Industrie für Analysen-, Bio- und Labortechnik setzt ihren Wachstumskurs fort:  Nach Angaben des Deutschen Industrieverbands SPECTARIS erwirtschaftete die Branche im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 10,9 Milliarden Euro, was einem Plus gegenüber dem Vorjahr von 12,5 Prozent ... mehr

    Mehr als 400 Mio. Euro: Neuer Seedfonds des High-Tech Gründerfonds übertrifft Erwartungen

    Frühfinanzierung junger Unternehmen aus den Bereichen Digital Tech, Industrial Tech sowie Life Sciences und Chemie

    16.06.2022 Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) legt seinen vierten Fonds auf und erreicht bereits mit dem First Closing ein zugesagtes Volumen von insgesamt über 400 Mio. Euro. Mehr als 130 Mio. Euro davon kommen von privaten Investoren, die sich neben dem Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschut ... mehr

  • Politik

    EU erzielt Einigung zu Grenzwerten für gefährliche Chemikalien

    Strengere Grenzwerte für Abfälle sollen nun die Umwelt und Menschen schützen: Die Stoffe finden sich oft in Alltagsprodukten

    22.06.2022 (dpa) In der EU werden neue Grenzwerte für bestimmte besonders schädliche Chemikalien in Abfällen eingeführt. Darauf einigten sich Vertreter des Europaparlaments und der Regierungen der EU-Mitgliedstaaten, wie der französische EU-Ratsvorsitz am Dienstag mitteilte. Die Einigung betrifft soge ... mehr

    Chemische Verschmutzung bedroht die Artenvielfalt

    Forschende fordern, mehr Umweltschadstoffe im Artenschutz zu berücksichtigen

    20.06.2022 Die Verschmutzung der Umwelt mit Chemikalien bedroht die Artenvielfalt. Die Komplexität dieser Verschmutzung werde von Entscheidungsträger*innen bisher aber unzureichend erfasst – das schreiben internationale Forscher*innen um Gabriel Sigmund von der Universität Wien und Ksenia Groh vom Was ... mehr

    EU-Parlament will strengere Grenzwerte für gefährliche Chemikalien

    05.05.2022 (dpa) Die Grenzwerte für bestimmte besonders schädliche Chemikalien in Abfällen sollen in der EU gesenkt werden. Das EU-Parlament hat am Dienstag in Straßburg einem entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission zugestimmt, aber gleichzeitig noch strengere Werte für einige Stoffe vorgeschlagen. ... mehr

  • Kooperation

    BASF und MAN Energy Solutions vereinbaren Zusammenarbeit für den Bau einer der weltgrößten Wärmepumpen

    Erwartete Senkung der CO₂-Emissionen um bis zu 390.000 Tonnen pro Jahr

    04.07.2022 BASF und MAN Energy Solutions haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, um den Bau einer industriellen Großwärmepumpe am BASF-Standort in Ludwigshafen voranzutreiben. Diese soll einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen leisten, den Einsatz CO2-armer Technol ... mehr

    KNAUER geht Partnerschaft mit ModuVision ein

    29.06.2022 In diesem Jahr feiert KNAUER sein 60-jähriges Firmenjubiläum, aber es gibt noch mehr Grund zur Freude. Die Geschäftsleitung ist begeistert, mitteilen zu können, dass KNAUER gerade einen wichtigen Schritt getan hat. Sie hat ein Unternehmen mit Sitz in Vlissingen in den Niederlanden erworben. ... mehr

    Siemens Energy und Air Liquide gründen Joint Venture für die industrielle Fertigung von Wasserstoff-Elektrolyseuren in Europa

    27.06.2022 Siemens Energy und Air Liquide haben die Gründung eines Joint Ventures für die industrielle Serienfertigung von Elektrolyseuren für erneuerbaren Wasserstoff in Europa bekanntgegeben. Diese deutsch-französische Partnerschaft, in der zwei in ihrem Bereich weltweit führende Unternehmen ihre Ko ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.