Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Ein Katalysator zum Ein- und Ausschalten

Elektrochemische Reaktionen, die für die Zukunft der Energieversorgung eine wichtige Rolle spielen sollen, lassen sich nun durch Messungen im Detail erklären

25.09.2020 Die Elektrochemie spielt eine immer größere Rolle: Egal ob es um Brennstoffzellen, Elektrolyse oder chemische Energiespeicher geht – überall dort verwendet man chemische Reaktionen, die mit elektrischem Strom gesteuert werden. Entscheidend ist dabei, dass die Reaktionen möglichst rasch und ... mehr

Nanowirbel mit besonderer Eigenschaft

Erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen

25.09.2020 In manchen magnetischen Materialien lassen sich wirbelförmige Nano-Strukturen erzeugen: sogenannte Skyrmionen. Forscher am PSI haben nun erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen. Ihre Besonderheit: In ihnen sind entscheidende Bausteine gegenläufig zueinander ausg ... mehr

Technologieinnovation: Kleinster Partikelsensor der Welt entwickelt

Kompakter und energieeffizienter Sensor für mobile Geräte, informiert in Echtzeit über den Feinstaubgehalt in der Luft und warnt bei erhöhten Werten

25.09.2020 Er ist etwas kleiner als zwei aufeinander gestapelte Ein-Cent-Münzen, aufgrund der Größe besonders energieeffizient, benötigt keine Wartung und findet Platz in mobilen Endgeräten: Der kleinste Partikelsensor der Welt. Smartphones, Smartwatches oder Fitnessarmbänder können mit dieser 12 mal ... mehr

VCI-Führungsmannschaft neu aufgestellt

Mitgliederversammlung 2020 des Chemieverbandes fand in virtueller Form statt

25.09.2020 Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat am Donnerstag, 24. September, in Düsseldorf Wahlen zum Vorstand und zum Präsidium durchgeführt. Die Veranstaltung fand in virtueller Form statt. Der Vorstand des Chemieverbandes setzt sich nun zusammen aus Präsident ... mehr

Bessere Katalysatoren für eine nachhaltige Bioökonomie

Zeolithforschung aus dieser Sackgasse holen

24.09.2020 Forscher des Paul Scherrer Instituts PSI und von der ETH Zürich wollen sogenannte Zeolithe leistungsfähiger machen. Die Verbindungen sind bereits heute unerlässliche Hilfsmittel in der chemischen Industrie und werden seit den 1960er-Jahren in Erdölraffinerien als Katalysatoren eingesetzt. I ... mehr

Sofja Kovalevskaja-Preis für Entwicklung von tragbaren, preisgünstigen Spektroskopiegeräten

Neue Ansätze sollen die Verbreitung der Kernspinresonanzspektroskopie für Analysen in der Chemie, Biologie und Medizin fördern

24.09.2020 Die vielfältigen Arbeiten der Mainzer Physiker auf dem Gebiet der Kernspinresonanz werden um eine Facette mit starkem Anwendungsbezug erweitert: Dr. Danila Barskiy wechselt im Oktober 2020 an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und wird hier eine Arbeitsgruppe aufbauen, um den Ei ... mehr

Effektiver Weg zur Umwandlung von CO2 in Ethylen entdeckt

Vielversprechender Weg zur Umwandlung der Ethylenproduktion in eine umweltfreundlichere Industrie

24.09.2020 Ein Forschungsteam von Caltech und der UCLA Samueli School of Engineering hat einen vielversprechenden Weg zur effizienten Umwandlung von Kohlendioxid in Ethylen aufgezeigt - eine wichtige Chemikalie, die weltweit zur Herstellung von Kunststoffen, Lösungsmitteln, Kosmetika und anderen wicht ... mehr

BASF plant Neuausrichtung der Einheit Global Business Services

Zahl der Mitarbeiter wird sich bis Ende 2022 weltweit um bis zu 2.000 verringern

23.09.2020 Die Global Business Services Einheit der BASF wird weiterentwickelt. Der Bereich wurde zum 1. Januar 2020 im Rahmen der Umsetzung der Unternehmensstrategie etabliert. Weltweit traten zu diesem Zeitpunkt rund 8.400 Mitarbeiter zur Global Business Services über und erbringen seither Dienstlei ... mehr

Smarte elektrische Antriebe, neue Technologien für die Diagnose von Krebs- und Herzerkrankungen sowie gezielte Impfstoffentwicklung

Science4Life zeichnet die besten Businesspläne in den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie aus

23.09.2020 Das Coronavirus hat die Aufmerksamkeit auf Innovationen im Bereich Medizin und Impfstoffentwicklung gelenkt. Sie sind entscheidend für die Bekämpfung des neuartigen Virus und zeigen, wie wichtig es ist, neue Projekte zu fördern. Science4Life, eine Initiative der Hessischen Landesregierung u ... mehr

Für eine klimafreundliche Industrie: Kohlendioxid und Wasserstoff als Rohstoffe für nachhaltige Chemikalien nutzen

Evonik und Siemens Energy nehmen Versuchsanlage in Betrieb

23.09.2020 Evonik und Siemens Energy haben eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Versuchsanlage in Betrieb genommen, die Kohlendioxid und Wasser zur Herstellung von Chemikalien nutzt. Die notwendige Energie liefert Strom aus erneuerbaren Quellen. Die Versuchsanlage ste ... mehr

Alle News

Technologieinnovation: Kleinster Partikelsensor der Welt entwickelt

Kompakter und energieeffizienter Sensor für mobile Geräte, informiert in Echtzeit über den Feinstaubgehalt in der Luft und warnt bei erhöhten Werten

25.09.2020 Er ist etwas kleiner als zwei aufeinander gestapelte Ein-Cent-Münzen, aufgrund der Größe besonders energieeffizient, benötigt keine Wartung und findet Platz in mobilen Endgeräten: Der kleinste Partikelsensor der Welt. Smartphones, Smartwatches oder Fitnessarmbänder können mit dieser 12 mal ... mehr

Sofja Kovalevskaja-Preis für Entwicklung von tragbaren, preisgünstigen Spektroskopiegeräten

Neue Ansätze sollen die Verbreitung der Kernspinresonanzspektroskopie für Analysen in der Chemie, Biologie und Medizin fördern

24.09.2020 Die vielfältigen Arbeiten der Mainzer Physiker auf dem Gebiet der Kernspinresonanz werden um eine Facette mit starkem Anwendungsbezug erweitert: Dr. Danila Barskiy wechselt im Oktober 2020 an die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und wird hier eine Arbeitsgruppe aufbauen, um den Ei ... mehr

Selbstabbildung eines Moleküls durch seine eigenen Elektronen

Vermessung der Atombewegungen während einer molekularen Vibration

22.09.2020 Eines der langfristigen Ziele der Forschung zu lichtinduzierter Dynamik von Molekülen ist die direkte und eindeutige Beobachtung von zeitabhängigen Änderungen der molekularen Struktur, die aus der Absorption von Licht resultiert. Zu diesem Zweck haben Forscher eine Vielfalt von Methoden ent ... mehr

Nanomikroskop ermöglicht erste direkte Beobachtung der magnetischen Eigenschaften von 2D-Materialien

Entdeckung ermöglicht eine neue Klasse von Materialien und Technologien

22.09.2020 Australische Forscher und ihre Kollegen aus Russland und China haben gezeigt, dass es möglich ist, die magnetischen Eigenschaften von ultradünnen Materialien direkt zu untersuchen, und zwar mit Hilfe einer neuen Mikroskopietechnik, die die Tür zur Entdeckung von mehr zweidimensionalen (2D) ... mehr

Molekülstrukturen detaillierter analysieren

Neue NMR-Methoden zur Untersuchung von paramagnetischen molekularen Käfigen entwickelt

21.09.2020 Um die Struktur von Molekülen wie zum Beispiel Proteinen zu untersuchen, nutzen die Chemie und die Strukturbiologie Methoden der sogenannten NMR-Spektroskopie (NMR= nuclear magnetic resonance, Kernspinresonanz). Die Atomkerne von Molekülen wie Wasserstoff werden hierbei mit Hochfrequenz-Imp ... mehr

Hochdruckstudie liefert Einblick in vielversprechende Batteriematerialien

Röntgenuntersuchung zeigt systematische Verzerrung des Kristallgitters von Hochentropie-Oxiden

18.09.2020 In einer Hochdruck-Röntgenstudie haben Wissenschaftler neue Erkenntnisse über eine vielversprechende neue Materialklasse für Batterien und andere Anwendungen gewonnen. Das Team um Qiaoshi Zeng vom Center for High Pressure Science in China nutzte die brillanten Röntgenstrahlen von DESYs Fors ... mehr

Flüssiges Wasser bei 170 Grad Celsius

Röntgenlaser enthüllt anomale Dynamik bei ultraschnellem Erhitzen

18.09.2020 Mit dem europäischen Röntgenlaser European XFEL hat ein Forschungsteam untersucht, wie sich Wasser unter Extrembedingungen aufheizt. Dabei konnten die Wissenschaftler Wasser beobachten, das selbst bei mehr als 170 Grad Celsius noch flüssig blieb. Die Untersuchung zeigt ein anomales dynamisc ... mehr

Ein einziges Atom dünnes Platin macht einen großartigen chemischen Sensor

Atomar dünnes Platin könnte für den ultraempfindlichen und schnellen elektrischen Nachweis von Chemikalien nützlich sein

16.09.2020 Forscher der Chalmers University of Technology, Schweden, haben zusammen mit Kollegen von anderen Universitäten die Möglichkeit entdeckt, einatomiges dünnes Platin für die Verwendung als chemischer Sensor vorzubereiten. Die Ergebnisse wurden kürzlich in der wissenschaftlichen Zeitschrift Ad ... mehr

4-Dimensionale Bilder aus winzigen Hohlräumen

Forscher visualisieren mit hochauflösender Röntgentomographie erstmals Transportprozesse in teilgesättigten porösen Medien

16.09.2020 Wie Schadstoffe sich in so genannten teilgesättigten porösen Medien – zum Beispiel in Sand oder Kies – ausbreiten, lässt sich aufgrund der komplexen Prozesse nur schwer berechnen. Ein Team um Holger Steeb, Forschungsleiter im Exzellenzcluster SimTech sowie im Sonderforschungsbereich 1313 de ... mehr

Neuartiges Mikroskop erkennt die Händigkeit eines einzelnen Nanoteilchens

Mikroskop-Spektrometer registriert beide Polarisationen simultan und erlaubt erstmals, ein sich dynamisch bewegendes, einzelnes Nanoteilchen in Lösung zu beobachten

11.09.2020 Wissenschaftler der Forschungsgruppe Mikro, Nano und Molekulare Systeme am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme haben ein neuartiges Spektroskopie-Mikroskop entwickelt, mit dem sie ein einzelnes Nanoteilchen in Echtzeit beobachten können. So konnten sie erstmals die Händigkeit eines ... mehr

Alle News zu Laboranalytik / Labormesstechnik

Ein Katalysator zum Ein- und Ausschalten

Elektrochemische Reaktionen, die für die Zukunft der Energieversorgung eine wichtige Rolle spielen sollen, lassen sich nun durch Messungen im Detail erklären

25.09.2020 Die Elektrochemie spielt eine immer größere Rolle: Egal ob es um Brennstoffzellen, Elektrolyse oder chemische Energiespeicher geht – überall dort verwendet man chemische Reaktionen, die mit elektrischem Strom gesteuert werden. Entscheidend ist dabei, dass die Reaktionen möglichst rasch und ... mehr

Nanowirbel mit besonderer Eigenschaft

Erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen

25.09.2020 In manchen magnetischen Materialien lassen sich wirbelförmige Nano-Strukturen erzeugen: sogenannte Skyrmionen. Forscher am PSI haben nun erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen. Ihre Besonderheit: In ihnen sind entscheidende Bausteine gegenläufig zueinander ausg ... mehr

VCI-Führungsmannschaft neu aufgestellt

Mitgliederversammlung 2020 des Chemieverbandes fand in virtueller Form statt

25.09.2020 Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat am Donnerstag, 24. September, in Düsseldorf Wahlen zum Vorstand und zum Präsidium durchgeführt. Die Veranstaltung fand in virtueller Form statt. Der Vorstand des Chemieverbandes setzt sich nun zusammen aus Präsident ... mehr

Bessere Katalysatoren für eine nachhaltige Bioökonomie

Zeolithforschung aus dieser Sackgasse holen

24.09.2020 Forscher des Paul Scherrer Instituts PSI und von der ETH Zürich wollen sogenannte Zeolithe leistungsfähiger machen. Die Verbindungen sind bereits heute unerlässliche Hilfsmittel in der chemischen Industrie und werden seit den 1960er-Jahren in Erdölraffinerien als Katalysatoren eingesetzt. I ... mehr

Effektiver Weg zur Umwandlung von CO2 in Ethylen entdeckt

Vielversprechender Weg zur Umwandlung der Ethylenproduktion in eine umweltfreundlichere Industrie

24.09.2020 Ein Forschungsteam von Caltech und der UCLA Samueli School of Engineering hat einen vielversprechenden Weg zur effizienten Umwandlung von Kohlendioxid in Ethylen aufgezeigt - eine wichtige Chemikalie, die weltweit zur Herstellung von Kunststoffen, Lösungsmitteln, Kosmetika und anderen wicht ... mehr

BASF plant Neuausrichtung der Einheit Global Business Services

Zahl der Mitarbeiter wird sich bis Ende 2022 weltweit um bis zu 2.000 verringern

23.09.2020 Die Global Business Services Einheit der BASF wird weiterentwickelt. Der Bereich wurde zum 1. Januar 2020 im Rahmen der Umsetzung der Unternehmensstrategie etabliert. Weltweit traten zu diesem Zeitpunkt rund 8.400 Mitarbeiter zur Global Business Services über und erbringen seither Dienstlei ... mehr

Smarte elektrische Antriebe, neue Technologien für die Diagnose von Krebs- und Herzerkrankungen sowie gezielte Impfstoffentwicklung

Science4Life zeichnet die besten Businesspläne in den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie aus

23.09.2020 Das Coronavirus hat die Aufmerksamkeit auf Innovationen im Bereich Medizin und Impfstoffentwicklung gelenkt. Sie sind entscheidend für die Bekämpfung des neuartigen Virus und zeigen, wie wichtig es ist, neue Projekte zu fördern. Science4Life, eine Initiative der Hessischen Landesregierung u ... mehr

Für eine klimafreundliche Industrie: Kohlendioxid und Wasserstoff als Rohstoffe für nachhaltige Chemikalien nutzen

Evonik und Siemens Energy nehmen Versuchsanlage in Betrieb

23.09.2020 Evonik und Siemens Energy haben eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Versuchsanlage in Betrieb genommen, die Kohlendioxid und Wasser zur Herstellung von Chemikalien nutzt. Die notwendige Energie liefert Strom aus erneuerbaren Quellen. Die Versuchsanlage ste ... mehr

Pyrolyseöl aus Altreifen als zusätzliche Rohstoffquelle

BASF investiert in Pyrum im Rahmen des ChemCycling-Projekts

23.09.2020 BASF SE wird 16 Millionen € in die Pyrum Innovations AG investieren, ein auf die Pyrolyse von Altreifen spezialisiertes Technologieunternehmen mit Sitz in Dillingen/Saar, Deutschland. Mit der Investition wird BASF den Ausbau der Pyrolyse-Anlage von Pyrum in Dillingen und die weitere Marktei ... mehr

Form ist entscheidend für lichtaktivierte Nanokatalysatoren

Spitze Spitzen auf Aluminium-'Oktopoden' erhöhen die katalytische Reaktivität

23.09.2020 Beim Design von Nanopartikeln, die mit der Kraft des Lichts wichtige chemische Reaktionen antreiben, kommt es auf Details an. Forscher des Labors für Nanophotonik (LANP) der Rice University wissen seit langem, dass die Form eines Nanopartikels die Wechselwirkung mit Licht beeinflusst, und i ... mehr

Alle News zu Chemie

Pyrolyseöl aus Altreifen als zusätzliche Rohstoffquelle

BASF investiert in Pyrum im Rahmen des ChemCycling-Projekts

23.09.2020 BASF SE wird 16 Millionen € in die Pyrum Innovations AG investieren, ein auf die Pyrolyse von Altreifen spezialisiertes Technologieunternehmen mit Sitz in Dillingen/Saar, Deutschland. Mit der Investition wird BASF den Ausbau der Pyrolyse-Anlage von Pyrum in Dillingen und die weitere Marktei ... mehr

Plastik kommt nicht in die Tüte: Doch in der Corona-Krise ist alles anders

Davon profitierte ein großer Teil der Verpackungsindustrie - aber nicht die gesamte Branche

22.09.2020 (dpa) Kopfschütteln im Supermarkt: Lange Zeit reagierten viele Verbraucher auf in Plastikfolie eingeschweißte Gurken oder abgepackte Äpfel und Tomaten mit Unverständnis. Wozu der Verpackungsaufwand? Landet der ganze Plastikmüll nicht irgendwann im Meer? Handel und Hersteller bewegten sich u ... mehr

Ist Bioplastik auf pflanzlicher Basis weniger bedenklich als herkömmlicher Kunststoff?

Chemikalienmix aus bis zu 20.000 Substanzen in Biomaterialen

21.09.2020 Sogenanntes „Bioplastik“ gilt als umweltfreundliche Alternative zu konventionellen, erdölbasierten Kunststoffen. Es kann aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden oder kompostierbar sein oder sogar beides. Aber sind diese Biomaterialien weniger bedenklich als herkömmliches Plastik, was ... mehr

Kleinere Müllberge, mehr Recycling: So soll es gelingen

Ein ganzes Paket neuer Regeln soll dafür sorgen, dass weniger Abfall entsteht und mehr wiederverwertet wird: Der Abschied vom Plastikstrohhalm gehört ebenso dazu wie neue Pflichten für Händler

18.09.2020 (dpa) Spätestens im kommenden Sommer sollen sie aus den Supermarkt-Regalen verschwinden, die Plastikteller und -gabeln, die Wattestäbchen und die Strohhalme aus Kunststoff genauso. Das EU-weite Verbot für bestimmte Wegwerfprodukte stand am Donnerstag ebenso auf der Tagesordnung des Bundesta ... mehr

LyondellBasell nimmt neue Pilotanlage für molekulares Recycling in Betrieb

Unternehmen hat den nächsten Schritt zur Umwandlung von Kunststoffabfällen in Ausgangsmaterial im industriellen Maßstab abgeschlossen

10.09.2020 LyondellBasell gab die erfolgreiche Inbetriebnahme seiner MoReTec-Anlage für molekulares Recycling am Unternehmensstandort Ferrara, Italien, bekannt. Die unternehmenseigene MoReTec-Recyclingtechnologie von LyondellBasell zielt darauf ab, Plastikabfall aus Verbraucherhaushalten in seine mole ... mehr

Von der Biopaste zum Bioplastik

Forstwissenschaftler entwickeln für den 3D-Druck neuartige Materialien auf Holzbasis

24.08.2020 Eine zähflüssige Biopaste, die sich gut verarbeiten lässt, schnell verfestigt und dafür eignet, selbst komplexe Strukturen im 3D-Druck-Verfahren herzustellen: Ein Forschungsteam um Prof. Dr. Marie-Pierre Laborie von der Professur für Forstliche Biomaterialien der Universität Freiburg hat ei ... mehr

Smarte KI stellt alle Arten von Formen selbst her

Künstliches neuronales Netzwerk empfiehlt Prozessbedingungen für das Kunststoffformen

20.08.2020 Kunststoff ist leicht, billig und kann bei Erwärmung in jede beliebige Form gebracht werden, was ihn zu einem "Geschenk des Gottes des 20. Jahrhunderts" macht. Der Schlüssel liegt darin, seine gleichmäßige Qualität zu erhalten, aber seine Empfindlichkeit gegenüber den Prozessbedingungen ers ... mehr

Effiziente Gastrennung dank poröser Flüssigkeiten

Neues Material eröffnet die Möglichkeit, beim Abtrennen von Rohstoffen für die Kunststoffindustrie bis zu 80 Prozent Energie einzusparen

14.08.2020 Ein Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) hat gemeinsam mit Partnern „poröse Flüssigkeiten“ entwickelt: In einem Lösemittel schweben – fein verteilt – Nanoteilchen, die Gasmoleküle verschiedener Größen voneinander trennen. Denn die Teilchen besitzen leere Poren, durch dere ... mehr

Konjunktur in der Kunststoffbranche: Drastischer Einbruch im Zuge der Corona-Krise

Stimmung ist besser als die Lage - Investitionen und Beschäftigung im Rückwärtsgang

10.08.2020 Auch die Kunststoffbranche erlebte im ersten Halbjahr 2020 einen drastischen Einbruch der Geschäftsentwicklung. Als Reaktion auf die unerwartet schlechte Geschäftslage haben die Unternehmen ihre Investitionsplanungen zurückgefahren und den Personalbestand reduziert. Für die zweite Jahreshäl ... mehr

Mikroplastik transportiert metallische Schadstoffe

Dem Trojanischen Pferd auf der Spur: Neues Verfahren zur Messung von Metall in Mikroplastik entwickelt

27.07.2020 Über die Anreicherung und den Transport persistenter organischer Schadstoffe durch Mikroplastik gibt es vergleichsweise viele Studien. Doch die Daten über die Anreicherung von für die Umwelt giftigen Metallen sind sehr rar und bisweilen wissenschaftlich unzuverlässig. Ein Team aus Wissensch ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

Künstliche Intelligenz – wo stehen deutsche Startups?

KI-Startups unter der Lupe

17.09.2020 Startups bringen Künstliche Intelligenz (KI) in die Anwendung: Gut 40 Prozent der deutschen Startups sagen, dass KI einen (sehr) großen Einfluss auf ihr Geschäftsmodell hat – eine Steigerung um knapp 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt ein großer Teil der deutschen Gründer auf KI. ... mehr

analytica 2020: Weltleitmesse findet rein virtuell statt

analytica virtual tritt an die Stelle der Präsenzmesse in München

02.09.2020 Die Messe München organisiert die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie in diesem Jahr als virtuelle Veranstaltung. Das neue Format analytica virtual (19. bis 23. Oktober) ermöglicht es Ausstellern, digitale Messestände zu buchen. Es bietet zudem allen Kunden weitere G ... mehr

analytica 2020: Weltleitmesse vergrößert durch analytica virtual ihre Reichweite

Erste komplementäre Labormesse

13.08.2020 Die analytica bekommt eine digitale Erweiterung. Mit dem neuen Format analytica virtual ermöglicht die Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie auch denjenigen Ausstellern und Besuchern eine Teilnahme, die wegen Reiserestriktionen nicht nach München kommen können. Zusätzl ... mehr

Metrohm will internationalen Hauptsitz in Herisau erweitern

Voraussichtlich 250 zusätzliche Arbeitsplätze in F&E und Fertigung

20.07.2020 Im Jahr 2018 feierte die Metrohm AG das 75-jährige Bestehen des Unternehmens. Nur zwei Jahre später, mitten in der aktuellen globalen Pandemie, engagiert sich Metrohm langfristig für seine weltweiten Kunden und Mitarbeiter und kündigt eine grössere Erweiterung der Räumlichkeiten des interna ... mehr

Sartorius erhöht Prognose für Geschäftsjahr 2020

Stärkeres Wachstum und höhere Profitabilität für die Sparte Bioprocess Solutions und den Gesamtkonzern erwartet

17.07.2020 Auf Basis einer starken Entwicklung in der Sparte Bioprocess Solutions im ersten Halbjahr sowie einer auch für den weiteren Jahresverlauf erwarteten hohen Nachfrage erhöht Sartorius seine Wachstums- und Ertragsprognose für diese Sparte und damit auch den Gesamtkonzern für das Geschäftsjahr ... mehr

Geplanter SPECTARIS-Standard für Laborgerätekommunikation wird international

LADS – Laboratory Agnostic Device Standard jetzt als Joint Working Group zwischen SPECTARIS, OPC Foundation und VDMA

16.07.2020 Am 25. Juni 2020 verkündete die OPC-Foundation im Rahmen ihrer Hauptversammlung die Gründung der Joint Working Group „LADS – Laboratory Agnostic Device Standard“, der neben der OPC-Foundation die Industrieverbände SPECTARIS und VDMA angehören. Die OPC-Foundation ist eine internationale Orga ... mehr

Aktuelle Umfrage belegt die zu Beginn der Coronakrise geäußerten Befürchtungen

Knapp zwei Drittel der Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik erwarten weiterhin erhebliche Umsatzminderungen für 2020

10.07.2020 Die Ergebnisse der aktuellen Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS unter den Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik (ABL) erhärten die Befürchtungen der April-Umfrage und zeigen, dass die Coronakrise langfristige Umsatzeinbußen zur Folge hat und dauerhafte Veränderung ... mehr

Weitere 50 Millionen Euro für die Industrieforschung sind ein Anfang

SPECTARIS hatte sich für Aufstockung des Konjunkturpaketes eingesetzt, um Corona-Folgen abzumildern

09.07.2020 Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 3. Juli 2020 dem Zweiten Nachtragshaushalt 2020 zugestimmt und damit weitere rund 50 Millionen Euro für den nun auf 300,554 Millionen Euro angewachsenen Etat des Haushaltstitels „Industrieforschung für Unternehmen“ im Rahmen des Konjunkturpaketes auf ... mehr

130 Jahre Pfeiffer Vacuum

Vakuumtechnik für viele Lebensbereiche unverzichtbar

08.07.2020 Seit 130 Jahren setzt Pfeiffer Vacuum Maßstäbe in der Vakuumtechnik. Von den zahlreichen Innovationen, die das Traditionsunternehmen entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht hat, profitieren Wissenschaft und Industrie gleichermaßen. Bestes Beispiel: die Turbomolekularpumpe, die 195 ... mehr

EU-Kommission lässt Vorwürfe gegen Merck fallen

Anschuldigungen gegen Sigma-Aldrich bleiben Gegenstand einer Prüfung

02.07.2020 (dpa) Die Übernahme des Laborzulieferers Sigma-Aldrich im Jahr 2015 durch den Dax-Konzern Merck beschäftigt weiter die EU-Kommission. Wie Merck am Mittwoch in Darmstadt mitteilte, werden zwar die gegen den Darmstädter Pharmakonzern bisher erhobenen Vorwürfe nicht mehr verfolgt, doch bleiben ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

Emissionsmessung neu gedacht

Start-up erhält EXIST-Forschungstransfer für innovativen Radarsensor für Feinstaubmessungen

03.09.2020 Klein, kompakt und innovativ: Der aerosense Radarsensor, entwickelt von Absolventen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU), ist in der Lage, durch Verbrennung entstehende Feinstaubemissionen nicht nur in Sekundenschnelle zu messen, sondern gleichzeitig auch auszuwerten. Die Kiele ... mehr

Elektronische digitale Messuhren überwachen und kalibrieren

Neue Richtlinie definiert Verfahren für die Bauart-/Typprüfung, die Erst-/Eingangsprüfung sowie für die Überwachungsprüfung

11.08.2020 Messuhren werden in der Qualitätssicherung produktionsnah und in Messräumen sehr häufig eingesetzt. Ihre Flexibilität erlaubt ein breites Einsatzspektrum. Die neue Richtlinie VDI/VDE/DGQ/DKD 2618 Blatt 11.4 definiert Verfahren für die Bauart-/Typprüfung, die Erst-/Eingangsprüfung sowie für ... mehr

Keep safe and cool in the pool

Neuartiger Mikrochip erledigt schnell und kontinuierlich die gesamte Arbeit eines Chemielabors

03.08.2020 Ein neuer Mikrochip, der eine kontinuierliche Überwachung von pH-Wert und Chlorgehalt in Schwimmbädern ermöglicht, wird die Wassersicherheit und -hygiene für mehr als 2,7 Millionen Australier erheblich verbessern, da neue Forschungsergebnisse zeigen, dass er eine konsistente und genaue Pool ... mehr

Metrohm will internationalen Hauptsitz in Herisau erweitern

Voraussichtlich 250 zusätzliche Arbeitsplätze in F&E und Fertigung

20.07.2020 Im Jahr 2018 feierte die Metrohm AG das 75-jährige Bestehen des Unternehmens. Nur zwei Jahre später, mitten in der aktuellen globalen Pandemie, engagiert sich Metrohm langfristig für seine weltweiten Kunden und Mitarbeiter und kündigt eine grössere Erweiterung der Räumlichkeiten des interna ... mehr

Gedruckte Elektronik zur Überwachung von industriellen Produktionsprozessen

Startup aus israelischem Innovationslabor von Merck vermarktet neuartige Sensoren für die vorausschauende Wartung

25.06.2020 Merck hat die Markteinführung des ersten kommerziellen Produkts von Feelit bekannt gegeben. Das in Haifa ansässige Startup mit Schwerpunkt auf Industrie 4.0 war Teilnehmer des Innovationslabors PMatX von Merck in Israel, dessen Fokus auf Elektronik der nächsten Generation liegt. RetroFeel™, ... mehr

Neue, virtuelle Messe für die Prozessindustrie

Erfolgreich netzwerken und informiert bleiben trotz verschobener oder abgesagter Messen: „virtual process show“

22.06.2020 Vom 08. bis 11. September 2020 veranstaltet LUMITOS, führender Anbieter von B2B-Fachportalen und Online-Marketing-Lösungen, mit der „virtual process show“ einen neuen digitalen Branchentreffpunkt für die Prozessindustrie. Erwartet werden auf der „virtual process show“ mehr als 100 Ausstelle ... mehr

Generationswechsel in der SensoTech Geschäftsführung

Robert Benecke und Hannes Benecke übernehmen die Unternehmensleitung

22.06.2020 Unter dem Leitspruch „Day One: New Ways Set the Measure“ wechselte die bisherige Geschäftsführung der SensoTech GmbH. Ab sofort sind Robert Benecke und Hannes Benecke neue Geschäftsführer und lösen damit Dr. Ingo Benecke und Mathias Bode nach 30 Jahren ab. Die beiden Söhne von Dr. Benecke f ... mehr

Neuer, hochempfindlicher chemischer Sensor verwendet Protein-Nanodrähte

Forscher-Team stellt hochleistungsfähigen 'grünen' elektronischen Sensor vor

15.05.2020 In der Zeitschrift NanoResearch berichtet ein Team der Universität von Massachusetts Amherst, dass sie bioelektronische Ammoniakgassensoren entwickelt haben, die zu den empfindlichsten gehören, die je hergestellt wurden. Der Sensor verwendet elektrisch ladungsleitende Protein-Nanodrähte, di ... mehr

Merck investiert in KI-Chip-Startup SynSense in China

Neuromorphes Computing gilt als Schlüsseltechnologie für die nächste Generation von künstlicher Intelligenz

07.05.2020 Merck hat eine Kapitalbeteiligung an SynSense (ehemals aiCTX), einem auf neuromorphes Computing spezialisierten Startup mit Standorten in China und der Schweiz bekannt gegeben. Die Prozessoren und Sensoren des Startups zeichnen sich durch einen extrem geringen Stromverbrauch in Kombination ... mehr

Künstliche Intelligenz zur Prozessoptimierung in der Industrie

High-Tech Gründerfonds und Bayern Kapital investieren in IT-Start-up

30.04.2020 Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat sich gemeinsam mit Bayern Kapital im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde in insgesamt siebenstelliger Höhe am Münchener IT-Start-up Erium beteiligt. Weiterer Co-Investor ist die SAR Elektronic GmbH. Mit Eriums Software-Lösung „HALerium“ lassen sich hoc ... mehr

Alle News zu MSR

Künstliche Intelligenz – wo stehen deutsche Startups?

KI-Startups unter der Lupe

17.09.2020 Startups bringen Künstliche Intelligenz (KI) in die Anwendung: Gut 40 Prozent der deutschen Startups sagen, dass KI einen (sehr) großen Einfluss auf ihr Geschäftsmodell hat – eine Steigerung um knapp 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit setzt ein großer Teil der deutschen Gründer auf KI. ... mehr

Umweltfreundlich und sparsam: Brennschneiden mit Knallgas

Start-up aus Herne entwickelt Wasserstoff-Sauerstoff-Gasgenerator

06.08.2020 Um Metallbleche zu trennen, werden in der Industrie Brennschneider verwendet, die mit Propan-, Acetylen- oder Erdgas arbeiten. „All diese Gase sind jedoch eine Belastung für die Umwelt, da sie beim Verbrennen Kohlenstoffdioxid freisetzen“, erklärt Philip Reisenberg, Gründer des Start-upsPMR ... mehr

Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie gesucht

ACHEMA-Gründerpreis 2021: Start der Businessplan-Phase

30.07.2020 Die finale Bewerberphase für den ACHEMA Gründerpreis startet zum 1. August und dauert bis zum 30. November 2020 an. Unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups können sich ab sofort mit ihrem Businessplan um den ACHEMA-Gründerpreis bewerben. In den b ... mehr

Air Products und thyssenkrupp vereinbaren exklusive strategische Partnerschaft

Iindustrielle Elektrolyseanlagen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff

07.07.2020 Air Products und thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers haben den Abschluss einer strategischen Kooperationsvereinbarung bekanntgegeben. Beide Unternehmen werden im Rahmen der exklusiven Zusammenarbeit ihre jeweiligen Kompetenzen in Technologie, Engineering und Projektabwicklung nutzen, um Pr ... mehr

Neue, virtuelle Messe für die Prozessindustrie

Erfolgreich netzwerken und informiert bleiben trotz verschobener oder abgesagter Messen: „virtual process show“

22.06.2020 Vom 08. bis 11. September 2020 veranstaltet LUMITOS, führender Anbieter von B2B-Fachportalen und Online-Marketing-Lösungen, mit der „virtual process show“ einen neuen digitalen Branchentreffpunkt für die Prozessindustrie. Erwartet werden auf der „virtual process show“ mehr als 100 Ausstelle ... mehr

Pfeiffer Vacuum verkleinert Vorstand

Neue Chefin ab Januar 2021

11.06.2020 (dpa) Der Vakuumpumpen-Hersteller Pfeiffer Vacuum verkleinert seinen Vorstand. Ab dem 1. Januar 2021 soll es nur noch einen Unternehmenschef und einen Vorstand für das operative Geschäft geben, teilte das im SDax gelistete Unternehmen am Mittwoch im hessischen Aßlar mit. Bislang gehört dem ... mehr

Elektrischer Strom bringt Metallbauteile aus dem 3D-Drucker hochpräzise in Form

Metallischen 3D-Druck mit elektrochemischem Abtragen kombiniert

02.06.2020 Das Forschungsteam von Professor Dirk Bähre an der Universität des Saarlandes verwandelt Metallbauteile aus dem 3D-Drucker berührungslos in hochpräzise technische Spezialanfertigungen. Mit ihren neuartigen Verfahren formen sie auf Tausendstel Millimeter genau komplizierte Bauteile aus hochb ... mehr

Sauber ohne Chemie und Kraft

Wissenschaftler entwickeln selbstreinigen­de Aluminium-Oberfläche

28.05.2020 Ein Projektteam der Technischen Universität Dresden und des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik IWS strukturierte eine Aluminiumplatte mit einem Laserverfahren so, dass Wassertropfen über die Oberfläche rollen können und dadurch Schmutzpartikel entfernt werden – ganz ohne ... mehr

Smarte Wartung von Maschinen

Böse Überraschungen vermeiden: Neues KI-System erkennt auch unbekannte Fehler

27.05.2020 Ein neues Wartungssystem macht Sensoren an Industrieanlagen smart: Das Team von Professor Andreas Schütze an der Universität des Saarlandes verknüpft künstliche Intelligenz mit Sensoren, die Zustandsdaten von Maschinen sammeln. Ihr System erkennt Schadens-, Verschleiß- oder Fehlerzustände u ... mehr

Künstliche Intelligenz zur Prozessoptimierung in der Industrie

High-Tech Gründerfonds und Bayern Kapital investieren in IT-Start-up

30.04.2020 Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat sich gemeinsam mit Bayern Kapital im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde in insgesamt siebenstelliger Höhe am Münchener IT-Start-up Erium beteiligt. Weiterer Co-Investor ist die SAR Elektronic GmbH. Mit Eriums Software-Lösung „HALerium“ lassen sich hoc ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Erdöl kaufen und Geld dafür bekommen?

    Der Ölmarkt spielt verrückt: Wird Tanken jetzt noch billiger?

    22.04.2020 (dpa) Ausgelöst durch die Corona-Krise hat sich an den Ölmärkten historisch Einmaliges ereignet. Der Preis für US-Rohöl der Sorte WTI ist am Montagabend zum ersten Mal in der Geschichte ins Negative gedreht. Das Phänomen steht für die zuletzt dramatische Entwicklung am Rohölmarkt. Eine Tren ... mehr

    US-Ölpreis erstmals negativ

    Angebot und Nachfrage klaffen am Ölmarkt derzeit weit auseinander

    21.04.2020 (dpa) Wegen der Corona-Krise ist der Preis für US-Rohöl auf einen historischen Tiefstand gefallen. Der Preis für einen Kontrakt, der eine physische Öllieferung im Mai vorsieht, notierte erstmals seit Aufnahme des Future-Handels im Jahr 1983 im negativen Bereich - zuletzt bei minus 18,20 US- ... mehr

    Historische Öl-Förderkürzung abgemacht

    14.04.2020 (dpa-AFX) Mit einer beispiellosen Drosselung der Ölproduktion stemmen sich wichtige Förderländer gegen einen weiteren Preisverfall beim Rohöl. Im Mai und Juni werden die Mitglieder des Ölkartells Opec und ihre Partner insgesamt täglich 9,7 Millionen Barrel (je 159 Liter) weniger fördern, te ... mehr

  • Forschung

    Ein Katalysator zum Ein- und Ausschalten

    Elektrochemische Reaktionen, die für die Zukunft der Energieversorgung eine wichtige Rolle spielen sollen, lassen sich nun durch Messungen im Detail erklären

    25.09.2020 Die Elektrochemie spielt eine immer größere Rolle: Egal ob es um Brennstoffzellen, Elektrolyse oder chemische Energiespeicher geht – überall dort verwendet man chemische Reaktionen, die mit elektrischem Strom gesteuert werden. Entscheidend ist dabei, dass die Reaktionen möglichst rasch und ... mehr

    Nanowirbel mit besonderer Eigenschaft

    Erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen

    25.09.2020 In manchen magnetischen Materialien lassen sich wirbelförmige Nano-Strukturen erzeugen: sogenannte Skyrmionen. Forscher am PSI haben nun erstmals antiferromagnetische Skyrmionen erschaffen und nachgewiesen. Ihre Besonderheit: In ihnen sind entscheidende Bausteine gegenläufig zueinander ausg ... mehr

    Technologieinnovation: Kleinster Partikelsensor der Welt entwickelt

    Kompakter und energieeffizienter Sensor für mobile Geräte, informiert in Echtzeit über den Feinstaubgehalt in der Luft und warnt bei erhöhten Werten

    25.09.2020 Er ist etwas kleiner als zwei aufeinander gestapelte Ein-Cent-Münzen, aufgrund der Größe besonders energieeffizient, benötigt keine Wartung und findet Platz in mobilen Endgeräten: Der kleinste Partikelsensor der Welt. Smartphones, Smartwatches oder Fitnessarmbänder können mit dieser 12 mal ... mehr

  • Wirtschaft

    BASF plant Neuausrichtung der Einheit Global Business Services

    Zahl der Mitarbeiter wird sich bis Ende 2022 weltweit um bis zu 2.000 verringern

    23.09.2020 Die Global Business Services Einheit der BASF wird weiterentwickelt. Der Bereich wurde zum 1. Januar 2020 im Rahmen der Umsetzung der Unternehmensstrategie etabliert. Weltweit traten zu diesem Zeitpunkt rund 8.400 Mitarbeiter zur Global Business Services über und erbringen seither Dienstlei ... mehr

    Smarte elektrische Antriebe, neue Technologien für die Diagnose von Krebs- und Herzerkrankungen sowie gezielte Impfstoffentwicklung

    Science4Life zeichnet die besten Businesspläne in den Bereichen Life Sciences, Chemie und Energie aus

    23.09.2020 Das Coronavirus hat die Aufmerksamkeit auf Innovationen im Bereich Medizin und Impfstoffentwicklung gelenkt. Sie sind entscheidend für die Bekämpfung des neuartigen Virus und zeigen, wie wichtig es ist, neue Projekte zu fördern. Science4Life, eine Initiative der Hessischen Landesregierung u ... mehr

    Für eine klimafreundliche Industrie: Kohlendioxid und Wasserstoff als Rohstoffe für nachhaltige Chemikalien nutzen

    Evonik und Siemens Energy nehmen Versuchsanlage in Betrieb

    23.09.2020 Evonik und Siemens Energy haben eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Versuchsanlage in Betrieb genommen, die Kohlendioxid und Wasser zur Herstellung von Chemikalien nutzt. Die notwendige Energie liefert Strom aus erneuerbaren Quellen. Die Versuchsanlage ste ... mehr

  • Beruf

    BASF plant Neuausrichtung der Einheit Global Business Services

    Zahl der Mitarbeiter wird sich bis Ende 2022 weltweit um bis zu 2.000 verringern

    23.09.2020 Die Global Business Services Einheit der BASF wird weiterentwickelt. Der Bereich wurde zum 1. Januar 2020 im Rahmen der Umsetzung der Unternehmensstrategie etabliert. Weltweit traten zu diesem Zeitpunkt rund 8.400 Mitarbeiter zur Global Business Services über und erbringen seither Dienstlei ... mehr

    Homeoffice kann über 5 Millionen Tonnen CO₂ sparen

    Telearbeit schützt das Klima, entlastet den Verkehr und schenkt Arbeitnehmern Zeit und Flexibilität

    21.08.2020 Arbeiten Menschen auch über die Corona-Pandemie hinaus öfter von zu Hause, vermeidet das Millionen Tonnen CO2 und senkt spürbar die Verkehrsbelastung. Um 5,4 Millionen Tonnen pro Jahr kann der CO2-Ausstoß im Verkehr sinken, wenn 40 Prozent der Arbeitnehmenden dauerhaft an zwei Tagen pro Woc ... mehr

    Chemie- und Pharma-Führungskräfte stehen in der Krise hinter ihren Unternehmen

    Mit einer Ausnahme erhalten alle Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr gleichbleibende oder verbesserte Bewertungen

    20.07.2020 Die große Mehrheit der Führungskräfte in der deutschen Chemie- und Pharmabranche blickt während der COVID-19-Pandemie mit Wohlwollen auf die Personalpolitik der Unternehmen. Das zeigt die diesjährige Befindlichkeitsumfrage des VAA. Mit einer Ausnahme erhalten alle Unternehmen im Vergleich z ... mehr

  • Produktion

    LANXESS plant Kapazität für Desinfektionswirkstoff Oxone Monopersulfat auszubauen

    Nachfrage durch Afrikanische Schweinepest und Corona-Pandemie deutlich gestiegen

    16.09.2020 Aufgrund der anhaltend starken Nachfrage nach Desinfektionsmitteln plant der Spezialchemie-Konzern LANXESS, seine Produktionskapazitäten für Oxone Monopersulfat um rund 50 Prozent auszubauen. Dafür will das Unternehmen einen niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag in seine Produktions ... mehr

    Ammoniumnitrat: Tödliche Unfälle und Anschläge mit der Chemikalie

    Detonation in Beirut steht nach unterschiedlichen Berichten in Verbindung mit dieser Substanz

    06.08.2020 (dpa) Die Chemikalie Ammoniumnitrat soll im Hafen von Beirut jahrelang in großen Mengen und ohne Sicherheitsvorkehrungen gelagert worden sein. Die Detonation vom Dienstag steht nach unterschiedlichen Berichten in Verbindung mit dieser Substanz. Eine Untersuchungskommission soll bis zur komm ... mehr

    Raffinerien in Deutschland produzieren deutlich weniger Kerosin

    Dagegen gab es eine erhebliche Nachfrage nach Heizöl

    04.08.2020 (dpa) Die Raffinerien in Deutschland mussten ihre Produktion im ersten Halbjahr wegen der Corona-Epidemie stark umstellen. Die Herstellung von Kerosin ging deutlich zurück, in den Monaten April bis Juni jeweils um mehr als zwei Drittel, teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) in Berlin ... mehr

  • Personalia

    VCI-Führungsmannschaft neu aufgestellt

    Mitgliederversammlung 2020 des Chemieverbandes fand in virtueller Form statt

    25.09.2020 Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat am Donnerstag, 24. September, in Düsseldorf Wahlen zum Vorstand und zum Präsidium durchgeführt. Die Veranstaltung fand in virtueller Form statt. Der Vorstand des Chemieverbandes setzt sich nun zusammen aus Präsident ... mehr

    Bayer verlängert Vertrag mit Vorstandsvorsitzendem Werner Baumann

    Aufsichtsrat konmmt Baumann bei persönlicher Lebensplanung entgegen

    14.09.2020 Der Aufsichtsrat der Bayer AG hat den zur Hauptversammlung 2021 auslaufenden Vertrag mit dem Vorsitzenden des Vorstands, Werner Baumann (57), einstimmig bis zum 30. April 2024 verlängert. Baumann arbeitet seit 1988 für Bayer, wurde 2010 in den Vorstand berufen und ist seit Mai 2016 Vorsitze ... mehr

    Wechsel im Vorstand der Brenntag AG

    Markus Klähn und Karsten Beckmann werden das Unternehmen verlassen

    17.07.2020 Steven Terwindt, aktuell Chief Operating Officer Brenntag North America, wurde zum President & Chief Executive Officer Brenntag North America und Mitglied des Vorstands der Brenntag AG ernannt. Zum 1. August 2020 wird er für die Regionen Nordamerika und Lateinamerika zuständig sein. Steven ... mehr

  • Produktentwicklung

    Für eine klimafreundliche Industrie: Kohlendioxid und Wasserstoff als Rohstoffe für nachhaltige Chemikalien nutzen

    Evonik und Siemens Energy nehmen Versuchsanlage in Betrieb

    23.09.2020 Evonik und Siemens Energy haben eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Versuchsanlage in Betrieb genommen, die Kohlendioxid und Wasser zur Herstellung von Chemikalien nutzt. Die notwendige Energie liefert Strom aus erneuerbaren Quellen. Die Versuchsanlage ste ... mehr

    Gedruckte Elektronik zur Überwachung von industriellen Produktionsprozessen

    Startup aus israelischem Innovationslabor von Merck vermarktet neuartige Sensoren für die vorausschauende Wartung

    25.06.2020 Merck hat die Markteinführung des ersten kommerziellen Produkts von Feelit bekannt gegeben. Das in Haifa ansässige Startup mit Schwerpunkt auf Industrie 4.0 war Teilnehmer des Innovationslabors PMatX von Merck in Israel, dessen Fokus auf Elektronik der nächsten Generation liegt. RetroFeel™, ... mehr

    Evonik will grünen Wasserstoff günstiger machen

    Polymerchemie ist der Schlüssel für die Leistungsfähigkeit und Effizienz der Elektrolyse

    19.06.2020 Grüner Wasserstoff gilt als Hoffnungsträger der Energiewende. Zum einen dient er als CO2-freier Energieträger für die Industrie und die Mobilität, zum anderen ist Wasserstoff ein wichtiger Rohstoff für die chemische Industrie. Grüner Wasserstoff wird mit Strom aus erneuerbaren Quellen in ei ... mehr

  • Technologie

    Etablieren sich Brennstoffzellen als Zukunftstechnologie?

    Milliardenumsätze erwartet

    29.06.2020 (dpa) Beim wachsenden Einsatz von Brennstoffzellen in Fahrzeugen erwartet die deutsche Maschinenbauindustrie Milliardenumsätze. Allein in Europa sind im Pkw-Bereich bis 2040 elf Milliarden Euro Umsatz für Komponenten der Brennstoffzellentechnologie möglich, wie aus einer am Freitag vorgeste ... mehr

    Merck testet Lieferdrohne für Laborproben

    Startup Wingcopter entwickelt Spezial-Drohne

    07.02.2020 In einem bundesweit einzigartigen Projekt konzipieren und testen die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), Merck und der Drohnen-Hersteller Wingcopter derzeit den Einsatz von Lieferdrohnen in der standortübergreifenden Werkslogistik. Dabei werden Pigmentproben mit einer ... mehr

    Neuartiges mikrobiologisches Verfahren zum Phosphorrecycling aus Klärschlammasche

    06.02.2020 Die Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG  hat zusammen mit Partnern ein umweltfreundliches Verfahren zum Phosphorrecycling entwickelt und zur Technikumsreife gebracht. Dies ist wegen der Verpflichtung für Betreiber großer Kläranlagen, den Phosphor zukünftig zurückzugewinnen, von großer te ... mehr

  • Gesetze

    Kleinere Müllberge, mehr Recycling: So soll es gelingen

    Ein ganzes Paket neuer Regeln soll dafür sorgen, dass weniger Abfall entsteht und mehr wiederverwertet wird: Der Abschied vom Plastikstrohhalm gehört ebenso dazu wie neue Pflichten für Händler

    18.09.2020 (dpa) Spätestens im kommenden Sommer sollen sie aus den Supermarkt-Regalen verschwinden, die Plastikteller und -gabeln, die Wattestäbchen und die Strohhalme aus Kunststoff genauso. Das EU-weite Verbot für bestimmte Wegwerfprodukte stand am Donnerstag ebenso auf der Tagesordnung des Bundesta ... mehr

    Elektronische digitale Messuhren überwachen und kalibrieren

    Neue Richtlinie definiert Verfahren für die Bauart-/Typprüfung, die Erst-/Eingangsprüfung sowie für die Überwachungsprüfung

    11.08.2020 Messuhren werden in der Qualitätssicherung produktionsnah und in Messräumen sehr häufig eingesetzt. Ihre Flexibilität erlaubt ein breites Einsatzspektrum. Die neue Richtlinie VDI/VDE/DGQ/DKD 2618 Blatt 11.4 definiert Verfahren für die Bauart-/Typprüfung, die Erst-/Eingangsprüfung sowie für ... mehr

    22 gefährliche Chemikalien in die EU-Verordnung über Importe und Exporte aufgenommen

    27.07.2020 Die Exporteure der Stoffe müssen nun ihre bezeichnete nationale Behörde benachrichtigen, bevor sie die Stoffe exportieren. In den meisten Fällen ist auch die Zustimmung des Importlandes erforderlich. Darüber hinaus wurde auch die Ausfuhr einer Reihe quecksilberhaltiger Artikel, wie z.B. Leu ... mehr

  • Märkte

    Geplanter SPECTARIS-Standard für Laborgerätekommunikation wird international

    LADS – Laboratory Agnostic Device Standard jetzt als Joint Working Group zwischen SPECTARIS, OPC Foundation und VDMA

    16.07.2020 Am 25. Juni 2020 verkündete die OPC-Foundation im Rahmen ihrer Hauptversammlung die Gründung der Joint Working Group „LADS – Laboratory Agnostic Device Standard“, der neben der OPC-Foundation die Industrieverbände SPECTARIS und VDMA angehören. Die OPC-Foundation ist eine internationale Orga ... mehr

    M&A in Chemie und Life Sciences durch weltweite Lockdowns ausgebremst

    Rennen um COVID-19 Impfstoff

    13.07.2020 Im ersten Halbjahr dieses Jahres hat das Transaktionsvolumen von Fusionen und Übernahmen in den Branchen Chemie und Life Sciences drastisch abgenommen. Das Volumen der in den ersten sechs Monaten angekündigten Deals beträgt nur 84 Mrd. US-Dollar. Im Vergleich zum Vorjahr (389 Mrd. Dollar) i ... mehr

    Aktuelle Umfrage belegt die zu Beginn der Coronakrise geäußerten Befürchtungen

    Knapp zwei Drittel der Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik erwarten weiterhin erhebliche Umsatzminderungen für 2020

    10.07.2020 Die Ergebnisse der aktuellen Umfrage des Deutschen Industrieverbandes SPECTARIS unter den Unternehmen der Analysen-, Bio- und Labortechnik (ABL) erhärten die Befürchtungen der April-Umfrage und zeigen, dass die Coronakrise langfristige Umsatzeinbußen zur Folge hat und dauerhafte Veränderung ... mehr

  • Finanzen

    Merck gut aufgestellt für weiteres Wachstum

    Gezielte kleinere bis mittelgroße Übernahmen ab 2022 derzeit wahrscheinlicher als größere Zukäufe

    17.09.2020 Merck erwartet in den kommenden Jahren trotz eines anspruchsvollen Marktumfelds weiteres profitables Wachstum. Das Unternehmen stellte die Fortschritte bei der Umsetzung der Wachstums- und Expansionsphase seiner Strategie bis zum Jahr 2022 heute Analysten und Investoren im Rahmen seines vir ... mehr

    Förderung für Start-ups im Bereich erneuerbarer Energien in Deutschland und Ostafrika

    Voneinander für die Umwelt lernen

    17.09.2020 Herausforderungen wie Klimawandel und Ressourcenknappheit erfordern weltweite und ständige Innovationen. Um die größtmögliche Wirkung zu erzielen, müssen sich solche Lösungen auch an lokale Umstände anpassen. Mit der gemeinsamen Initiative „Startup|Energy“ fördern die Universität Freiburg u ... mehr

    Unterstützung für die grüne Erholung in Europa

    4 Mio. EUR für Start-ups, die von COVID-19 betroffen sind

    03.09.2020 Die EIT Climate-KIC investiert 4 Millionen Euro in neun Klimaprojekte, um ihnen dabei zu helfen, sich von den Auswirkungen der COVID-19-Krise zu erholen, und sie bei ihren Bemühungen zu unterstützen, wesentliche Innovationen einzubringen, um zum Kampf gegen den Klimawandel beizutragen. Die ... mehr

  • Politik

    Kleinere Müllberge, mehr Recycling: So soll es gelingen

    Ein ganzes Paket neuer Regeln soll dafür sorgen, dass weniger Abfall entsteht und mehr wiederverwertet wird: Der Abschied vom Plastikstrohhalm gehört ebenso dazu wie neue Pflichten für Händler

    18.09.2020 (dpa) Spätestens im kommenden Sommer sollen sie aus den Supermarkt-Regalen verschwinden, die Plastikteller und -gabeln, die Wattestäbchen und die Strohhalme aus Kunststoff genauso. Das EU-weite Verbot für bestimmte Wegwerfprodukte stand am Donnerstag ebenso auf der Tagesordnung des Bundesta ... mehr

    Kohleausstiegsgesetz verschlechtert Förderbedingungen für KWK-Anlagen

    Vertrauensschutz schwer beschädigt

    07.07.2020 Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat das finale Kohleausstiegsgesetz kritisiert, in dem auch neue Regelungen zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) getroffen werden. Der VCI befürchtet dadurch negative Folgen für die Investitionskultur in Deutschland. Hauptkritikpunkt der Branche an dem G ... mehr

    Kabinett bringt Verbot für viele Einweg-Plastikartikel auf den Weg

    Das Verbot ist in Brüssel längst besiegelt: An der Umsetzung in Deutschland gibt es aber Kritik

    24.06.2020 (dpa) Das Aus für Plastikbesteck, Plastik-Wattestäbchen und Einwegbecher aus Styropor rückt näher. Die Bundesregierung bringt an diesem Mittwoch die Umsetzung der EU-Richtlinie auf den Weg - Umweltschützer und auch die kommunalen Müll-Entsorger fordern aber noch Nachbesserungen. Ende 2018 f ... mehr

  • Kooperation

    Für eine klimafreundliche Industrie: Kohlendioxid und Wasserstoff als Rohstoffe für nachhaltige Chemikalien nutzen

    Evonik und Siemens Energy nehmen Versuchsanlage in Betrieb

    23.09.2020 Evonik und Siemens Energy haben eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Versuchsanlage in Betrieb genommen, die Kohlendioxid und Wasser zur Herstellung von Chemikalien nutzt. Die notwendige Energie liefert Strom aus erneuerbaren Quellen. Die Versuchsanlage ste ... mehr

    Start-up chembid geht Partnerschaft mit COATINO von Evonik ein

    Mit der Zusammenarbeit möchten chembid und Evonik die Prozesse von der Herstellung bis hin zum Verkauf von Coating-Produkten für ihre Kunden vereinfachen

    20.07.2020 chembid und das Geschäftsgebiet Coating Additives von Evonik geben ihre Zusammenarbeit bekannt. Die Plattformen haben es sich zum Ziel gesetzt, Prozesse und Entscheidungen für Chemieunternehmen schneller und effizienter zu gestalten und so den digitalen Wandel in der chemischen Industrie vo ... mehr

    Air Products und thyssenkrupp vereinbaren exklusive strategische Partnerschaft

    Iindustrielle Elektrolyseanlagen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff

    07.07.2020 Air Products und thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers haben den Abschluss einer strategischen Kooperationsvereinbarung bekanntgegeben. Beide Unternehmen werden im Rahmen der exklusiven Zusammenarbeit ihre jeweiligen Kompetenzen in Technologie, Engineering und Projektabwicklung nutzen, um Pr ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.