Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Chemiebranche warnt vor Coronavirus

Gedrosselte Produktion in China

18.02.2020 (dpa) Die deutsche Chemiebranche warnt vor den Folgen des Coronavirus für die exportorientierte Branche. «Mit jedem weiteren Tag, den die Corona-Epidemie andauert, vergrößert sich das Risiko negativer Folgen für die globale Wirtschaft», erklärte Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer d ... mehr

Elektronen in schneller Bewegung

Mit neuer Technik Quanteninterferenzen in Echtzeit beobachten

18.02.2020 Einem Team um Prof. Dr. Frank Stienkemeier und Dr. Lukas Bruder vom Physikalischen Institut der Universität Freiburg ist es gelungen, ultraschnelle Quanteninterferenzen — also Schwingungsmuster — von Elektronen, die sich in der Atomhülle von Edelgasatomen befinden, in Echtzeit zu beobachten ... mehr

Iodidsalze machen Biokatalysatoren für Brennstoffzellen stabil

18.02.2020 Sauerstoff ist der größte Feind von Biokatalysatoren für die Energieumwandlung. Ein Schutzfilm schirmt sie ab – aber nur mit einer weiteren Zutat: Iodidsalz. Entgegen theoretischen Vorhersagen inaktiviert Sauerstoff Biokatalysatoren für die Energieumwandlung auch unter einem Schutzfilm binn ... mehr

Kobaltbasierte Katalysatoren versprechen eine verbesserte Schwerölförderung

18.02.2020 Trotz der großen Anzahl vorhandener Reagenzien wird weltweit an universellen Katalysatoren geforscht, die sich durch ihre Effizienz, geringe Kosten und neutrale Auswirkungen auf die Umwelt auszeichnen. Nach der Durchführung von Laborstudien konnten die Wissenschaftler der KFU einen neuen Ty ... mehr

Fair hergestellte Batterien

Industrie arbeitet an eigenem Siegel

17.02.2020 (dpa) Mit einem eigenen Siegel will die internationale Industrie künftig auf fair hergestellte Batterien etwa für Elektrofahrzeuge hinweisen. Derzeit werden im Rahmen der Global Battery Alliance dafür Kriterien erarbeitet, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Industriekreisen erfuhr. «Die Na ... mehr

Bayer und BASF sollen Millionenstrafe zahlen

Unternehmen sollen einem Pfirsichbauern 265 Millionen Dollar zahlen

17.02.2020 (dpa) Eine US-Jury hat den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer sowie den Chemiekonzern BASF im Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Dicamba zu millionenschwerem Schadenersatz verurteilt. Insgesamt sollen die beiden Unternehmen dem Pfirsichbauern Bill Bader aus Missouri 265 Millionen Dolla ... mehr

Unterschätzte chemische Vielfalt

Es gibt immer mehr registrierte Industriechemikalien auf dem Weltmarkt

17.02.2020 Ein internationales Forscherteam hat eine globale Bestandsaufnahme aller registrierten Industriechemikalien erstellt: Weltweit werden etwa 350'000 verschiedene Substanzen hergestellt und gehandelt, nicht wie bisher geschätzt nur 100'000. Von gut einem Drittel aller dieser Substanzen fehlen ... mehr

Schneller Lichtdetektor aus zweidimensionalen Materialien

Technologie mit vielen Möglichkeiten

17.02.2020 Zwei Arbeitsgruppen der ETH Zürich haben gemeinsam einen neuartigen Lichtdetektor entwickelt. Er besteht aus zweidimensional geschichteten Materialien, die an einen Silizium-​Lichtwellenleiter gekoppelt sind. In Zukunft lassen sich mit diesem Ansatz auch Leuchtdioden und Lichtmodulatoren he ... mehr

Katalysatoren einfach aufbringen

Neue Methode, um Katalysatormaterialien stabil und reproduzierbar aufzubringen und zu vermessen

17.02.2020 Elektrokatalysatoren können helfen, Chemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen zu gewinnen oder alternative Energiequellen zu nutzen. Aber neue Katalysatoren zu testen bringt Herausforderungen mit sich. Eine neue Methode, um Katalysatorpartikel auf winzige Elektroden aufzubringen, haben Fors ... mehr

Holz anstatt Erdöl

Kosteneffizienter und nachhaltiger: Chemikalien aus Holz

17.02.2020 Ein interdisziplinäres Team von Bioingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern der KU Leuven hat herausgefunden, wie Holz das Erdöl in der chemischen Industrie ersetzen könnte. Sie untersuchten nicht nur die technologischen Anforderungen, sondern auch, ob dieses Szenario finanziell tragfähi ... mehr

Alle News

Elektronen in schneller Bewegung

Mit neuer Technik Quanteninterferenzen in Echtzeit beobachten

18.02.2020 Einem Team um Prof. Dr. Frank Stienkemeier und Dr. Lukas Bruder vom Physikalischen Institut der Universität Freiburg ist es gelungen, ultraschnelle Quanteninterferenzen — also Schwingungsmuster — von Elektronen, die sich in der Atomhülle von Edelgasatomen befinden, in Echtzeit zu beobachten ... mehr

Katalysatoren einfach aufbringen

Neue Methode, um Katalysatormaterialien stabil und reproduzierbar aufzubringen und zu vermessen

17.02.2020 Elektrokatalysatoren können helfen, Chemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen zu gewinnen oder alternative Energiequellen zu nutzen. Aber neue Katalysatoren zu testen bringt Herausforderungen mit sich. Eine neue Methode, um Katalysatorpartikel auf winzige Elektroden aufzubringen, haben Fors ... mehr

Neue Simulation-Experiment-Kombination erlaubt tiefere Einblicke in ultraschnelle lichtinduzierte Prozesse

14.02.2020 Forscher der TU Graz und der Uni Wien demonstrieren erstmals, wie durch Kombination von Ultrakurzzeit-Spektroskopie und Quantensimulationen der Energiefluss in Molekülen im Bereich stark koppelnder Zustände besser beschrieben werden kann. Seit den 1990er-Jahren erforscht die Femtochemie ult ... mehr

Graphen-Mapping 50 Mal schneller

13.02.2020 Graphen weckt immer wieder hohe Erwartungen, da es ein starkes, ultradünnes, zweidimensionales Material ist, das auch die Grundlage für neue Komponenten in der Informationstechnologie sein könnte. Es besteht ein enormer Bedarf an der Charakterisierung von Graphen. Dies kann mittels Raman-Sp ... mehr

Das digitale Labor zum Anfassen

12.02.2020 Besucher der analytica 2020 können das Labor der Zukunft in einer weltweit einzigartigen Sonderschau erleben: 18 Partner aus Wissenschaft und Industrie haben sich zusammengetan, um anhand von acht Workflows aus der Praxis Gerätevernetzung, kollaborative Robotik und Nutzerinteraktion zu zeig ... mehr

Mit Neutronen und Röntgenlicht die Alterung von Lithium-Batterien analysiert

11.02.2020 Ein internationales Team hat mit Neutronen- und Röntgen-Tomographie die dynamischen Prozesse untersucht, die an den Elektroden in Lithium-Batterien stattfinden und zu Leistungsabbau führen. Mit einem neuen mathematischen Verfahren gelang es, die zu einer kompakten Rolle aufgewickelten Elekt ... mehr

Merck testet Lieferdrohne für Laborproben

Startup Wingcopter entwickelt Spezial-Drohne

07.02.2020 In einem bundesweit einzigartigen Projekt konzipieren und testen die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), Merck und der Drohnen-Hersteller Wingcopter derzeit den Einsatz von Lieferdrohnen in der standortübergreifenden Werkslogistik. Dabei werden Pigmentproben mit einer ... mehr

Aktuelles aus der Analytik

03.02.2020 Vom 31. März bis 3. April 2020 findet zum 27. Mal die analytica, Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie, auf dem Messegelände München statt. Begleitet wird sie vom 31. März bis 2. April von der analytica conference, bei der Wissenschaftler über aktuelle Themen aus der A ... mehr

Quantenlogik-Spektroskopie erschließt Potenzial hochgeladener Ionen

31.01.2020 Wissenschaftler der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und des Max-Planck-Instituts für Kernphysik (MPIK) haben erstmals optische Messungen mit bislang unerreichter Präzision an hochgeladenen Ionen durchgeführt. Dazu isolierten sie ein einzelnes Ar¹³⁺-Ion aus einem extrem heißen P ... mehr

Sartorius will weiter wachsen

Unternehmen erzielt 2019 erneut deutlichen Umsatz- und Ergebnisanstieg

29.01.2020 Sartorius hat seinen profitablen Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der Konzern wuchs bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag zweistellig und legte in beiden Sparten und allen Regionen weiter zu. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Konzernumsatz auf Basis konstanter Wechselkurse ... mehr

Alle News zu Laboranalytik / Labormesstechnik

Chemiebranche warnt vor Coronavirus

Gedrosselte Produktion in China

18.02.2020 (dpa) Die deutsche Chemiebranche warnt vor den Folgen des Coronavirus für die exportorientierte Branche. «Mit jedem weiteren Tag, den die Corona-Epidemie andauert, vergrößert sich das Risiko negativer Folgen für die globale Wirtschaft», erklärte Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer d ... mehr

Iodidsalze machen Biokatalysatoren für Brennstoffzellen stabil

18.02.2020 Sauerstoff ist der größte Feind von Biokatalysatoren für die Energieumwandlung. Ein Schutzfilm schirmt sie ab – aber nur mit einer weiteren Zutat: Iodidsalz. Entgegen theoretischen Vorhersagen inaktiviert Sauerstoff Biokatalysatoren für die Energieumwandlung auch unter einem Schutzfilm binn ... mehr

Kobaltbasierte Katalysatoren versprechen eine verbesserte Schwerölförderung

18.02.2020 Trotz der großen Anzahl vorhandener Reagenzien wird weltweit an universellen Katalysatoren geforscht, die sich durch ihre Effizienz, geringe Kosten und neutrale Auswirkungen auf die Umwelt auszeichnen. Nach der Durchführung von Laborstudien konnten die Wissenschaftler der KFU einen neuen Ty ... mehr

Fair hergestellte Batterien

Industrie arbeitet an eigenem Siegel

17.02.2020 (dpa) Mit einem eigenen Siegel will die internationale Industrie künftig auf fair hergestellte Batterien etwa für Elektrofahrzeuge hinweisen. Derzeit werden im Rahmen der Global Battery Alliance dafür Kriterien erarbeitet, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Industriekreisen erfuhr. «Die Na ... mehr

Bayer und BASF sollen Millionenstrafe zahlen

Unternehmen sollen einem Pfirsichbauern 265 Millionen Dollar zahlen

17.02.2020 (dpa) Eine US-Jury hat den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer sowie den Chemiekonzern BASF im Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Dicamba zu millionenschwerem Schadenersatz verurteilt. Insgesamt sollen die beiden Unternehmen dem Pfirsichbauern Bill Bader aus Missouri 265 Millionen Dolla ... mehr

Unterschätzte chemische Vielfalt

Es gibt immer mehr registrierte Industriechemikalien auf dem Weltmarkt

17.02.2020 Ein internationales Forscherteam hat eine globale Bestandsaufnahme aller registrierten Industriechemikalien erstellt: Weltweit werden etwa 350'000 verschiedene Substanzen hergestellt und gehandelt, nicht wie bisher geschätzt nur 100'000. Von gut einem Drittel aller dieser Substanzen fehlen ... mehr

Schneller Lichtdetektor aus zweidimensionalen Materialien

Technologie mit vielen Möglichkeiten

17.02.2020 Zwei Arbeitsgruppen der ETH Zürich haben gemeinsam einen neuartigen Lichtdetektor entwickelt. Er besteht aus zweidimensional geschichteten Materialien, die an einen Silizium-​Lichtwellenleiter gekoppelt sind. In Zukunft lassen sich mit diesem Ansatz auch Leuchtdioden und Lichtmodulatoren he ... mehr

Katalysatoren einfach aufbringen

Neue Methode, um Katalysatormaterialien stabil und reproduzierbar aufzubringen und zu vermessen

17.02.2020 Elektrokatalysatoren können helfen, Chemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen zu gewinnen oder alternative Energiequellen zu nutzen. Aber neue Katalysatoren zu testen bringt Herausforderungen mit sich. Eine neue Methode, um Katalysatorpartikel auf winzige Elektroden aufzubringen, haben Fors ... mehr

Holz anstatt Erdöl

Kosteneffizienter und nachhaltiger: Chemikalien aus Holz

17.02.2020 Ein interdisziplinäres Team von Bioingenieuren und Wirtschaftswissenschaftlern der KU Leuven hat herausgefunden, wie Holz das Erdöl in der chemischen Industrie ersetzen könnte. Sie untersuchten nicht nur die technologischen Anforderungen, sondern auch, ob dieses Szenario finanziell tragfähi ... mehr

Linde-Chef kündigt Stellenabbau im deutschen Gasegeschäft an

14.02.2020 (dpa-AFX) Der deutsch-amerikanische Gasekonzern Linde hat im vergangenen Jahr trotz schwacher Konjunktur mehr Gewinn gemacht - und einen Stellenabbau im deutschen Gasegeschäft angekündigt. Der aus den USA angereiste Vorstandschef Steve Angel sagte am Donnerstag in Pullach bei München: "Es w ... mehr

Alle News zu Chemie

Grüner Boom: Weiteres Wachstum für Biokunststoffe

06.02.2020 Polymilchsäuren, Stärke-Mischungen, Cellulose und andere Biokunststoffe erzielen deutlich höhere Wachstumsraten als herkömmliche Standardkunststoffe aus Erdöl oder Erdgas. „In immer mehr Anwendungsgebieten können Biokunststoffe eingesetzt werden“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführe ... mehr

Kunststoffkonjunktur: Starke Delle im zweiten Halbjahr 2019

„Kunststoff-Bashing“ hinterlässt Spuren

06.02.2020 Die Geschäfte der Kunststoffbranche entwickelten sich auch im zweiten Halbjahr 2019 negativ und verfehlten die bereits geringen Erwartungen aus der Jahresmitte. Trotz aller Herausforderungen, denen sich die Branche ausgesetzt sieht, überwiegt für das Jahr 2020 vorsichtiger Optimismus.  Zu d ... mehr

Dow bekommt Konjunkturschwäche weiter zu spüren

30.01.2020 (dpa-AFX) Bei dem auf Kunststoffe spezialisierten US-Chemiekonzern Dow haben die Auswirkungen der schwachen Weltwirtschaft auch im Schlussquartal ihre Spuren hinterlassen. Umsatz und operatives Ergebnis gingen im Jahresvergleich deutlich zurück. Unter dem Strich rutschte Dow vor allem wegen ... mehr

Eine echte Alternative zum Erdöl

Synthese biobasierter Hochleistungs-Polyamide aus biogenen Reststoffen

29.01.2020 Ein Forschungsteam der Fraunhofer-Gesellschaft und der Technischen Universität München (TUM) unter Leitung des Chemikers Volker Sieber hat eine neue Polyamid-Familie entwickelt, die sich aus einem Nebenprodukt der Zelluloseproduktion herstellen lässt – ein gelungenes Beispiel für nachhaltig ... mehr

Mischen des Unvermischbaren

Neuartiger Ansatz zur effizienten Verschmelzung verschiedener Polymere

24.01.2020 Vernetzte Polymere sind Strukturen, bei denen große Molekülketten miteinander verbunden sind, die außergewöhnliche mechanische Eigenschaften und chemische Beständigkeit gegenüber dem Endprodukt ermöglichen. Ihre Änderung ist jedoch nicht einfach. Jetzt entwickeln Wissenschaftler am Tokio In ... mehr

Aus Holz mach Bioplastik mach Holz

24.01.2020 Konventionelle Kunststoffverpackungen basieren in der Herstellung auf Erdöl und belasten nach Gebrauch als Plastikmüll die Umwelt. Das neue Forschungsprojekt „SusPackaging“ an der Universität Stuttgart will bioverträgliche Verpackungsmaterialien entwickeln, die nachhaltig produzierte Substr ... mehr

Covestro tritt bei Investitionen auf die Bremse

Schwieriges Umfeld

23.01.2020 (dpa-AFX) Der Spezialchemiekonzern Covestro legt wegen des schwierigen Marktumfeldes eine Milliardeninvestition in ein Kunststoffwerk in den USA auf Eis. Nach dem Abschluss der aktuellen Bauphase sei eine Pause von 18 bis 24 Monaten geplant, sagte ein Konzernsprecher am Mittwoch auf Anfrage ... mehr

Wenn aus Kunststoff wieder Erdöl wird

igus investiert in Chemical Recycling Pionier

17.01.2020 Erneuerbar, nachhaltig und Müll reduzierend: Diese Ziele stehen hinter der Catalytic Hydrothermal Reactor Technologie (kurz: Cat-HTR). Mit ihr lassen sich Kunststoffabfälle innerhalb von 20 Minuten recyceln. So lässt sich das gewonnene Erdöl wieder für die Herstellung von neuen Polymer-Prod ... mehr

BASF erweitert Produktionskapazität für Antioxidans in Pontecchio Marconi, Italien

16.01.2020 BASF plant, die Produktionskapazität für ihr Antioxidans Irganox® 1520L am Standort Pontecchio Marconi, Italien, um 20% zu erhöhen. Irganox® 1520L ist ein Hauptprodukt im Antioxidantienportfolio der BASF. Mit dieser Erweiterung reagiert BASF auf die steigende Marktnachfrage und will ihre gl ... mehr

Ein 18-Karat-Nugget aus Plastik

14.01.2020 ETH-​Forscher stellten 18-​karätiges Gold her, das sehr leicht ist. Grundlage ist eine Matrix aus Plastik, welche metallische Legierungselemente ersetzt. Liebhaber von Golduhren und schwerem Schmuck können sich freuen. Die Objekte ihrer Begierde dürften dereinst viel leichter werden und tr ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

Das digitale Labor zum Anfassen

12.02.2020 Besucher der analytica 2020 können das Labor der Zukunft in einer weltweit einzigartigen Sonderschau erleben: 18 Partner aus Wissenschaft und Industrie haben sich zusammengetan, um anhand von acht Workflows aus der Praxis Gerätevernetzung, kollaborative Robotik und Nutzerinteraktion zu zeig ... mehr

GUS Group übernimmt Laborspezialist iCD.

30.01.2020 Mit der Übernahme der iCD. setzt die GUS Group ihren Expansionskurs fort. Die GUS Group ist ein Anbieter ganzheitlich integrierter Software-Lösungen für die Prozessindustrie sowie die Logistik. Die Akquisition von iCD. stärkt vor allem die Kompetenzen und Ressourcen der GUS Group auf dem Fe ... mehr

Merck schränkt wegen Coronavirus China-Dienstreisen ein

30.01.2020 (dpa) Der Darmstädter Merck-Konzern rät seinen rund 56.000 Mitarbeitern wegen des Coronavirus von Reisen nach China ab. Man empfehle den Beschäftigten weltweit, im Februar auf Reisen in die Volksrepublik zu verzichten oder diese vorerst zu verschieben, teilte der Pharma- und Chemiekonzern a ... mehr

Sartorius will weiter wachsen

Unternehmen erzielt 2019 erneut deutlichen Umsatz- und Ergebnisanstieg

29.01.2020 Sartorius hat seinen profitablen Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der Konzern wuchs bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag zweistellig und legte in beiden Sparten und allen Regionen weiter zu. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Konzernumsatz auf Basis konstanter Wechselkurse ... mehr

Waters übernimmt Andrew Alliance

15.01.2020 Die Waters Corporation gab bekannt, dass sie eine definitive Vereinbarung zur Übernahme von Andrew Alliance, einem Innovator im Bereich der speziellen Laborautomatisierungstechnologie, einschließlich Software und Robotik, abgeschlossen hat. Andrew Alliance's cloud-native Software-Plattform ... mehr

Eppendorf mit neuer CEO-Doppelspitze

Bisheriger Vorstandsvorsitzender, Thomas Bachmann, verlässt das Unternehmen

10.12.2019 Der Aufsichtsrat der Eppendorf AG hat Eva von Pelt, derzeit Vorstand Vertrieb, Marketing und Service, und Dr. Peter Fruhstorfer, derzeit Head of Business Areas Sample Handling, zu Co-Chief Executive Officers der Eppendorf AG berufen. Beide treten gemeinsam die Nachfolge von Thomas Bachmann ... mehr

analytica 2020: Der führende Wegweiser ins smarte Labor

Fokus auf die Digitale Transformation wird weiter ausgebaut

28.10.2019 Vom 31. März bis 3. April 2020 öffnet die analytica ihre Tore auf dem Gelände der Messe München. Schon jetzt zeichnet sich ein Zuwachs der Ausstellerzahl ab. Ein Fokus der Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie mit begleitender analytica conference: die digitale Transfo ... mehr

Sartorius weiterhin auf dynamischem Wachstumskurs

21.10.2019 Sartorius hat sich auch im dritten Quartal dynamisch entwickelt und in der Neun-Monats-Periode zweistellige Steigerungsraten bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag erzielt. „Sartorius hat auch für die ersten neun Monate des Jahres deutlich zweistellige Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn e ... mehr

Eppendorf baut Produktionsstandort Oldenburg deutlich aus

27.09.2019 Die Eppendorf-Gruppe erweitert ihre Produktionskapazitäten am Standort Oldenburg in Holstein durch den Neubau von zwei weiteren Produktionshallen. Diese werden in der zweiten Jahreshälfte 2020 in Betrieb genommen und dadurch die Gesamtkapazität der Eppendorf Polymere GmbH, einer hundertproz ... mehr

CEO-Wechsel bei ZEISS

25.09.2019 Der Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG hat in seiner Sitzung vom 24. September 2019 folgende Veränderungen im Vorstand einstimmig beschlossen: Als neuer Vorsitzender des Vorstands wurde zum 1. April 2020 das bisherige Vorstandsmitglied Dr. Karl Lamprecht (54) ernannt. Damit wird die Top-Positio ... mehr

Alle News zu Laborausstattung / Laborbedarf

Integrierte Mikrochips für elektronische Haut

24.01.2020 Forscher aus Dresden und Osaka präsentieren das erste vollintegrierte Bauelement aus Magnetsensoren und organischer Elektronik und schaffen eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung von elektronischer Haut. Die menschliche Haut ist faszinierend und hat viele Funktionen. Eine davon is ... mehr

Die Industrieanlage, die ihre eigenen Fehler findet

16.12.2019 Wenn unüberblickbar viele Geräte, Sensoren und Datenströme koordiniert werden müssen, ist der Mensch überfordert. TU Wien und AIT zeigen, wie man damit umgeht und dabei der Umwelt hilft. Industrieanlagen werden immer komplexer. Eine gewaltige Zahl mechanischer, elektrischer und elektronisch ... mehr

ZEISS mit zehntem Rekordjahr in Folge

Umsatz steigt um 11 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro

13.12.2019 Die ZEISS Gruppe hat ihren kontinuierlichen Wachstumskurs fortgesetzt, denn auch im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2018/19 (Bilanzstichtag: 30. September 2019) stiegen Umsatz und Gewinn auf neue Höchststände. Der Umsatz wuchs um 11 Prozent auf 6,428 Milliarden Euro (Vorjahr: 5,817 Mrd. Euro) ... mehr

Huber investiert erneut in die Zukunft

Huber Kältemaschinenbau erweitert Produktionskapazitäten in Offenburg

10.12.2019 Anfang Dezember feierte die Peter Huber Kältemaschinenbau AG mit einem Spatenstich den offiziellen Baustart für eine erneute Erweiterung ihres Hauptsitzes in Offenburg-Elgersweier. Nachdem kürzlich das neue Verwaltungsgebäude fertig gestellt wurde, investiert das Familienunternehmen dank st ... mehr

Hamburger Startup macht Schluss mit Produktionspannen

PANDA startet KI-basierte Fehlerursachenanalyse und -identifikation in der industriellen Produktion

10.12.2019 PANDA findet den Fehler im Produktionsprozess mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz und behebt so die größten Probleme in der industriellen Produktion. Mit dem Plug & Play Produkt DRIFT bietet PANDA ein All-in-One System zur Minimierung von Anlagenstillständen und Performance-Defiziten im P ... mehr

Pfeiffer Vacuum weiht neues Werk in China ein

25.10.2019 Pfeiffer Vacuum feierte am 23. Oktober die Erweiterung seines Standorts in Wuxi, China. Mit der Verdopplung der ursprünglichen Größe setzt das neue Werk einen signifikanten Meilenstein in der Entwicklung von Pfeiffer Vacuum in China. Dadurch kann das Unternehmen noch besser auf die Bedürfni ... mehr

Zeiss investiert in Sensorik Start-up

Entwicklung von besonders kleinen und kosteneffizienten Sensoren für den industriellen Einsatz

09.10.2019 ZEISS investiert in Senorics und geht eine technologische Kooperation mit dem Sensorik Start-up-Unternehmen aus Dresden ein. Ziel ist die weitere gemeinsame Entwicklung von besonders kleinen und kosteneffizienten Sensoren für den industriellen Einsatz in der Qualitätskontrolle und im Prozes ... mehr

CEO-Wechsel bei ZEISS

25.09.2019 Der Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG hat in seiner Sitzung vom 24. September 2019 folgende Veränderungen im Vorstand einstimmig beschlossen: Als neuer Vorsitzender des Vorstands wurde zum 1. April 2020 das bisherige Vorstandsmitglied Dr. Karl Lamprecht (54) ernannt. Damit wird die Top-Positio ... mehr

Siemens übernimmt Gesellschaft für Industrielle Steuerungstechnik IST

Alle Mitarbeiter sowie Firmengebäude in Chemnitz werden übernommen

08.07.2019 Siemens und die Gesellschaft für Industrielle Steuerungstechnik (IST GmbH) mit Sitz in Chemnitz haben eine Vereinbarung zur Übernahme der Anteile der IST GmbH durch die Siemens AG geschlossen. Die IST GmbH ist ein Unternehmen der Automatisierungstechnik und soll mit seinen rund 50 Softwaree ... mehr

Die Rechentricks der Künstlichen Intelligenz

Der Körber-Preis 2019 geht an Bernhard Schölkopf

27.06.2019 Den mit einer Million Euro dotierten Körber-Preis für die Europäische Wissenschaft 2019 erhält der deutsche Physiker, Mathematiker und Informatiker Bernhard Schölkopf. Er hat mathematische Verfahren entwickelt, die maßgeblich dazu beitrugen, der Künstlichen Intelligenz (KI) zu ihren jüngste ... mehr

Alle News zu MSR

ViscoTec Asia wächst

Mehr Büroflächen, größere Labore und Besprechungsräume in Singapur

14.02.2020 Große Freude und Erwartungen zugleich prägen die Stimmung des ViscoTec Asia Teams in diesen Tagen. Der Umzug in das neue Büro ist abgeschlossen. Dort gibt es eine vergrößerte Bürofläche von 1700qm. Ein um ca. 50% größeres Labor für Tests und Schulungen und ein wesentlich größerer Besprechun ... mehr

Wie Roboter der deutschen Industrie helfen

77 Prozent der Industrieunternehmen sind auf Roboter angewiesen

07.02.2020 Bis 2040 werden dem Arbeitsmarkt in Deutschland aufgrund des demografischen Wandels im Vergleich zu heute zehn Millionen Menschen fehlen. Um die Folgen auszugleichen, setzen 77 Prozent der Industrieentscheider bereits auf "Kollege" Roboter. Von dieser Entwicklung sind neben Konzernen zunehm ... mehr

Neue Geschäftsführung der KROHNE Messtechnik GmbH

Dr. Michael Deilmann, Lars Lemke und Ingo Wald verantworten die Geschicke des Unternehmens

06.02.2020 Die KROHNE Messtechnik GmbH hat eine neue Geschäftsführung: Dr. Michael Deilmann und Lars Lemke wurden neu zu Geschäftsführern ernannt und verantworten zusammen mit Ingo Wald die Geschicke des Unternehmens. Dr. Michael Deilmann ist Jahrgang 1978 und studierte Elektrotechnik und Informations ... mehr

Innovatoren in Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie gesucht

ACHEMA-Gründerpreis 2021 ausgeschrieben

22.01.2020 Unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups können sich ab sofort um den ACHEMA-Gründerpreis bewerben. Zum dritten Mal suchen DECHEMA, Business Angels FrankfurtRheinMain und High-Tech Gründerfonds Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Ch ... mehr

Die Industrieanlage, die ihre eigenen Fehler findet

16.12.2019 Wenn unüberblickbar viele Geräte, Sensoren und Datenströme koordiniert werden müssen, ist der Mensch überfordert. TU Wien und AIT zeigen, wie man damit umgeht und dabei der Umwelt hilft. Industrieanlagen werden immer komplexer. Eine gewaltige Zahl mechanischer, elektrischer und elektronisch ... mehr

Hamburger Startup macht Schluss mit Produktionspannen

PANDA startet KI-basierte Fehlerursachenanalyse und -identifikation in der industriellen Produktion

10.12.2019 PANDA findet den Fehler im Produktionsprozess mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz und behebt so die größten Probleme in der industriellen Produktion. Mit dem Plug & Play Produkt DRIFT bietet PANDA ein All-in-One System zur Minimierung von Anlagenstillständen und Performance-Defiziten im P ... mehr

Zwei TU Wien-Spin-offs unter den Top-Jungunternehmen Österreichs

03.12.2019 Das Wirtschaftsmagazin „Gewinn“ prämierte die besten 100 Jungunternehmen Österreichs. Unter den Top 10 sind Cubicure und Upnano, zwei Spin-offs der TU Wien. Noch vor einigen Jahren waren 3D-Drucker etwas Exotisches, Kurioses. Heute sind sie wichtige Werkzeuge, die in vielen Bereichen der In ... mehr

Deutscher Zukunftspreis geht an Software-Start-up

28.11.2019 (dpa) Mit künstlicher Intelligenz holprigen oder fehlerhaften Prozessen auf die Spur kommen: Entwickler von Software zur Verbesserung der Abläufe in Unternehmen sind mit dem Deutschen Zukunftspreis 2019 geehrt worden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier übergab die Auszeichnung am Mittw ... mehr

Glas aus dem 3D-Drucker

27.11.2019 ETH-​Forscher stellten mithilfe eines 3D-​Druckverfahrens komplexe und hochporöse Glasobjekte her. Die Grundlage dafür ist ein spezielles Harz, das sich mit UV-​Licht härten lässt. Glasobjekte mit einem 3D-​Druckverfahren herzustellen, ist nicht einfach. Erst wenige Forschungsgruppen weltwe ... mehr

Künstliche Intelligenz für den Mittelstand

Fraunhofer bereitet produzierende Unternehmen auf die Einführung von KI-Systemen vor

26.11.2019 Künstliche Intelligenz (KI) lässt sich bereits heute sinnvoll in der Produktion einsetzen: um Prozesse zu überwachen und effizienter zu gestalten, Routinetätigkeiten zu übernehmen und bei Entscheidungen zu unterstützen. Für den produzierenden Mittelstand gilt es, die Entwicklungen und Poten ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Wegen Diesel-Krise? Palladiumpreis steigt auf Rekordhoch

    21.02.2019 (dpa) Der Preis des für die Autoindustrie wichtigen Edelmetalls Palladium ist auf ein Rekordhoch gestiegen. Am Mittwoch kostete eine Feinunze (rund 31,1 Gramm) Palladium an den Rohstoffbörsen erstmals mehr als 1500 US-Dollar. Das Metall, das zur Produktion von Auto-Katalysatoren verwenden w ... mehr

    «Opec+» will deutlich weniger Öl produzieren

    Was kommt auf die Verbraucher zu?

    10.12.2018 (dpa) Das Ölkartell Opec und verbündete Produzenten wie Russland wollen die Fördermenge des wichtigen Rohstoffs deutlich drücken - die Preise auch für Verbraucher könnten damit anziehen. Die Gruppe «Opec+» erklärte nach Verhandlungen in Wien, künftig 1,2 Millionen Barrel (je 159 Liter) Öl w ... mehr

    Tiefe Pegelstände im Rhein: Benzin und Diesel bleiben teuer

    Für Autofahrer ist 2018 ein schlechtes Jahr, auch jenseits von Dieselskandal und Fahrverboten

    01.11.2018 (dpa) Die hohen Preise für Benzin und Diesel werden den Autofahrern in Deutschland noch einige Zeit erhalten bleiben. Obwohl die Ölpreise seit ihrem Jahreshoch vor einem Monat wieder gefallen sind, merken Kunden an den Zapfsäulen davon wenig. Kostete ein Liter Diesel Anfang Oktober im bunde ... mehr

  • Forschung

    Elektronen in schneller Bewegung

    Mit neuer Technik Quanteninterferenzen in Echtzeit beobachten

    18.02.2020 Einem Team um Prof. Dr. Frank Stienkemeier und Dr. Lukas Bruder vom Physikalischen Institut der Universität Freiburg ist es gelungen, ultraschnelle Quanteninterferenzen — also Schwingungsmuster — von Elektronen, die sich in der Atomhülle von Edelgasatomen befinden, in Echtzeit zu beobachten ... mehr

    Iodidsalze machen Biokatalysatoren für Brennstoffzellen stabil

    18.02.2020 Sauerstoff ist der größte Feind von Biokatalysatoren für die Energieumwandlung. Ein Schutzfilm schirmt sie ab – aber nur mit einer weiteren Zutat: Iodidsalz. Entgegen theoretischen Vorhersagen inaktiviert Sauerstoff Biokatalysatoren für die Energieumwandlung auch unter einem Schutzfilm binn ... mehr

    Kobaltbasierte Katalysatoren versprechen eine verbesserte Schwerölförderung

    18.02.2020 Trotz der großen Anzahl vorhandener Reagenzien wird weltweit an universellen Katalysatoren geforscht, die sich durch ihre Effizienz, geringe Kosten und neutrale Auswirkungen auf die Umwelt auszeichnen. Nach der Durchführung von Laborstudien konnten die Wissenschaftler der KFU einen neuen Ty ... mehr

  • Wirtschaft

    Chemiebranche warnt vor Coronavirus

    Gedrosselte Produktion in China

    18.02.2020 (dpa) Die deutsche Chemiebranche warnt vor den Folgen des Coronavirus für die exportorientierte Branche. «Mit jedem weiteren Tag, den die Corona-Epidemie andauert, vergrößert sich das Risiko negativer Folgen für die globale Wirtschaft», erklärte Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer d ... mehr

    Fair hergestellte Batterien

    Industrie arbeitet an eigenem Siegel

    17.02.2020 (dpa) Mit einem eigenen Siegel will die internationale Industrie künftig auf fair hergestellte Batterien etwa für Elektrofahrzeuge hinweisen. Derzeit werden im Rahmen der Global Battery Alliance dafür Kriterien erarbeitet, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Industriekreisen erfuhr. «Die Na ... mehr

    Unterschätzte chemische Vielfalt

    Es gibt immer mehr registrierte Industriechemikalien auf dem Weltmarkt

    17.02.2020 Ein internationales Forscherteam hat eine globale Bestandsaufnahme aller registrierten Industriechemikalien erstellt: Weltweit werden etwa 350'000 verschiedene Substanzen hergestellt und gehandelt, nicht wie bisher geschätzt nur 100'000. Von gut einem Drittel aller dieser Substanzen fehlen ... mehr

  • Beruf

    Linde-Chef kündigt Stellenabbau im deutschen Gasegeschäft an

    14.02.2020 (dpa-AFX) Der deutsch-amerikanische Gasekonzern Linde hat im vergangenen Jahr trotz schwacher Konjunktur mehr Gewinn gemacht - und einen Stellenabbau im deutschen Gasegeschäft angekündigt. Der aus den USA angereiste Vorstandschef Steve Angel sagte am Donnerstag in Pullach bei München: "Es w ... mehr

    Digitales Leitbild für Evonik setzt Maßstäbe

    Evonik als Vorreiter in der chemischen Industrie

    21.01.2020 Evonik betritt Neuland in der Arbeitswelt: Als erstes Unternehmen der chemischen Industrie in Deutschland hat sich Evonik mit dem Betriebsrat auf ein Digitales Leitbild verständigt. Es setzt bei der Gestaltung digitaler Veränderungsprozesse auf eine frühe und breite Einbindung der Beschäfti ... mehr

    Akademiker in Chemie und Pharma: Mindestjahresbezüge steigen moderat

    10.12.2019 Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und der Verband angestellter Akademiker und leitender Angestellter der chemischen Industrie (VAA) haben die in der Branche geltenden Mindestjahresbezüge für akademisch gebildete naturwissenschaftliche und technische Angestellte neu ausgehandelt. De ... mehr

  • Produktion

    Evonik Catalysts India nimmt eine neue Pilotanlage zum Scale-up von Hydrierkatalysatoren für Öle und Fette (OFC) in Betrieb

    Neue Pilotanlage schlägt Brücke zwischen Labor und Betrieb

    10.02.2020 Anfang Januar wurde am Evonik Standort Dombivli, Indien, eine Pilotanlage zur Optimierung der Herstellungsprozesse von Hydrierkatalysatoren für Öle und Fette eingeweiht. Die Produktion von im Labormaßstab entwickelten Katalysatoren kann mit der neu eröffneten Anlage effizient auf Betriebsma ... mehr

    UPM investiert in Biochemikalienproduktion der Zukunft am Standort Leuna

    05.02.2020 UPM investiert 550 Millionen Euro in eine industrielle Bioraffinerie am Chemiestandort Leuna in Sachsen-Anhalt und stellt damit die Weichen für weiteres Wachstum in neuen Geschäftsfeldern. In der Fabrik sollen Biochemikalien auf Holzbasis produziert werden. Diese Biochemikalien werden in ei ... mehr

    BASF investiert in Kapazitätserhöhung für Methansulfonsäure

    22.01.2020 Wie bereits Ende 2018 angekündigt, wird BASF ihre globale Kapazität für Methansulfonsäure (MSA) auf 50.000 Tonnen pro Jahr steigern. Dazu wird ein höherer zweistelliger Millionen-Euro-Betrag in den Neubau einer weiteren Methansulfonsäure-Anlage am Standort Ludwigshafen investiert. Mit dem B ... mehr

  • Personalia

    Michael Zobel übernimmt Leitung des LANXESS-Tochterunternehmens Saltigo

    Torsten Derr verlässt LANXESS zur Jahresmitte 2020

    11.02.2020 Personeller Wechsel beim Spezialchemie-Konzern LANXESS: Michael Zobel (50), aktuell Leiter des Geschäftsbereichs High Performance Materials (HPM), wird zum 1. Juni 2020 die Leitung des LANXESS-Tochterunternehmens Saltigo von Torsten Derr (50) übernehmen. Saltigo zählt zu den führenden Anbie ... mehr

    Geschäftsführer von Lanxess-Tochter wird neuer Chef bei SGL Carbon

    11.02.2020 Der Aufsichtsrat der SGL Carbon SE hat Herrn Dr. Torsten Derr mit Wirkung zum 1. Juli 2020 für die Dauer von fünf Jahren zum Vorsitzenden des Vorstands der SGL Carbon SE bestellt. Damit tritt Herr Dr. Derr die Nachfolge von Herrn Dr. Jürgen Köhler an, der zum 31. August 2019 von seinem Amt ... mehr

    Otto-Roelen Medaille für Frank Glorius

    Innovative und effiziente Sythesewege

    11.02.2020 Prof. Frank Glorius von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster erhält die Otto-Roelen Medaille 2020. Mit diesem Preis würdigen die DECHEMA und die Deutsche Gesellschaft für Katalyse seine Arbeiten zur chemo- und stereoselektiven Hydrierung von Aromaten. Die Preisverleihung findet am ... mehr

  • Produktentwicklung

    Neuer Rekord bei Ausgaben für Forschung und Entwicklung

    29.11.2019 (dpa) Mit rund 105 Milliarden Euro haben Hochschulen, Staat und Wirtschaft in Deutschland im vergangenen Jahr so viel für Forschung und Entwicklung (FuE) ausgegeben wie noch nie. Dies geht aus einer Untersuchung des Stifterverbandes im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschun ... mehr

    CO2-Matratze und MRT-Revolution: Nominierungen für Zukunftspreis

    12.09.2019 (dpa) Effizientere Abläufe in Unternehmen, eine bessere bildgebende Diagnostik und eine überraschende Nutzungsmöglichkeit für CO2: Das sind die Innovationen, die ins Rennen um den Deutschen Zukunftspreis 2019 gehen. Gut zweieinhalb Monate vor der Vergabe stellten die nominierten Forschertea ... mehr

    Mehr Kunststoffe recyclingfähig machen

    04.09.2019 Dass schon beim Design von Produkten an deren Recycling-Fähigkeit gedacht wird, ist bislang oft nur ein Wunsch vieler Kunststoff-Recycler. In einem neuen Forschungsprojekt der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, des Kunststoff-Zentrums – SKZ und zweier Partner aus der bayerischen Kunst ... mehr

  • Technologie

    Merck testet Lieferdrohne für Laborproben

    Startup Wingcopter entwickelt Spezial-Drohne

    07.02.2020 In einem bundesweit einzigartigen Projekt konzipieren und testen die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), Merck und der Drohnen-Hersteller Wingcopter derzeit den Einsatz von Lieferdrohnen in der standortübergreifenden Werkslogistik. Dabei werden Pigmentproben mit einer ... mehr

    Neuartiges mikrobiologisches Verfahren zum Phosphorrecycling aus Klärschlammasche

    06.02.2020 Die Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG  hat zusammen mit Partnern ein umweltfreundliches Verfahren zum Phosphorrecycling entwickelt und zur Technikumsreife gebracht. Dies ist wegen der Verpflichtung für Betreiber großer Kläranlagen, den Phosphor zukünftig zurückzugewinnen, von großer te ... mehr

    Plättchen statt Kügelchen machen Bildschirme sparsam

    23.01.2020 ETH-​Wissenschaftler haben die QLED-​Technologie für Bildschirme weiterentwickelt. Sie stellten Lichtquellen her, die zum ersten Mal Licht in hoher Intensität in nur eine Richtung ausstrahlen. Dies verringert Streuverluste, was die Technologie äusserst energieeffizient macht. Seit wenigen J ... mehr

  • Gesetze

    Bayer und BASF sollen Millionenstrafe zahlen

    Unternehmen sollen einem Pfirsichbauern 265 Millionen Dollar zahlen

    17.02.2020 (dpa) Eine US-Jury hat den Agrarchemie- und Pharmakonzern Bayer sowie den Chemiekonzern BASF im Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Dicamba zu millionenschwerem Schadenersatz verurteilt. Insgesamt sollen die beiden Unternehmen dem Pfirsichbauern Bill Bader aus Missouri 265 Millionen Dolla ... mehr

    Glyphosat-Klagen: Weiterer US-Prozess gegen Bayer verschoben

    04.02.2020 (dpa) In den USA ist ein weiterer wichtiger Prozess gegen Bayer wegen angeblicher Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter verschoben worden. Die Streitparteien hätten sich auf eine Vertagung der Gerichtsverhandlung geeinigt, um mehr Zeit für Vergleichsgespräche zu gewinnen, teilte ... mehr

    Reinraumtechnik für Schutz vor Einflüssen der Umgebung

    Neue Richtlinie legt Klassifizierung für Partikelreinheit der Luft in Reinräumen und reinen Bereichen fest

    11.12.2019 In immer mehr Bereichen der Technik, allen voran der Mikroelektronik, der Feinmechanik, der Lebensmittelindustrie, der Pharmazie oder der Medizintechnik, aber auch im Bereich der Akku-Technologie, werden besondere Anforderungen an die Reinheit der Raumluft, der eingesetzten Betriebsmittel, ... mehr

  • Märkte

    Wie Roboter der deutschen Industrie helfen

    77 Prozent der Industrieunternehmen sind auf Roboter angewiesen

    07.02.2020 Bis 2040 werden dem Arbeitsmarkt in Deutschland aufgrund des demografischen Wandels im Vergleich zu heute zehn Millionen Menschen fehlen. Um die Folgen auszugleichen, setzen 77 Prozent der Industrieentscheider bereits auf "Kollege" Roboter. Von dieser Entwicklung sind neben Konzernen zunehm ... mehr

    Grüner Boom: Weiteres Wachstum für Biokunststoffe

    06.02.2020 Polymilchsäuren, Stärke-Mischungen, Cellulose und andere Biokunststoffe erzielen deutlich höhere Wachstumsraten als herkömmliche Standardkunststoffe aus Erdöl oder Erdgas. „In immer mehr Anwendungsgebieten können Biokunststoffe eingesetzt werden“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführe ... mehr

    Kunststoffkonjunktur: Starke Delle im zweiten Halbjahr 2019

    „Kunststoff-Bashing“ hinterlässt Spuren

    06.02.2020 Die Geschäfte der Kunststoffbranche entwickelten sich auch im zweiten Halbjahr 2019 negativ und verfehlten die bereits geringen Erwartungen aus der Jahresmitte. Trotz aller Herausforderungen, denen sich die Branche ausgesetzt sieht, überwiegt für das Jahr 2020 vorsichtiger Optimismus.  Zu d ... mehr

  • Finanzen

    Air Liquide profitiert von Sparprogramm

    12.02.2020 (dpa) Der französische Gasehersteller Air Liquide hat dank gut laufender Geschäfte mit der Elektronik- und Gesundheitsbranche 2019 deutlich mehr verdient. Zudem profitierte das Unternehmen von seinem Sparkurs und von der Inbetriebnahme neuer Anlagen in China. Die Erlöse legten 2019 im Jahre ... mehr

    Dow bekommt Konjunkturschwäche weiter zu spüren

    30.01.2020 (dpa-AFX) Bei dem auf Kunststoffe spezialisierten US-Chemiekonzern Dow haben die Auswirkungen der schwachen Weltwirtschaft auch im Schlussquartal ihre Spuren hinterlassen. Umsatz und operatives Ergebnis gingen im Jahresvergleich deutlich zurück. Unter dem Strich rutschte Dow vor allem wegen ... mehr

    Sartorius will weiter wachsen

    Unternehmen erzielt 2019 erneut deutlichen Umsatz- und Ergebnisanstieg

    29.01.2020 Sartorius hat seinen profitablen Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der Konzern wuchs bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag zweistellig und legte in beiden Sparten und allen Regionen weiter zu. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Konzernumsatz auf Basis konstanter Wechselkurse ... mehr

  • Politik

    Zukunft im Tank: So sollen Kraftstoffe klimaneutral werden

    Alle reden über die E-Mobilität. Doch herkömmlicher Sprit hat noch große Öko-Reserven

    21.01.2020 (dpa) Die Verbrennung herkömmlicher Kraftstoffe wie Diesel, Super, Kerosin oder Schweröl trägt zu einem großen Teil des globalen CO2-Ausstoßes bei. Für eine Mobilitätswende mit deutlich weniger Treibhausgasen sind Alternativen wie Elektro-, Hybrid- oder Brennstoffzellen-Antriebe zentral - a ... mehr

    Kabinett beschließt neue Rohstoffstrategie

    16.01.2020 (dpa) Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Rohstoffen etwa für die Elektromobilität hat die Bundesregierung eine neue Strategie beschlossen. «Für Deutschland als Industrie- und Exportnation ist eine verlässliche Rohstoffversorgung zentral», sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) ... mehr

    Brexit betrifft 460.000 Arbeitsplätze in Deutschland

    Neben der Autoindustrie exportieren vor allem der Maschinenbau sowie die Chemie- und Pharmaindustrie viel in das Vereinigte Königreich

    08.01.2020 Rund 460.000 Arbeitsplätze in Deutschland sind direkt oder indirekt mit Exporten in das Vereinigte Königreich verbunden. Davon entfallen gut 60.000 auf Beschäftigte in der Automobilindustrie. Das geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsfo ... mehr

  • Kooperation

    JenaBatteries und BASF kooperieren bei Entwicklung innovativer Stromspeichertechnologie

    10.02.2020 JenaBatteries GmbH und BASF kooperieren bei der Herstellung eines Elektrolyten für eine Batterietechnologie, die sich speziell zur stationären Speicherung von Strom aus regenerativen Energiequellen sowie zur Stabilisierung klassischer Übertragungsnetze eignet. JenaBatteries, die diese Techn ... mehr

    ALPLA tritt branchenübergreifendem Konsortium für chemisches Recycling bei

    Innovative Technologie ermöglicht Wiederverwertung von schwer recycelbarem PET-Kunststoffabfall

    02.01.2020 ALPLA Group, internationaler Spezialist für Kunststoffverpackungen und Recycling, schließt sich einem neuen Konsortium für das chemische Recycling von PET an. Das Konsortium soll die Kommerzialisierung der verbesserten Recyclingtechnologie BP Infinia, mit der opake und schwer recycelbare (s ... mehr

    Sartorius und Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz starten gemeinsames Forschungslabor

    Sartorius-AI-Lab (SAIL) erforscht den Einsatz von künstlicher Intelligenz in Sartorius-Plattformlösungen für die biopharmazeutische Industrie

    02.01.2020 Sartorius und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) haben das Forschungslabor Sartorius-AI-Lab (SAIL) ins Leben gerufen. Auf dem Campus des DFKI in Kaiserslautern wird im SAIL der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in Sartorius-Produkt- und Plattformlösungen ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.