Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
LEXIKON

Lexikonsuche

Das chemie.de Lexikon bietet Ihnen Artikel zu 34.608 Stichworten aus Chemie, Pharmazie und Materialwissenschaften sowie verwandten naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Definitionen

Luftfeuchtigkeit

Luftfeuchtigkeit Die Luftfeuchtigkeit, oder kurz Luftfeuchte, bezeichnet den Anteil des Wasserdampf s am Gasgemisch der Erdatmosphäre oder in Räumen. Flüssiges Wasser (z.B. Regentropfen, Nebeltröpfchen) oder Eis (z.B. Schneekristalle) werden der Luftfeuchtigkeit folglich nicht zugerechnet. Die Lu mehr

Blei

Blei Blei (Pb, lat. plumbum) ist ein chemisches Element mit dem Symbol Pb und der Ordnungszahl 82. Es zählt zu den Schwermetalle n. Das Metall steht in der 4. Hauptgruppe (Kohlenstoffgruppe ) und 6. Periode des Periodensystems der Elemente . Blei ist auf Grund seiner leichten Verformbarkeit u mehr

Friedrich Accum

Friedrich Accum Friedrich Christian Accum (* 29. März 1769 in Bückeburg ; † 28. Juni 1838 in Berlin ) war ein deutscher Chemiker, dessen Hauptverdienste in der Förderung der Leuchtgaserzeugung, dem Kampf gegen Lebensmittelverfälschungen und der Popularisierung der Chemie liegen. Zwischen 1793 mehr

Kernwaffenexplosion

Kernwaffenexplosion Kernwaffenexplosionen (auch Atomexplosionen, Kernexplosionen) sind die mächtigsten von Menschen verursachten Explosionen. Sie werden durch die Zündung von Kernwaffen ausgelöst. Im einfachsten Fall einer Kernspaltungsbombe setzt unmittelbar nach Überschreiten der kritischen Mas mehr

Dynamit Nobel

Dynamit Nobel Die Dynamit Nobel AG war ein deutsches Chemie- und Rüstungsunternehmen , dessen Firmensitz sich zuletzt in Troisdorf befand. Das Unternehmen wurde 2004 durch den ehemaligen Mutterkonzern MG technologies (heute GEA Group AG ) zerschlagen und verkauft. Den größten Teil der vormaligen mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.