Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Brutto



Der Begriff Brutto stammt aus dem Italienischen für „hässlich“ und bedeutet etwa: mit Verpackung, vor Abzug der Kosten. Ursprünglich leitet sich das Wort vom lateinischen Begriff brutus für „schwerfällig“, „stumpf“, „unrein“ ab.[1]

Die Differenz von Brutto und Netto wird Tara genannt.

Beispiele:

  • Ein Bruttopreis enthält bereits die Mehrwertsteuer oder Umsatzsteuer (Netto + Steuern = Brutto).
  • Ein Bruttogehalt (Arbeitsentgelt) wurde noch nicht um Steuern oder Sozialabgaben vermindert (Brutto – Steuern – Sozialabgaben = Netto).
  • Ein Bruttogewicht beinhaltet das Gewicht des Wägegutes und seiner Verpackung sowie sonstiger Verpackungseinheiten.

Einzelnachweise

  1. Schotts Almanach 2007, S. 215
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Brutto aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.