Themenwelt Massenspektrometrie

Die Massenspektrometrie ermöglicht es uns, Moleküle aufzuspüren, zu identifizieren und ihre Struktur zu enthüllen. Ob in der Chemie, Biochemie oder Forensik – Massenspektrometrie eröffnet uns ungeahnte Einblicke in die Zusammensetzung unserer Welt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Massenspektrometrie!

Massenspektrometrie-Produkte und Kataloge

Massenspektrometrie-Produkte

Massenspektrometrie-Kataloge

Massenspektrometrie-Broschüren

Themenwelt Massenspektrometrie-Unternehmen

Massenspektrometrie-News

Massenspektrometrie-Fachwissen

Massenspektrometrie-Webinare

Newsletter

Holen Sie sich die Chemie-Branche in Ihren Posteingang

Ab sofort nichts mehr verpassen: Unser Newsletter für die chemische Industrie, Analytik, Labor und Prozess bringt Sie jeden Dienstag und Donnerstag auf den neuesten Stand. Aktuelle Branchen-News, Produkt-Highlights und Innovationen - kompakt und verständlich in Ihrem Posteingang. Von uns recherchiert, damit Sie es nicht tun müssen.

Massenspektrometrie erklärt

Beschleuniger-Massenspektrometrie

Beschleuniger-Massenspektrometrie Die Beschleuniger-Massenspektrometrie oder AMS (für eng. Accelerator Mass Spectrometry) ist eine Form der Massenspektrometrie . AMS arbeitet mit einem Teilchenbeschleuniger (fast immer ein Tandembeschleuniger ) und zwei Massenspektrometer n. 1977 wurde sie an der ...

Artikel lesen

Ionenfallen-Massenspektrometer

Ionenfallen-Massenspektrometer Das Ionenfallen-Massenspektrometer (auch Ion-Trap-Massenspektrometer) ist ein spezieller Typ eines Massenspektrometer s, der in Kopplung mit der HPLC , der Gaschromatographie oder auch mit einem hochauflösenden Sektorfeld-Massenspektrometer eingesetzt wird. Technisc ...

Artikel lesen

Massenspektrometrie

Massenspektrometrie Die Massenspektrometrie ist ein Verfahren zum Messen des Masse-zu-Ladung-Verhältnisses m/q von Teilchen. Bei bekannter Ladung q kann daraus die Masse m der Teilchen ermittelt werden. Außerdem können Aussagen über das Vorhandensein und die Menge von Teilchen mit bekanntem Masse- ...

Artikel lesen

Sekundär-Neutralteilchen-Massenspektrometrie

Sekundär-Neutralteilchen-Massenspektrometrie Sekundär-Neutralteilchen-Massen-Spektrometrie (SNMS) ist ein Analyseverfahren der Oberflächenphysik /Oberflächenchemie und gehört wie Sekundär-Ionen-Massen-Spektrometrie (SIMS) , Rutherford Backscattering (RBS) und Low Energy Ion Scattering (LEIS) zu de ...

Artikel lesen

Sekundärionen-Massenspektrometrie

Sekundärionen-Massenspektrometrie Sekundär-Ionen-Massen-Spektrometrie (SIMS) ist eine Methode der Oberflächenphysik /Oberflächenchemie und gehört wie Sekundär-Neutralteilchen-Massen-Spektrometrie (SNMS) , Rutherford Backscattering (RBS) und Low Energy Ion Scattering (LEIS) zu den Ionenstrahl techn ...

Artikel lesen

Time-of-flight Massenspektrometer

Time-of-flight Massenspektrometer Time-of-Flight Massenspektrometer (zu deut. Flugzeitmassenspektrometer) ist eine Unterklasse der Massenspektrometer . Sie werden oft als TOFMS, TOF-MS oder nur TOF bezeichnet. Funktionsweise Im TOFMS findet die Massenbestimmung (genauer: Bestimmung von Masse/La ...

Artikel lesen

Was ist Massenspektrometrie?

Moleküle und Atome über ihre Masse identifizieren – mit einem Massenspektrometer kein Problem. Hier erfahren Sie, wie die faszinierenden Geräte funktionieren.  ...

Artikel lesen

Was Sie beim Kauf eines Massenspektrometers beachten sollten

Damit Sie in einem ‚massen’haften Markt nicht die Übersicht verlieren. ...

Artikel lesen