Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

7 Aktuelle News von Purdue University

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
3.000 Meilen mit einem Elektroauto?

Diese Technologie könnte genügend Energie liefern

11.02.2019

Eine neue Art von Elektrofahrzeugantrieb mit der "nachfüllbaren" Technologie hat einen weiteren großen Sprung bei der Weiterentwicklung alternativer Energien gemacht, mit Tests, die zeigen, dass sie genügend Energie liefern könnten, um ein Auto für etwa 3.000 Meilen zu betreiben.Die Technologie ...

mehr

image description
Plastiktüten in chemische Rohstoffe verwandeln

Kunststoffabfälle könnten zu sauberen Brennstoffen und anderen Produkten verarbeitet werden

08.02.2019

Die Vereinten Nationen schätzen, dass jedes Jahr mehr als 8 Millionen Tonnen Kunststoffe in die Ozeane fließen. Ein neues chemisches Umwandlungsverfahren könnte die weltweit anfallenden Polyolefinabfälle, eine Form von Kunststoff, in nützliche Produkte wie saubere Kraftstoffe und andere Produkte ...

mehr

image description
Neue Solartechnik kann die Hitze und den Druck aufnehmen

Neues Material und Herstellungsverfahren zur Nutzung der Sonnenwärme

22.10.2018

Solarstrom macht weniger als 2 Prozent des US-Stromes aus, könnte aber mehr als das ausmachen, wenn die Kosten für die Stromerzeugung und Energiespeicherung zur Nutzung an bewölkten Tagen und in der Nacht billiger wären.Ein von der Purdue University geführtes Team entwickelte ein neues Material ...

mehr

image description
Die Spur der Zeit im optischen Spektrum

Mit kurzen Laserpulsen lässt sich die Form von Absorptionslinien maßschneidern, womit sich völlig neue experimentelle Möglichkeiten ergeben

13.05.2013

Auf die Vorgänge in der Quantenwelt bieten sich künftig völlig neue Perspektiven. Ein Team um Forscher des Max-Planck-Instituts für Kernphysik in Heidelberg hat einen eigentlich sattsam bekannten Quantenprozess, die Fano-Interferenz, von der Warte der zeitabhängigen klassischen Physik aus ...

mehr

image description
Klebeband als intelligenter Wasser-Greifer

Formveränderndes Material könnte einfach Proben nehmen

26.11.2012

Klebeband, wie man es gerade in der Vorweihnachtszeit beim Geschenkepacken in jedem Haushalt zur Genüge findet, hat großes Potenzial als formveränderndes intelligentes Material. Das berichten US-Forscher, die einen robotischen Greifer aus lasergeschnittenen Klebeband-Fingern gefertigt haben. Die ...

mehr

Fingerabdruck hinterlässt verräterische chemische Spuren

11.08.2008

(dpa) Ein Fingerabdruck verrät Tatortermittlern künftig nicht mehr nur die Identität des Täters, sondern auch, was dieser zuletzt in den Fingern hatte. Dank eines neuartigen Analyseverfahrens lassen sich Spuren von Drogen, Sprengstoff oder auch bestimmte körpereigene Stoffwechselprodukte des ...

mehr

Einzelne Wassermoleküle können chemische Reaktionen in der Gasphase beeinflussen

Forscher untersuchen den katalytischen Einfluss von Wasser auf Reaktionen in der Atmosphäre

29.01.2007

Ein einzelnes Wassermolekül kann bereits eine chemische Elementarreaktion in der Gasphase beeinflussen und beschleunigen. Das haben Wissenschaftler aus Göttingen zusammen mit Forschern aus den USA herausgefunden. Sie konnten dabei gleichzeitig den Mechanismus dieses katalytischen Effekts ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.