Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Ambiphilie



Der Begriff Ambiphilie oder ambiphil ist eine Mischwort aus Latein und Griechisch und bedeutet so viel wie "beides liebend". Meistens wird er als sehr seltene Form für Amphiphilie oder amphipil benutzt und bezeichnet damit in der Chemie eine Substanz, die sowohl hydrophil als auch hydrophob ist. Noch wesentlich seltener wird er nur in der Bedeutung von "beides liebend" verwendet.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ambiphilie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.