Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Bruce Ames



  Bruce Nathan Ames (* 16. Dezember 1928 in New York City) ist Professor für Biochemie und molekulare Biologie sowie Direktor des National Institute of Environmental Health Science an der Universität Berkeley, Kalifornien.

Er fand unter anderem auch die Verbindung zwischen Folsäuremangel und Schäden an der DNA und Chromosomen, welche zu Krebs und anderen Krankheiten führen kann. Ames erfand in den 1970er Jahren den berühmten Ames-Test. 1997 wurde er mit dem Japan-Preis geehrt.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bruce_Ames aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.