Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Essexit



Essexit ist ein mesotypes, melanokrates und natriumreiches Tiefengestein, das nach der englischen Grafschaft Essex benannt und mit einem Gabbro vergleichbar ist. Im Gegensatz zum Gabbro enthält Essexit jedoch auch natriumreichen Alkalifeldspat, der oft als Saum um Plagioklase zu finden ist. Daneben kommt hauptsächlich diopsidischer Augit vor. Nebengemengteile sind Natrium-Amphibol, Biotit und serpentinisierter Olivin. In Deutschland kommt Essexit am Kaiserstuhl oder im Siebengebirge vor.

siehe auch: Liste der Gesteine

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Essexit aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.