Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Historische Baustoffe



Als historische Baustoffe bezeichnet man Baustoffe, die aus alten (historischen) Gebäuden stammen. Diese werden durch Rückbau werterhaltend gewonnen. Als historische Baustoffe im engeren Sinne werden in der Branche Materialien aus der Zeit bis etwa zum zweiten Weltkrieg angesehen, jüngere Materialien spielen im Handel eine nur sehr untergeordnete Rolle.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Fast alles kann auf diese Weise wiederverwendet werden. Die am häufigsten wiederverwendeten Baustoffe sind alte Backsteine, Bodendielen, Türen, Fenster, Fachwerkbalken uvm.

Die Motive zur Wiederverwendung sind vielfältig. Zum einen haben die so gewonnenen Baustoffe einen sehr exklusiven Charakter, weil es sich häufig um Unikate handelt, zum anderen gibt es auch eine ökologische Komponente. Schließlich müssen die Baustoffe nicht erst neu produziert werden. Somit werden die vorhandenen Ressourcen geschont. In der Praxis spielt die ästhetische Motivation eine weitaus größere Rolle. Anstelle des Begriffs historische Baustoffe werden daher gerne auch Begriffe wie antike Bauelemente oder antike Baumaterialien benutzt. Tatsächlich gibt es aber kaum Überschneidungen mit dem Antiquitätenhandel.

Insgesamt bieten in Deutschland etwa 200 Unternehmen historische Baustoffe an. Die meisten Unternehmen bestehen nur aus dem Unternehmer selbst, die Anzahl der Unternehmen mit mehr als fünf Mitarbeitern dürfte sich auf eine Handvoll beschränken. Viele Anbieter verbinden den Handel mit Handwerksleistungen.

Literatur

  • Mila Schrader, Julia Voigt: Adressleitfaden für Altbausanierung und exklusives Bauen, Broschur, Edition :anderweit, Suderburg 2004. ISBN 3-931824-32-2
  • Mila Schrader, Julia Voigt: Bauhistorisches Lexikon: Baustoffe, Bauweisen, Architekturdetails, Edition :anderweit. ISBN 3-931824-29-2
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Historische_Baustoffe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.