Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Sinterzeug



Sinterzeug ist die technisch-industrielle Bezeichnung für Form- und Werkstücke, die durch Prozesse der Sinterung hergestellt wurden.
Der Begriff wird vornehmlich für Keramik-Produkte und im Bauwesen verwendet, weniger für Erzeugnisse der Pulvermetallurgie.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Die wichtigsten Arten von keramischen Sinterzeug sind:

Alle 4-5 Gruppen gehören nach traditioneller Einteilung zur Produktgruppe der Tonwaren, zu denen weiters

  • das Irdengut (porige Tonwaren bzw. Tongut)
  • und Steatit zählen.
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Sinterzeug aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.