Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Trip




Trip (Englisch: Ausflug, Reise) ist eine Bezeichnung für einen Drogenrausch, meist in Bezug auf halluzinogene Drogen. Bei einem Horrortrip ist der Rausch von Angstzuständen begleitet. Die Redewendung "einen Trip einwerfen" bezeichnet im Szenejargon den oralen Konsum von LSD und ähnlichen psychedelischen Drogen. Mit "Trip" ist in diesem Fall der LSD-Träger (siehe Blotter) und die "mentale Reise", die mit dem Konsum einhergeht, gemeint.

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Trip aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.