Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Zankiren



Zankiren (A-72517) ist eine Proteinverbindung, die nur sehr schwer von Enzymen abgebaut werden kann. Sie bewirkt eine Blutdrucksenkung durch eine Hemmung des Renin. Zankiren soll als Medikament gegen arterielle Hypertonie als Ersatz für die bislang eingesetzten ACE-Hemmer eingesetzt werden. Erste Tierversuche wurden bereits abgeschlossen.

Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen!
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Zankiren aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.