Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

5 Aktuelle News von Hiroshima University

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Umhüllung von Kupfer-Nanowürfeln kann helfen, Kohlendioxid in andere Chemikalien umzuwandeln

26.09.2022

Forscher fanden einen neuen Weg zur Verringerung der Kohlendioxid (CO2)-Emissionen, indem sie Kupfer-Nanowürfel mit einer organischen Schicht umhüllten, Instabilitäts- und Selektivitätsprobleme mit Kupfer-Nanowürfeln in der Katalyse lösten und verbesserten, wie dieser Elektrokatalysator CO2 in ...

mehr

image description
Weltweit erste LED-Leuchten aus Reishülsen entwickelt

Natürliche Produkte und ihre Abfälle könnten das Potenzial haben, in ungiftige optoelektronische Geräte umgewandelt zu werden

19.04.2022

Beim Mahlen von Reis, um die Körner von den Schalen zu trennen, fallen weltweit jedes Jahr etwa 100 Millionen Tonnen Reishülsenabfälle an. Wissenschaftler, die auf der Suche nach einer skalierbaren Methode zur Herstellung von Quantenpunkten sind, haben einen Weg gefunden, Reishülsen zu recyceln, ...

mehr

image description
Forscher entwickeln Verfahren zur Interpretation von Röntgenemissionsspektren von flüssigem Wasser

Studie trägt zum besseren Verständnis der Struktur von Wasser bei

03.03.2022

Wasser ist ein reichlich vorhandener und wesentlicher Stoff, der überall auf der Erde vorkommt. Doch trotz seiner Vertrautheit und einfachen Struktur weist Wasser viele ungewöhnliche physikalische Eigenschaften auf. Seit mehr als einem Jahrhundert beschäftigen sich Wissenschaftler mit der ...

mehr

image description
Antwort auf eine jahrhundertealte Frage nach dem Ursprung des Lebens

Team japanischer Wissenschaftler hat das fehlende Bindeglied zwischen Chemie und Biologie bei der Entstehung des Lebens gefunden

04.10.2021

Das fehlende Bindeglied ist kein noch unentdecktes Fossil. Es handelt sich um ein winziges, selbstreplizierendes Kügelchen, ein so genanntes Koazervat-Tröpfchen, das von zwei japanischen Forschern entwickelt wurde, um die Evolution der Chemie zur Biologie darzustellen. "Die chemische Evolution ...

mehr

Klappe zu, Fliege tot

10.11.2010

Die Venusfliegenfalle ist eine fleischfressende Pflanze, die Insekten mit Flüssigkeittröpfchen anlockt. Sobald das Insekt eine der haarfeinen Borsten in der Falle berührt, klappt diese wie ein Fangeisen zu, die Beute sitzt fest - und wird verdaut. Minoru Ueda und ein Forscherteam von den ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.