Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Eisen

News Eisen

  • Elektronische Ladungsverteilung auf atomarer Skala

    Wissenschaftlern der Universität Göttingen und des Forschungszentrums Jülich ist ein wichtiger Schritt zu einem besseren Verständnis von Metall-Halbleiter-Grenzflächen gelungen. Die Forscher untersuchten mithilfe eines neuen experimentellen Zugangs die Verteilung elektronischer Ladung an diesen Gren mehr

  • Kleine Metallcluster mit subatomarer Auflösung abgebildet: Neues Verfahren mit Rasterkraftmikroskop

    Metallcluster, die nur aus wenigen Eisenatomen aufgebaut sind, konnten jetzt erstmals mit subatomarer Auflösung abgebildet werden. Forscher der Universität Regensburg und der Ludwig-Maximilians-Universität München nutzten dazu ein Rasterkraftmikroskop. Die Abbildungen der Cluster zeigen sowohl deren mehr

  • Neue Materialkombination für die Spintronik

    Hamburger und Jülicher Wissenschaftler sind bei der Suche nach neuen Lösungen für schnellere und energieeffizientere Prozessoren und Datenspeicher einen Schritt weitergekommen. Indem sie organische Moleküle auf einer magnetischen Wirbelstruktur, einem sogenannten Skyrmionengitter aufbrachten, gelang mehr

Alle News zu Eisen

White Paper Eisen

  • Elektro- und Elektronikschrott systematisch analysieren

    Die hier beschriebenen Systemkonfigurationen und Applikationsbeispiele geben einen aktuellen Überblick zum Stand der Technik bei der Bestimmung gefährlicher Substanzen in Elektro- und Elektronikgeräten sowie Elektroschrott nach den Verordnungen der WEEE und RoHS mehr

  • Partikelgrößenbestimmung mit statischer Laser Streuung

    Bei der Partikelgrößenanalyse wird eine große Anzahl von Techniken eingesetzt, wobei die populärste vielleicht die Siebung ist. Sieben ist eine relativ einfache Methode, trotz der Tatsache, dass verschiedene instrumentelle Vorgehensweisen genutzt werden können. Die größten Vorteile der Siebung sind die kostengünstigen Geräte und die Tatsache, dass diverse Anteile der Original-Probe für den weiteren Gerbrauch aufbereitet werden können. Jedoch ist die Siebung sehr zeitaufwendig und liefert nur für eine begrenzte Anzahl von Partikelgrößen Resultate. Typischerweise variieren die Ergebnisse von Siebungen aufgrund verschiedener Faktoren: Die Methode wie das Sieb bewegt wird, die Zeitspanne der Siebung, die Anzahl der Partikel auf den Sieben und einige physikalische Eigenschaften wie z.B. die Form oder das Adhäsionsverhalten der Probe. Zudem, kann die tatsächliche Größe der Maschenweiten der Siebe große Abweichungen von der Nominal-Größe aufweisen mehr

  • Kleine und große Helfer für Analytiker

    Geologen analysieren Bodenproben, in der Erdölindustrie wird Rohöl untersucht, die Stahlindustrie will die Schlackenzusammensetzung wissen. Vollkommen unterschiedliche Betätigungsfelder, bei denen am Anfang der analytischen Überprüfung oft ein Schmelzaufschluss der Proben bei hohen Temperaturen steht. Doch was nehmen zum Aufschluss? Platintiegel sind hierfür bestens geeignete Helfer. Sie werden weltweit in industriell und wissenschaftlich geführten Laboratorien benutzt. Heraeus zählt bei der Herstellung von Platintiegeln zu den Marktführern. Erstaunlich, dass sich dieses mittlerweile über 130 Jahre alte Produkt immer noch verbessern lässt mehr

Fachpublikationen Eisen

Alle Fachpublikationen zu Eisen

Webtreffer Eisen

BWT Gruppe - BWT Impressum

Impressum Rechtliche Information zur BWT Offenlegung gemäß §§ 24, 24 Mediengesetz und Information gemäß § 5 E-Commerce-Gesetz Medieninhaber, Herausgeber und Hersteller: BWT Aktiengesellschaft Walter-Simmer-Straße 4 A-5310 Mondsee T.: +43 (0) 6232 5011-0 F.: +43 (0) 6232 4058 E-Mail office@bwt.at A-5 mehr

Sitemap - Biosyn

  Start Gesundheit Unternehmen Produkte Presse Veranstaltungen Start Fachkreise Kontakt & Anfahrt Impressum Sitemap Logout   Schrift größer  |  Schrift kleiner Start Aktuelles Interview zu Selen Gesundheit Gesund bleiben Ernährung Vitamine Vitamin B1 (Thiamin) Vitamin B2 (Riboflavin) Vitamin B3 (Nia mehr

Chemische und biologische Analytik CBA GmbH Böhlen Leipzig Sachsen Germany

Startseite CBA GmbH Böhlen Leistungsspektrum Umweltanalytik Futtermittelanalytik Referenzen Zertifikate Kontakt Impressum AGB Kundenzufriedenheit CBA GmbH Böhlen - Gesellschaft für chemische und biologische Analytik mbH Böhlen Umweltanalytik In folgendem Leistungsspektrum sind möglicherweise nicht a mehr

Alle Websites zu Eisen

q&more Artikel Eisen

  • Extraportion Zink

    Mächtige Unterarme, Pfeife im Mund, Matrosenhut. In Sekundenschnelle ist die Dose Spinat geöffnet und ­geleert. Mit nun übermenschlicher Kraft geht es in die nächste Rauferei. So kennen wir Popeye, den Seemann. Das Geheimnis seiner Stärke ist der hohe Eisengehalt von Spinat. Mit dieser Vorstellung wurden ­unzählige ­Eltern dazu gebracht, ihren Kindern das eher unbeliebte Gemüse „nahezulegen“. mehr

Lexikondefinition

Eisen

Eisen Eisen (mhd. isen; vergleichbar mit kelt. isara „kräftig“, got. eisarn und aiz, lat. aes „Erz “; das Wort scheint Germanen und Kelten gemeinsam gewesen zu sein, die Abstammung von einer gemeinsamen indogermanisch en Wurzel ist jedoch ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.