Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Kalk

News Kalk

  • Seeigelstachel als Grundlage für Materialforscher

    Den Aufbau des Seeigelstachels im Nanomaßstab nutzte der Arbeitsbereich für Physikalische Chemie an der Universität Konstanz zur Entwicklung von deutlich bruchfesterem Zement Der Stachel des Seeigels besteht zum größten Teil aus Kalk, einem sehr spröden und damit brüchigen Material. Tatsächlich ist mehr

  • Natürliche Perlmuttstruktur, künstlich hergestellt

    Biomaterialien spielen eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von künftigen Hochleistungswerkstoffen. Vorbilder aus der Natur wie die Muschelschale sind richtungsweisend für chemische Herstellungsverfahren, wegen ihrem komplexen chemischen Aufbau aber häufig noch unerreicht. Chemikern der Universit mehr

  • Altkunststoffe in Gas umwandeln

    Bisher bereiten Kunststoffe, wie z. B. PVC, bei der Abfallbehandlung Probleme. Sie bieten zwar einen hohen Heizwert, aber beim Verbrennen entstehen gesundheitsgefährdende Verbindungen, die in die Umwelt gelangen können. Das BINE-Projektinfo „Synthesegas aus Kunststoffabfällen erzeugen“ (05/2016) ste mehr

Alle News zu Kalk

Infografiken Kalk

A Guide to Common Fruit Acids

Most people probably know that citric acid is the source of a lemon’s sourness and acidity. However, it’s not the only acid found in fruits, or even in lemons. In fact, there are a whole range of different acids, with the particular ones present varying from fruit to fruit. This graphic takes a look mehr

The Chemistry of Limescale

Limescale is a substance you’ve undoubtedly encountered, be it clogging up your kettle, or building  up on your bathroom surfaces. But how does it get there in the first place, and how do limescale removers work to get rid of it? Those are the questions this graphic aims to answer. mehr

Lexikondefinition

Gutensteiner Kalk

Gutensteiner Kalk Der Gutensteiner Kalk (auch Gutenberger Schichten) ist ein weit verbreitetes Gestein in den nördlichen Kalkalpen . Er wurde nach seinem häufigen Vorkommen in den Gutensteiner Alpen (Niederösterreich) benannt. Die meist dunkelg ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.