Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Rastersondenmikroskope

Firmen Rastersondenmikroskope

Bruker Nano GmbH, Deutschland

Bruker Nano ist Teil des Bruker Konzerns, einer führenden Marke im Bereich wissenschaftlicher Gerätebau. Wir bieten Ihnen qualitativ höchstwertige Zusatzgeräte für die Analytik mit dem Elektronenmikroskop. Auch wesentlicher Bestandteil des Produktportfolios sind Spektrometer für die Mikro-Röntgenfl mehr

Hitachi High-Tech Science Corporation, Japan

Die Hitachi High-Tech Science Corporation- ein Unternehmen der Hitachi High-Tech-Gruppe- ist Hersteller von Analyse-und Messgeräten. Wir bieten unseren Kunden weltweit innovative Produkte und hochwertige Lösungen in den Bereichen Oberflächenanalyse, Materialcharakterisierung, Spektroskopie und Separ mehr

Produkte Rastersondenmikroskope

Das flexibelste Raman-Mikroskop für Forschungsanwendungen

inVia Raman-Mikroskope sind höchst leistungsfähige Systeme mit integrierten professionellen Mikroskopen, sodass hochauflösende (spektral sowie lateral) mehr

News Rastersondenmikroskope

  • „Hüpfende“ Moleküle revolutionieren Oberflächenbearbeitung

    Rastersondenmikroskope haben uns in den letzten Jahrzehnten faszinierende Einblicke in die Welt der Atome und Moleküle beschert. Die Entwicklung von speziellen Rastersondenmethoden hat es zudem ermöglicht, künstliche Strukturen auf Materialoberflächen Atom für Atom und damit präzise aufzubauen. Dabe mehr

  • Mikroskopie mit einer Quantenspitze

    Mikroskope machen Kleines sichtbar – das sagt ihr Name. Doch moderne Mikroskope tun das oft über den Umweg, dass sie Oberflächen nicht mit optischen Methoden darstellen, sondern mit einer feinen Spitze abtasten. Dort, wo optische Abbildungsmethoden an ihre Grenzen kommen, zeigen solche Rastersondenm mehr

  • Forscher wollen Rastersonden-Mikroskop um das Tausendfache beschleunigen

    Rastersonden-Mikroskope werden seit mehr als zwanzig Jahren in Forschung und Industrie eingesetzt. Durch ihre enorme Auflösung haben sie viele Entwicklungen in der Nanotechnologie erst möglich gemacht. Ein Nachteil dieser Mikroskope ist jedoch, dass sie nur recht langsam Bilder erzeugen. Sie können mehr

Videos Rastersondenmikroskope

Das flexibelste Raman-Mikroskop für Forschungsanwendungen

Das konfokale inVia Raman-Mikroskop ist inzwischen das weltweit meistverkaufte bildgebende Raman-System für Forschungszwecke. Das integrierte hochauflösende Bildgebungsverfahren StreamLine™ Plus beschleunigt Ihr 3D Raman Imaging deutlich: bis zu 200 x schneller als Einzelpunkt-Mapping mehr als 4.00 mehr

Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.