Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Röntgenfluoreszenzspektrometer

Firmen Röntgenfluoreszenzspektrometer

Malvern Panalytical GmbH, Deutschland

PANalytical ist der weltweit führende Anbieter von Analysegeräten und Software für Röntgendiffraktometrie (XRD) und Röntgenfluoreszenzspektrometrie (RFA) mit über einem halben Jahrhundert Erfahrung. Die Geräte zur Materialcharakterisierung werden in der Forschung und Entwicklung, in industriellen An mehr

SPECTRO Analytical Instruments GmbH, Deutschland

SPECTRO ist einer der weltweit führenden Anbieter von Analysegeräten auf dem Gebiet der Optischen Emissions- und Röntgenfluoreszenz-Spektrometrie. Als Unternehmensbereich der AMETEK Materials Analysis Division produziert SPECTRO zukunftsweisende Geräte, entwickelt für die verschiedenartigsten Aufgab mehr

Hitachi High-Tech Science Corporation, Japan

Die Hitachi High-Tech Science Corporation- ein Unternehmen der Hitachi High-Tech-Gruppe- ist Hersteller von Analyse-und Messgeräten. Wir bieten unseren Kunden weltweit innovative Produkte und hochwertige Lösungen in den Bereichen Oberflächenanalyse, Materialcharakterisierung, Spektroskopie und Separ mehr

Alle Firmen zu Röntgenfluoreszenzspektrometer

Produkte Röntgenfluoreszenzspektrometer

Elementaranalyse mit Mikro-RFA – schnell, präzise, vielseitig

Ausgestattet mit einer großen Probenkammer, einem großen Detektionsbereich und der kleinsten Spotgröße auf dem Markt analysiert ATLAS™ nahezu jede Probe mehr

Rasend schnell: Elementanalyse mit dem NITON XL2

Der portable RFA-Analysator XL2 bietet modernen, leistungs- und profitorientierten Unternehmen ein schnelles, zuverlässiges und preiswertes Instrument mehr

Schnelle und effiziente Spurenelement-Analyse mit TRFA-Spektroskopie

Ein vielseitig einsetzbares TXRF-Spektrometer für die direkte Quantifizierung von Spurenelementen in Lösungen, Suspensionen und Feststoffen mehr

Alle Produkte zu Röntgenfluoreszenzspektrometer

News Röntgenfluoreszenzspektrometer

  • PANalytical vertreibt OBLF Produktlinie

    PANalytical und OBLF unterstreichen ihre Zusammenarbeit durch Unterzeichnung eines Abkommens für den Vertrieb von OBLF-Produkten (Optische-Emissions-Spektrometer) durch PANalytical in Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Irland, Frankreich, Spanien mehr

  • Analytik Jena beteiligt sich am japanischen Unternehmen Techno X

    Die Analytik Jena AG, Hersteller von Analysenmesstechnik, Life Science-Instrumenten und Optoelektronik, hat 21,05 Prozent der Anteile an dem japanischen Unternehmen Techno X Co., Ltd. übernommen. Der Vertrag wurde am 30. November 2012 unterzeichnet. Techno X ist ein im japanischen Osaka ansässiges U mehr

  • Partnerschaft in Japan: Analytik Jena weitet Produktportfolio um Röntgenfluoreszenzanalytik aus

    Die Analytik Jena AG weitet ihr Produktspektrum in Japan, dem weltweit drittgrößten Markt für Analysemesstechnik, aus. Im Rahmen einer Vertriebspartnerschaft mit dem japanischen Unternehmen Techno-X bietet die japanische Tochter des Jenaer Konzerns künftig Instrumente im Bereich der Röntgenfluoresze mehr

Alle News zu Röntgenfluoreszenzspektrometer

Videos Röntgenfluoreszenzspektrometer

Elementaranalyse mit Mikro-RFA – schnell, präzise, vielseitig

Mit dem ATLAS™-Micro-XRF-Spektrometer (µXRF) von IXRF Systems wird eine neue Welt des X-ray-Mappings und der Automation eröffnet. ATLAS bietet die größte Probenkammer und eine SDD-Detektionsfläche von 150 mm2 sowie die kleinste Spotgröße von 5 µm an, die es auf dem Markt gibt. Außerdem ist ATLAS mit mehr

Rasend schnell: Elementanalyse mit dem NITON XL2

Der portable RFA-Analysator XL2 bietet modernen, leistungs- und profitorientierten Unternehmen ein schnelles, zuverlässiges und gleichzeitig preiswertes Instrument für den Einsatz vor Ort. Ausgestattet mit Si-PIN-Diode (Modell XL2 Classic) oder einem Hochleistungs-SDD-Detektor (Modell XL2 Air) ist d mehr

White Paper Röntgenfluoreszenzspektrometer

Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.