Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Synthese

Firmen Synthese

Chemspeed Technologies AG, Schweiz

Chemspeed bietet als eines der weltweit führenden Unternehmen innovative Lösungen für die Laborautomation an. Chemspeed's Stationen werden zum Handling von Feststoffen und Flüssigkeiten, zur Fest-und Flüssigphasensynthese und in der Prozessforschung verwendet. So können z.Bsp. Feststoffe so schnell, mehr

Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. (GDCh), Deutschland

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) ist die größte chemiewissenschaftliche Fachgesellschaft Kontinentaleuropas mit Mitgliedern aus Hochschule, Industrie, Behörden und freier Tätigkeit. Sie fördert die Chemie in Lehre, Forschung und Anwendung und engagiert sich für Verständnis und Wissen von C mehr

CEM GmbH, Deutschland

Die drei Buchstaben CEM stehen für CHEMIE, ELEKTRONIK und MASCHINENBAU, also die drei Berufe der 3 Gründer, die Mitte der 70er Jahre das erste Mikrowellen-Laborgerät konstruierten. Heute ist CEM weltweit mit über 300 "Mikrowellenexperten" tätig, u. a. auch im europäischen Zentrum der CEM GmbH in Ka mehr

Alle Firmen zu Synthese

Produkte Synthese

Der Rundkolben war gestern – Neue Reaktorplattformen für das Synthese- und Entwicklungslabor

EasyMax ersetzt Ihre traditionelle Rundkolbeninstallation und ermöglicht unbeaufsichtigte und sichere Reaktionskontrolle – selbst über Nacht mehr

Finden Sie schnelle und bessere Lösungen für Ihr Syntheseproblem

Das Recherchetool für organische Synthesemethoden mit Volltextartikeln und Experimentalvorschriften bietet schnelle Lösungen für Ihr Syntheseproblem mehr

Automatisierte in-situ Probenahme in der chemischen Synthese

Per Knopfdruck werden Syntheseproben entnommen, deren Reaktion gestoppt, in gewünschte Konzentrationen verdünnt und in Probengläser überführt – perfekt vorbereit für die Offline-Analyse mehr

Alle Produkte zu Synthese

News Synthese

  • Kobaltverbindung als Modell für künftige Katalysatorentwicklung

    Chemikerinnen in Rostock entwickelten einen neuen Katalysator auf Basis von Kobalt, bei dem das aktive Metallzentrum von einer Molekülstruktur zangenartig umklammert und damit fixiert wird. Dieser sogenannte „Cobalt Pincer Complex“ (Pincer, engl. = Zange) ermöglicht die Hydrierung von Estern zu Alko mehr

  • Phönix-Preis für Chemikerin Miriam Unterlass

    Die TU-Chemikerin wird für neue Synthesemethoden für Hochleistungsmaterialien mit dem österreichischen Gründerpreis „Phönix“ in der Kategorie „Prototypen“ ausgezeichnet. Die besten Start-ups, Spin-offs und Prototypen werden vom Bundesministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung mit dem Phö mehr

  • Material mit vielversprechenden Eigenschaften

    Im Sonderforschungsbereich 1214 an der Universität Konstanz wurde ein Verfahren zur Synthetisierung von Europium(II)-Oxid-Nanopartikeln entwickelt – einem für die Datenspeicherung und den Datentransport wichtigen ferromagnetischen Halbleiter. Ferromagnetische Halbleiter sind im letzten Jahrzehnt in mehr

Alle News zu Synthese

Videos Synthese

Aspirin

In diesem Video über Aspirin zeigen wir Ihnen ein altes Exemplar und machen ein neues. mehr

Der Rundkolben war gestern – Neue Reaktorplattformen für das Synthese- und Entwicklungslabor

Das Bedürfnis nach mehr Innovation im Bereich der Chemischen und Pharmazeutischen Entwicklung hat in kürzester Zeit zu einer Ablösung des traditionellen Rundkolbens und den damit verbundenen Heiz-Kühl-Systemen durch robuste, kompakte und einfach zu bedienende Synthesearbeitsstationen geführt. METTLE mehr

Finden Sie schnelle und bessere Lösungen für Ihr Syntheseproblem

Science of Synthesis ist das einzige digitale Nachschlagewerk für präparative Methoden in der organischen Chemie, das Volltextbeschreibungen von Synthesemethoden und Experimentalvorschriften enthält. Das text- und struktursuchbare Online-Recherchetool deckt das gesamte Gebiet der organischen und org mehr

Alle Videos zu Synthese

White Paper Synthese

Veranstaltungen Synthese

Seminar
26.02. – 27.02.
2018
Frankfurt am Main, DE

Kostenschätzung

Ziel des Seminars ist die Vermittlung aktueller Methoden und Werkzeuge des Cost Engineerings in der Prozessindustrie. Die Anwendung technisch-wissenschaftlicher Expertise um Ressourcen, Kosten, Wirtschaftlichkeit und Risiken zu planen, zu überwachen und zu steuern steht dabei im Vordergrund. Die En

Seminar
24.09. – 25.09.
2018
Frankfurt am Main, DE

Ausgewählte Themen der Präparativen Organischen Chemie für Laboranten

Kursziel: Der Kurs hat das Ziel, die Kenntnisse der Teilnehmer aufzufrischen und durch neue, moderne Aspekte der Präparativen Organischen Chemie, insbesondere aktuelle Themen wie Metallorganische Chemie, Syntheseplanung und Katalyse, zu erweitern. Kursinhalt: Schwerpunkte des Kurses sind: - Wi

Stellenanzeigen Synthese

  • Chemiker (m/w) für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der Chromatographie

    MACHEREY-NAGEL ist ein weltweit agierendes, wirtschaftlich gesundes und expandierendes Familienunternehmen mit Stammsitz in Düren, Rheinland. Unsere Tätigkeitsfelder liegen in den Wachstumsmärkten der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie der molekularbiologischen Diagnostik. Für diese Mär mehr

  • Diplom-Chemiker / Chemieingenieur als Betriebsassistent (m/w)

    Die UETIKON – Teil der Novacap Gruppe – ist ein etablierter euro­päischer Chemi­kalien­her­steller mit Expertise in der Produktion von generischen Pharma­wirk­stoffen sowie einem auf die Pharma­industrie fokussierten Kunden­synthese­geschäft. Unsere globale Kund­schaft schätzt die zuver­lässige Beli mehr

Fachpublikationen Synthese

  • Ein Enzym für alle Fälle

    Fruchtkörper von Ständerpilzen werden häufig Opfer von gefräßigen Insektenlarven. Dagegen verteidigen sie sich durch die Bildung von bioaktiven Substanzen. Hierzu gehören zwei unterschiedlich lange, verzweigtkettige Polyene, die der Schichtpilz BY1 als Reaktion auf eine Verletzung herstellt. Katal mehr

  • Asymmetric Catalytic Preparation of Polysubstituted Cyclopropanol and Cyclopropylamine Derivatives

    Abstract The catalytic asymmetric carbometalation of cyclopropenes followed by either an electrophilic oxidation or amination reaction provides a unique approach to the formation of diastereomerically pure and enantiomerically enriched cyclopropanol and cyclopropylamine derivatives, respectively mehr

  • Estragol aus Estragon

    Zusammenfassung Estragol ist ein in vielen Pflanzen aus L‐Phenylalanin gebildetes Phenylpropanoid. Es kommt auch im ätherischen Öl des Französischen Estragons vor, aus dem es destillativ abgetrennt wurde. Estragon zählt neben Schnittlauch, Petersilie und Kerbel zu den vier Fines Herbes der franz mehr

Alle Fachpublikationen zu Synthese

q&more Artikel Synthese

  • Modulare Biofabriken auf Zellebene

    Der „gebürtige Bioorganiker“ hatte sich bei seiner Vorliebe für komplexe Molekülarchitekturen nie die klassische Einteilung von synthetischen Polymeren und biologischen Makromolekülen zu eigen gemacht. Moleküle sind nun mal aus Atomen zusammengesetzt, die einen wie die anderen, warum da einen Unterschied machen und nicht beide Welten ­kombinieren? mehr

  • Molekulare ­Manipulation

    Leukozyten, manchem besser als weiße Blutkörperchen bekannt, ­übernehmen wichtige ­Funktionen im menschlichen Immunsystem: Sie überwachen den Körper, spüren unerwünschte Eindringlinge auf und ­sammeln sich auf ein Entzündungssignal hin am Infektionsherd. mehr

  • Makromolekulare Schlingpflanzen

    Eine Kurve, die sich mit konstanter Steigung um den Mantel eines Zylinders windet, wird als ­(zylindrische) Helix bezeichnet. Ihre Bildung kann man sich als eine Überlagerung einer Trans­lations- mit einer Rotations­bewegung vorstellen, wobei bei gleich bleibendem Rotationssinn ein Wechsel der Translationsrichtung zur Bildung zweier Helices führt, die sich wie Bild und Spiegelbild ver­halten. mehr

Autoren Synthese

  • Dr. Sidonie Vollrath

    Sidonie Vollrath, geb. 1984, studierte Chemie in Karlsruhe und promovierte 2012 am KIT in der Gruppe von Prof. S. Bräse. ­Während des Studiums und der Promotion ­absolvierte sie Forschungsaufenthalte an der University of Wisconsin in Madison bei Prof. H. Blackwell sowie an der New York University in mehr

  • Prof. Dr. Stefan Bräse

    Stefan Bräse, geb. 1967, studierte Chemie in Göttingen und promovierte dort 1995 an der Universität. Nach Postdoktoraten in Uppsala/S und La Jolla/USA begann er an der RWTH ­Aachen mit seinen eigenständigen Arbeiten (Habilitation in organischer Chemie 2001) und wechselte 2001 als Professor nach Bonn mehr

Verwandte Themen
Lexikondefinition

Enantioselektive Synthese

Enantioselektive Synthese Die enantioselektive Synthese beschäftigt sich mit der Synthese von enantiomeren Molekül en, wobei ein Enantiomer bevorzugt oder im Idealfall ausschließlich gebildet werden soll. In klassischen Synthesen (z.B. Aldol-Re ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.